Mittwoch, 3. Januar 2018

papierliebe "altes und neues" / adventspost, die vierte


"altes und neues" heißt es im januar bei frau nahtlusts papierliebe. ich habe die gelegenheit genutzt um zwischen den jahren mehrere ältere angefangene bücher und hefte fertig zu machen und mit neuem zu versehen.


vielleicht erinnert ihr euch noch an mein tag- oder auch anhängsel-buch , in das ich viele collagen mit diesen "tags" gestaltet habe. jetzt ist es voll geworden! alte und neue papierschnipsel aus verschiedenen mustermittwochen, reste aus diversen gelllidrucken und geschenktes papier hab ich dafür verwendet.



sonnige mustermittwochsschnipsel und neue tags




dreieckiges trifft auf goldene papierliebe



spiralen und punkte waren mal ein briefumschlag von ghislana, das blau ist ein rest der sommerpost.



der orangene untergrund stammt aus einer schnipseltüte von annette - reste ihrer tollen adventspost.





ein neuer spiral- und ein alter streifenstempel auf einem druck von annette.

  verlinkt bei frau nahtlusts "papierliebe am montag im januar"




 adventspost, die vierte und letzte

pünktlich vor weihnachten sind alle 25 karten meiner gruppe plus fünf "bonuskarten" bei mir eingetroffen. die wunderschöne fotocollage (3.reihe mitte) hat mir eva allerdings nochmal gemacht, sie ist wohl im trubel der weihnachtspost verloren gegangen. danke, dass du extra nochmal zu schere und kleber gegriffen hast - deine karte ist wirklich ein kleinod.


ich habe zum schluss alle nach farben sortiert, die meisten waren in blaugrün-tönen und ergaben eine schöne patchwork-collage.




auch gelb-rot-pink konnte sich sehenlassen und brachte leuchtendes in meinen briefkasten



mit zarten pastell- und goldtönen kamen winter-, aber auch schon einen hauch von frühling ins haus 
 



diese leuchtenden farbenvon andrea und alexandra (ohne blog) gefielen mir besonders gut und passten perfekt zusammen!  rechtsaußen oben kerstins schöner winterhimmel.



bunte streifen auf schwarz von anke und genähtes von marion



alle zusammen ergaben einen bunten stern, der in der adventszeit wunderbar leuchete!

danke an alle, die dabei waren und sich die schönsten streifen ausgedacht und gestaltet haben. entschuldigt, wenn ich euch nicht alle nochmal verlinke, aber dann würde ich wohl morgen noch hier sitzen. vielleicht findet ihr eure karte noch genauer in meinen vorherigen adventspost-beiträgen beschrieben.  und natürlich herzlichen dank an die organisatorinnen michaela und tabea.

verlinkt beim postkunstwerk - adventspost 2017

 

Kommentare:

frau nahtlust hat gesagt…

Guten MOrgen liebe Mano. Was für ein schönes Altes und Neues, und wie gerne würde ich darin weiter blättern und mich vertiefen. DAs ist ein feines Büchlein, das da entstanden ist. Danke fürs Verlinken! Und dann noch die Advetnspost - sie war auch mir große große Freude. Ein echtes Highlight im vergangenen Jahr und ein guter Abschluss von 2017. Alles Gute für dich im neuen jahr und ich freue mich auf den weiteren Austausch mit dir!
LG. Susanne

evaimgarten hat gesagt…

wundervolle karten - in farben schwelgen. und dein büchlein mag ich ja sehr. ein frohes neues jahr winke ich herüber und freu mich auf wieder ein jahr voller ideen, bücherlein und was sonst alles ausgebrütet wird. liebe grüße - bist du am 21. 1. in köln? eva

beate grigutsch hat gesagt…

diese "tags" - die alten papier-preisschildchen - hebe ich immer auf wenn ich mal einen meiner vintagen stoffe oder kurzwaren verarbeite - die kommen dann an die riesenpinnwand im arbeitszimmer......
xxxx

Astrid Ka hat gesagt…

So einen schönen Farbklang hast du mit deinen Beitrag Karten erzielt. Und was man aus kleinsten Schnipsel und den Tags machen kann. Da stellen ich mir dich vor, wie du sitzt und puzzelst und posselst und nicht mehr aufhören kannst. Unglaublich!
LG
Astrid

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Wie wunderschön dein Tags-Büchlein... Ich habe gestern auch über drei neuen Heftchen gesessen und gepuzzelt... Das geht gerade so, zu Größerem reichen Spannkraft und Konzentration noch nicht wieder. Eure Gruppe in der Adventspost war auch so schön... Die Farbklänge sind echt stark geworden... Ganz liebe Grüße Ghislana

Jorin hat gesagt…

Wunderbare Farbklänge in der Adventspost und ein wunderschönes Buch, liebe Mano!
Liebe Grüße von Frau Frosch

Holunder hat gesagt…

Das Anhängselbuch ist wieder so fein geworden! Deine Streifenkartenordnung gefällt mir, so kommen sie wieder ganz anders zur Geltung.
Liebe Grüße
Andrea

Anonym hat gesagt…

Liebe Mano, ich mag es sehr, dass du den Dingen, Werken, Papierschnipseln so viel Wertschätzung schenkst! Und dabei kommen auch noch so schöne Ergebnisse heraus. Wünsche dir ein lebendig kreatives Jahr 2018! Bis bald, Ina.

kaze hat gesagt…

Als ich deine Arbeiten im jahr mit den Tags gesehen habe, hier hängen einfach welche immer rum, dachte ich hoffend, vielleicht wird das ein Mail-Artthema.Witzig dein Fransenbuch und schön komponiert die Streifenkarten.
Die alles Gute für dieses Jahr!Karen

Emma hat gesagt…

What lovely books & beautiful postcards, I want to run to the studio! The exhibition you were part of looked fantastic ;) Happy new year!

Katala hat gesagt…

Das Tag-Büchlein ist wunderschön. Und all die wilden Fäden - das mag ich besonders.
Lieben Gruß
Katala

edelART hat gesagt…

Mono-Meter,
kann ich da nur sagen. Das Anhängsel-Buch ist wieder ganz mein Geschmack. Super Idee und dann noch so toll gestaltet. Mein Kompliment!!!

Und die Karten aus deinen Adventpostgruppe sind auf jeden Fall wert, dass man sie sich öfter ansieht. Ganz wunderschöne Ergebnisse sind da in deinem Briefkasten gelandet. Du warst in einer TOP-Gruppe!!! Vielleicht schaffen wir es auch irgendwann mal, in einer Gruppe zu sein. (Dann hab ich deine Adresse, hi-hi ...)

Ganz liebe Grüße

ela

Birgitt hat gesagt…

...das ist ein wunderschönes Büchlein geworden, liebe Mano,
und auch dein Kartenstern gefällt mir sehr gut,

liebe Grüße Birgitt

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Farblich find ich unsere Gruppe wirklich wundervoll!
Ich hab übrgigens bei der Adventpost 2015?... der Milchpackerldruck... auch eine Karte vermisst. Sie kam am Tag vor Ostern an. Vielelicht beglückt dich meine Erstausgabe ja auch zu einem späteren Zeitpunkt nochmals :-)

ULKAU hat gesagt…

Mano, wenn wir uns im neuen Jahr wieder einmal irgendwo treffen sollten, dann würde ich dich bitten, ein paar von diesen deinen Wunderbüchlein einmal mitzubringen! Hier im Blog sehen sie alle schon so toll aus, aber es ist doch etwas anderes, wenn man selbst blättert und über die Seiten streichen kann. Vielleicht ergibt sich ja noch etwas, das wäre schön!
Ganz wunderbar farbenprächtig kommt deine Streifengruppe daher, ganz toll war's wieder, alle unterschiedlichen Ideen zu bestaunen.
Lieben Gruß Ulrike

buntistschön hat gesagt…

Liebe Mano, ich freue mich, dass wir in einer Gruppe waren und dass ich Dir mit den Schnipseln eine Freude machen könnte. Ganz liebe Grüße, von Annette

buntistschön hat gesagt…

...konnte... ;)

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Meine Güte, das ist ja ein geniales Büchlein geworden und die Adventpost ist HIMMLISCH!

Du bist eine Schnipselmeisterin...wahrlich!
Wegen Deiner Frage zu den ATCs - ja ich schneide sie mit einer kleinen Inch Schneidemaschine, die ich seit Jahren habe.
In meiner Stempelzeit hab ich ja fast nur Karten und Artist Trading Cards gemacht, und da hab ich mir die zugelegt seinerzeit -sehr praktisch und einfach in der Handhabe und gut unterzubringen, weil sehr klein - und ATCs 2,5 x 3,5 inch sind da eben ganz besonders einfach zu schneiden, drum will ich mal wieder in dieser Größe arbeiten öfter .
Lg Susi

Maren hat gesagt…

So ein wunderschön gefüllter Beitrag. Dein Buch ist klasse. So harmonisch, farblich wunderbar abgestimmt. Ein Traum. Danke für‘s Reinschnuppernlassen. Lg Maren

Moni hat gesagt…

Liebe Mano,
ich wünsche dir ein friedliches, gesundes und kreatives neues Jahr!
Oh ja, zu gerne würde ich auch einmal in diesem Büchle (und anderen!!) blättern können!! Es ist ein Traum, das s/w-Cover genauso, wie die bunten Innenseiten! Einfach wund-der-schön!
Deine in Farbgruppen aufgeteilte Streifenvielfalt ist auch klasse und jeweils farblich so stimmig, wie abgesprochen!
Trotz der inzwischen eigentlich vielen MailArt-Beteiligungen waren wir noch nie in einer Gruppe - mal sehen, was das neue Jahr bringt? Ich würde mich sehr freuen!
Liebe Grüße
Moni

johanna hat gesagt…

eine gute Idee, die tags in einem büchlein zu sammeln... meistens fliegen sie sonst ja doch nur rum. es sieht toll aus, dein buch, mit wunderschönem umschlag und durch die hintergrundgestaltungen sind richtige Collagen entstanden.
die streifige adventspost ist wirklich ein klasse hingucker, einen wahren schatz habt ihr da produziert!
liebe grüße, johanna

Andrea hat gesagt…

Was bist du doch für eine Künstlerin! Aus simplen Tags so ein tolles Buch zu zaubern!!! Besonders gut gefällt mir, dass die Themen des vergangenen Jahres(Mustermittwoch, Papierliebe, Mail Art...) darin auftauchen!
Vielen Dank auch für deine lieben Kommentare bei mir!
Liebe Grüße Andrea

monique carnat hat gesagt…

büchlein mit etiketten neu beschmückten und viele neue geschichten damit erzaehlen * hier auch die streifen von dezember so herrlich bunt mit viel blau!
liebe grüsse

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails