Freitag, 30. März 2018

12tel blick im märz / monatscollagen


ich bin noch  in der blogpause, aber den 12tel blick und meine monatscollagen möchte ich trotzdem heute zeigen.



1. märz  - schneereste aus dem februar





 17. märz - viel neuschnee - und der hielt sich lange!




26. märz - erst ende des monats war der ganze schnee wieder verschwunden und die krokusse  und die schönen flechten des alten gartentischs sind wieder zum vorschein gekommen.



*************************************


 monatscollagen märz 2018



wie schon beim 12tel blick zu sehen, war bei uns der märz ein sehr kalter und schneereicher monat. in den zwischenzeiten gab es aber schon viele  frühblüher zu entdecken! egal ob im landschaftspark spiegelsberge oder im schlosspark destedt, überall lugten viele winterlinge und krokusse aus dem boden hervor.



vier neue kunstschachteln konnte ich gestalten und für susannes papierliebe am montag stellte ich zwei weltall-collagen und ein planeten-buch her. dazwischen gab es einige streublumenmuster für frau müllerin und erste druckversuche mit der walze. inzwischen sind meine drucke für die frühlingspost fertig und werden bald eingetütet und ende nächster woche verschickt. meine lieblingskreativ-beschäftigung im märz war die eye poetry von andrea holunder zu einem text von astrid lindgrens "ronja räubertochter". das buch liebe ich so sehr!



Kommentare:

beate grigutsch hat gesagt…

du also auch mit schnee :-)
deine monatscollagen solltest du als poster veröffentlichen!
fröhliches eiersuchen!
xxxxx

ELFI hat gesagt…

der tisch multicolore, dein monat märz auch... schön! frohe ostern!

johanna hat gesagt…

wir sind zurück aus lissabon... körperlich;) aber es dauert natürlich noch, hier wieder in den alltag zu finden. werde allmählich beginnen, wieder meine blogfreunde zu besuchen...
wenn ich deine monatscollagen sehe, habe ich sofort wieder die kacheln vor augen;) ich bin jetzt im quadratformat;)
hab ein superschönes osterWE, liebe grüße, johanna

KeTreKo hat gesagt…

Schnee im Überfluss gab´s bei dir. Hat auch etwas Schönes. Der Flechtentisch ist ja klasse! So ein schönes Garteneckchen! Aber da wiederhole ich mich wahrscheinlich jetzt jeden Monat. Birke gibt´s bei mir leider nur als Osterstrauß.
LG Kerstin

Alpha hat gesagt…

Liebe Mano, ich habe gestern an Dich gedacht, als wir plötzlich wieder in das schönste Weiß gehüllt waren. Heute wird es nun immer weniger bei schönstem Sonnenschein. Das hatten wir so lange schon nicht mehr. In den Farben Deiner Bilder und Kunstschachteln könnte ich mich jedes Mal verlieren. Ein guter Anreiz, die Ferien zu eigenem kreativen Tun zu nutzen. Liebe Grüße zu Dir!

Holunder hat gesagt…

Wie schön, dass man an deinem blauen Tisch auch das Frühlingsbächlein rauschen hört.
Bei Dir haben sich Winter und Frühling wohl ganz intensiv die Hände geschüttelt - mit viel Schnee und vielen Blüten.
Liebe Grüße
ANdrea

ULKAU hat gesagt…

Auch, wenn ich schon längst wieder auf dem Sofa liegen sollte, muss ich doch schnell noch bei dir vorbeischauen...dein wunderschöner Flechtentisch ist immer einen Blick wert, auch mit dekorativem Schneehäubchen!
Liebe Grüße Ulrike

Birgitt hat gesagt…

...so viel Schnee hattet ihr noch, liebe Mano,
jetzt ist aber wirklich genug damit...da sieht es bei uns doch wirklich viel frühlingshafter aus und Schnee hatten wir im März gar nicht mehr, wenn ich mich recht erinnere...deine Collagen allerdings sind sehr erfreulich, gut dass du die in Erinnerung behältst...
herzlichen Dank für deine schöne Osterkarte, die mich hier an meinem Schreibtisch sehr erfreut...

liebe GRüße Birgitt

Bildpause hat gesagt…

Ich mag ihn einfach, deinen schönen Tisch!
LG Tom

Mascha hat gesagt…

Wunderschöne Bilderserie - ja, der März hat geholfen, das Schneesoll doch noch zu erfüllen, in einer Art Torschluszpanik ;)
Frohe Ostern und schöne Blogpause wünscht Dir
Mascha

vonleidenberg hat gesagt…

Meine Bilderserie wäre deutlich öder geworden als deine hier! Bin wohl zu frühlingsungeduldig... dafür aber werkelaktiv und bildermalig (in Aufsätzen müsste ich solche Wortkreationen anstreichen ;-)...).
Dir auch einen wunderschönen Frühlings- und Ostergruße und genieß die freien Tage!
Solveig

bergblumengarten hat gesagt…

So viel Schnee hatten wir dann doch nicht....aber nun ist es hoffentlich vorbei damit. Dank deiner Blumensträuße sieht die Collage trotzdem sehr erfreulich aus und ergänzt die Krokusse ganz blumig.
Wünsche dir Frohe Ostern,
Liebe Grüße, Sigrun

swig hat gesagt…

Aus weiss mach bunt… kein Problem für den Frühling… und Mano!
Liebe Ostergrüße in die Pause!

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Ach, der Schnee. Ich hätte auch einige Bilder mit gehabt - und mich dann doch für die OStervariante entschieden. Dein Platzerl mit Schnee hat so etwas angenehmen schlafendes.

Pia hat gesagt…

Was so viel Schnee und der hat so lange gehalten und das im März.
Auch mit Schnee sieht eure Sitzgruppe Märchenhaft aus.
Aber jetzt dürfen wir uns sicher bald auf schöne Mandalas auf dem Gartentisch freuen. Bei uns war das Osterwetter ganz angenehm und viel Sonnenschein.
L G Pia

zucker ruebchen hat gesagt…

Wenn außen alles weiß und grau ist, machst du es dir eben innen bunt. Das mag ich so bei dir.
Liebe Grüße
Jennifer

Barbara Casillas hat gesagt…

The snow photos show such dramatic changes in just one month's time. There must be a lot of anticipation waiting for the landscape to turn green after the winter, but also exciting when the first snow falls each year.

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Liebe mano, ich versuche gerade die Anleitungsseite für den 12tel Blick zusammenzustellen. Ich dachte an ein paar Best-Practice-Beispiele der letzten Jahre. Darf ich die Jahreszusammenstellung deines Arbeitstisches verwenden?
Liebe Grüße, Eva

Rosahenne hat gesagt…

Wunderschön!! Die Monatscollage deiner Kreativität ist echt beeindruckend!!
Liebe Grüße
Ingrid

Luis Das hat gesagt…

....da ist ja der Gartentisch reichlich gedeckt und die Monatscollagen sind so vielfältig, dass man sich wirklich auch Zeit nehmen muss!!!!
Schöne Zeit,
Luis

miriskum dot de hat gesagt…

Deine Monatscollagen sind immer so wunderbar! Ganz toll, alles zusammen in "kleinen Notizen" zu sehen. Liebe Grüße, Sabine

monique carnat hat gesagt…

der märz hatte viele seiten und der dicke schneemantel ist ja selten in diesem monat ! gut dass die vögel wieder zu hören sind neben der schöne blaue bank und den "lichen" auf dem tisch * die grosse birke ... so alles wild und jetzt ist es sicher grün mit dem april der so schnell läuft wie dein bach !

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails