Montag, 15. Januar 2018

kunstschachtel nr 2/2018, kitze / papierliebe "altes und neues" 2





kunstschachtel nr 2/2018, kitze
12 x 15 cm
materialien: pappschachtel, treibholz, leinen, bindfaden, hühnergott, buchschnipsel, handgeschöpftes papier, streichholzschachtel, käthe-kruse-pappkopf , roter punkt 

wenn euch diese schachtel an die von letzter woche erinnert, dann schaut mal hier:



ich habe eine zwillingschachtel gemacht - die beiden verschiedenfarbigen pappköpfe - original aus der käthe-kruse-puppenfabrik (das war mal ein flohmarktfund!) luden mich dazu ein! der "sechzehnender" von letzter woche hat auch noch einen roten punkt bekommen.




papierliebe am montag
thema im januar: altes und neues


als ich letzte woche ghislanas wunderschöne gold-büchlein sah, bekam ich sofort lust darauf,  es ihr nachzutun. so hab ich viele schnipsel  besonders von der sommerpost 2017 in neue form gebracht. entstanden ist mein "freibad"-buch.











fisch am freitag gibt es auch...  mit dabei sind viele schnipsel von mir und von umschlägen, karten etc., u.a. von annette, eva, ghislana, karen und tabea und ulrike. habt ihr vielleicht darunter auch noch etwas von euch entdeckt? 




zum schluss habe ich noch ein selbsteingefärbtes gummiband daran festgenäht.

verlinkt bei frau nahtlusts "papierliebe am montag" im januar


Kommentare:

beate grigutsch hat gesagt…

gute idee mit der waldigen doppelschachtel! schwimmbadbuch zeigt wohl deine sehnsucht nach dem nächsten sommer........ und die roten punkte beschwören zukünftige verkäufe.... ;-D
xxxxx

Maren hat gesagt…

Es ist ein wirklich sehr schönes Buch geworden und es ruft die Sehnsucht nach dem Sommer hervor. Und ich freue mich ein paar Schnipsel zu erkennen, nun vor ich hier schon etwas länger folge, auch den Mitstreitern rechts und links. Liebe Grüsse Maren

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Wie es lustig auf dem letzten Bild hin und her hoppst, liebe Mano, macht mich lächelnd. Deine Zwillingsschachteln sind wunderschön!! Ich mag die Kitze so gerne (aber das ahntest Du schon, oder?). Die verarbeiteten Hühnergötter haben aber eine ungewöhnliche Farbe. Sind die wirklich vom Meer gezeichnet?? Staun!! Ganz liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche, Nicole

Holunder hat gesagt…

Die Zwillingsschachteln haben fast schon etwas Schamanenhaftes an sich. In deinem Blau kann man schier mit den Augen baden - meine Lieblingsfarbe...
Liebe Grüße
Andrea

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Gerade komme ich vom Postkunstwerk-Blog und Frühlingsvorfreude, da werde ich hier geradewegs schon in den Sommer und ins Freibad katapultiert. Aber ja, ich freue mich außerordentlich darauf, denn der Sommer findet wieder an Wald und See statt ;-). Deine Zwillingsschachtelpärchen ist wunderbar und ich muss wieder schwer an mich halten, würden sie doch phänomenal gut in meine "Waldetage" im Bücherregal hier passen. Das muss ich überhaupt mal fotgrafieren, hat es doch an Inhalt gewonnen. Lieben Gruß Ghislana

ULKAU hat gesagt…

Diese Schachteln müssen einfach zusammenbleiben! Übrigens sehe ich bei den Pappköpfen nur Füchse, keine Puppen, so sehr ich mich auch bemühe...
Beim Anblick deines blauen Freibadbuches überkommt mich die Sehnsucht nach Sommer, besonders bei den wieder entdeckten Blaudrucken. Wunderschön, wie du hier Altes festgehalten hast!
Liebe Grüße Ulrike

zucker ruebchen hat gesagt…

Einzeln hat mir die Schachtel schön gut gefallen, aber so als Pärchen finde ich sie noch schöner. Dein Buch mag ich auch, herrlicher Title.
LG Jennifer

frau nahtlust hat gesagt…

Oh, als Zwillinge sind sie ja allerliebst und ich finde auch, dass sie unbedingt zusammenbleiben müssen! Oder an befreundete Personen verkauft werden. So schön!
Und dein Büchlein ist entzückend. Das Blau stimmt schon so herrlich auf die warme Jahreszeit ein! Danke fürs Verlinken und erneute Mitmachen. Gesichter sind übrigens als Thema auch für mich eine Herausforderung. Aber wir werden an diesem schon noch wachsen ;-)
LG. susanne

johanna hat gesagt…

SOFORT ist mir der käthe kruse kopf wieder ins auge gesprungen, weil ich den total schön finde! übrigens sehe ich hier auch einen fuchskopf, aber vielleicht war es ja eine tierpuppe (gabs das?). auch die bilder dazu mag ich sehr gerne, ein paar alte ausgaben vom "kleinen tierfreund" hab ich auch noch (tja, wo?).
auch deine papierliebe-stücke gefallen mir gut. blau ist und bleibt meine lieblingsfarbe! sehnsucht nach wasser....!
liebe grüße und eine schöne woche, johanna

edelART hat gesagt…

Dein Collagen-Papier-Heft ist toll! Ein Wegweiser für mich, dem ich gerne folgen werde. Am liebsten sofort. Mal sehen, welche Farben ich in größerer Auswahl in der Kiste habe. Blau ist nicht so mein Ding, aber es funktioniert ja auch mit Rot und Gelb und Grün und ...

Ganz liebe Grüße von

ela

Birgitt hat gesagt…

...auf IG dachte ich schon, liebe Mano,
du zeigst die Schachtel von letzter Woche noch einmal ;-)...
bei Freibad fröstelt es mich ein bisschen, aber dein Büchlein ist schön,

liebe Grüße Birgitt

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Diese neue Schachtel passt so wundervoll zur ersten - die gehören einfach zusammen - jawohl und Dein Freibadbuch ist ein TRAUM! Ganz besonders schön mit diesem herrlichen blau - rot Effekten !
Schöne Woche liebe Mano!
oxo Susi

monique carnat hat gesagt…

alles prima und das letzte bild mit bewegung sehr nett :)

Anonym hat gesagt…

Liebe Mano, hell & dunkel, männlich & weiblich. Eine starke Zwillingskombination & dein schönes, blaues Freibad-Buch flüstert vom Sommer... liebe Grüsse in den sonnigkalten Nachmittag, Ina.

Andrea hat gesagt…

So ein schönes Freibadbüchlein, wobei mich das Buch mehr anzieht als der Gedanke ans Freibad. Mir ist grad so kalt... Aber die Farbkombi Blau und Rot ist wunderbar. Naja, und über deine Kunstschachteln muss ich ja nicht wirklich was sagen...
B e z a u b e r n d !!!
Liebe Grüße Andrea

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails