Montag, 8. Januar 2018

kunstschachtel nr 1/2018, sechzehnender / papierliebe "altes und neues"





kunstschachtel nr 1/2018, sechzehnender
11 x 15 cm
materialien: pappschachtel, handgeschöpftes papier, streichholzschachtel, buchschnipsel, käthe-kruse-pappkopf, treibholz, leinen, bindfaden, hühnergott

alle meine bisherigen kunstschachteln, -kisten und wunderkammern aus den jahren 2012 - 2017 findet ihr auf meinen pinterestboards unter ""my work".


*****

papierliebe am montag
thema im januar: altes und neues



ich hatte mir ja ende letzten jahres vorgenommen, einige angefangene bücher und hefte endlich einmal fertig zu machen.



mein hamburg-tagebuch vom mai 2017 hat einen neuen umschlag bekommen und ich hab alles eingeklebt und beschriftet. 



das wurde aber auch zeit, denn schon diese woche fahre ich wieder dorthin. drückt mir die daumen, dass ich gutes wetter habe, denn ein ausflug an die ostsee ist wieder eingeplant!


 



auch fertig gemacht habe ich ghislanas paradiesbuch-seiten der sommerpost 2016, die sie mir geschenkt hatte. mit einem gelben faden geheftet sind sie jetzt endlich gut verbunden und stehen im regal mit vielen anderen handgemachten heften und büchern von mir und anderen, die ich gerne immer wieder zum anschauen heraushole.





auch meine seiten vom workshop in dresden (hier einige beispiele) sind jetzt in schönstem blau gebunden. ein gellidruck von mir mit schnipseln von dort bilden den einband.

verlinkt mit frau nahtlusts "papierliebe am montag" im januar

Kommentare:

Astrid Ka hat gesagt…

Eine Kunstschachtel, die sehr archaisch wirkt und damit auch geheimnisvoll.-
Wow, was du alles an Büchlein machst! Ich glaube, Buchbinderin werde ich nicht im Leben. Täschnerin wäre wohl eher meine Sache....
LG
Astrid

Birgitt hat gesagt…

...ach sind deine Büchlein schön, liebe Mano,
kann mir gut vorstellen, dass du gerne darin blätterst...da kommen bestimmt immer wieder Erinnerungen auf,

liebe Grüße Birgitt

Holunder hat gesagt…

Deine Schachtel wirkt sehr geheimnisumwoben und verwunschen!
Liebe Grüße
Andrea

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Oh wie schön .. die Kunstschachtel Nr 1. aus 2018!
Irgendwie hab ich schon sehnsüchtig auf sie gewartet und sie ist ein Hit - ARCHAISCH UND ERDVERBUNDEN - klasse
und Deine Büchlein sind allesamt ein Genuß!
Klar dass das eine Freude ist darin zu blättern, würd ich gern in Natura !

Liebe Grüße
Susi

zucker ruebchen hat gesagt…

Bei deiner Kunst Schachtel muss ich an einen Schamanen oder Medizinmann denken.
Deine schönen Werke hatten es aber auch wirklich verdient ordentlich gebunden zu werden.
LG Jennifer

frau nahtlust hat gesagt…

Ach, liebe Mano, so schön, wie du Altes aufarbeitest, um es neu immer wieder in die Hand zu nehmen. Ich sehe dich richtig, wie du in den vielen schönen Erinnerungsstücken schmökerst! Auch wieder eine tolle SChachtel, die deine Hände da zusammengestellt haben! Ich freue mich sehr an den Werken und den Bildern. Danke fürs Verlinken!
LG. Susanne

Andrea hat gesagt…

Oh wie schön die Büchlein sind! Mein Favorit ist das gelbe Paradiesbuch aber auch die anderen sind wunderschön! Ich finde das immer ein ganz tolles Gefühl, wenn man so lang vor sich hergeschobene Sachen fertigmacht...
Viel Spaß in Hamburg!!!
Liebe Grüße Andrea

ULKAU hat gesagt…

Altes ist viel zu schön und zu schade, vergessen zu werden! Mit deinen Kunstschachteln gelingt es dir immer auf die ganz 'moderne' Art der Collage, Altes unglaublich lebendig zu machen und dazu noch einen neuen Sinn zu verleihen, zum Nachdenken anzuregen!
Ganz wunderbare Heftvollendungen auch wieder, was mir wieder bewusst macht, was bei mir noch so aufzuholen wäre...
Liebe Grüße Ulrike

lisa kötter hat gesagt…

Die Januarschachtel! Sehr stimmig. Und Deine Bücherreihe Augenschmaus und Nostalgie. Das Paradies, da kommen Erinnerungen. Mein Meerbild erinnert mich daran, dass ich sie immer noch nicht gebunden habe, all die Seiten des Paradieses. Wird Zeit...
Lieben Lisagruß!

Textile Werke hat gesagt…

Eine zauberhafte Januarschachtel zeigst du da. Da fühlt man sich gleich in den winterlichen Wald versetzt. Und die liebevoll gestaltete Büchlein finden jetzt sicher einen ehrwürdigen Platz. Ja. Ich hätte auch so einiges fertigzustellen. LG Ute

ELFI hat gesagt…

sehr créativ ist es bei dir.. die schachtel ist besonders schön!

monique carnat hat gesagt…

ein neues wort in deutsch für mich "hühnergott" in deiner neue schachtel die sehr mysteriös wirkt etwas wie "magie obscure" und so schön in deine büchlein zu sehen ! liebe grüsse

beate grigutsch hat gesagt…

feine hirsch-schachtel!
das ist das "gute" an textil - lässt man es zulange liegen hat man nurnoch einzelne fäden irgendwann - zwingt zum gleich fertigmachen :-)
xxxx

Müllerin Art hat gesagt…

Ach wie fein, deine Jägerschachtel und deine herrlichen Büchlein, ja fertigmachen, das wäre mal eine Aufgabe.... aber so viel anderes steht schon auf der Liste. Wünsche dir eine wunderschöne Woche, auch in Hamburg!
Liebe Grüße
Michaela

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Deine tolle Waldschachtel erinnert mich an einen Abend im Harz, als wir mit meinem damals noch lebenden Schwager im Auto um eine Kurve kamen und er meinte, hier steht manchmal ein Hirsch... Und da stand er, ganz und gar majestätisch und ungerührt, wie ein Statue. Ganz langsam fuhren wir vorbei, das erste und einzige Mal, dass ich einen in freier Wildbahn gesehen habe. Hach, und die Heftchen und Büchlein, wunderschön, zum Blättern anregend... Ich habe das Essigbaumblatt sofort erkannt... Ich habe mir dieser Tage auch vorgenommen, meine unfertigen aus Prieros nach hier zu holen und die verbleibenden Wochen über fertig zu machen. Macht mir gerade solche Freude... Aber ich muss noch warten mit dem Holen, soll noch Kräfte sammeln, bevor ich wieder auf größere Reisen gehe. Lieben Gruß Ghislana

kaze hat gesagt…

Erlebtes, Gelebtes ,Gesammeltes zu verbinden gelingt dir immer ganz wunderbar, liebe Mano. Und alles weckt Erinnungen.
lieben Gruß, Karen

evaimgarten hat gesagt…

Wie schön alle diese Buchprojekte geworden sind, eins schönes als es annere. Hachz, Hut zieh. Und die Kunstschachtel ist klasse. Sechzehnender. am Hühnergott, lach. Ich bin vergeiszert wie immer! Liebste Neujahrsgrüße! Eva

edelART hat gesagt…

Ich beneide dich um so viele schöne Hefte, die voller Erinnerungen stecken. Bei den Paradiesbüchern war ich leider noch nicht dabei.

Ich wünsche dir heute schon mal gutes Wetter für die Ostsee, aber wenn das nicht klappt, dann komm doch am 21. nach Köln!! Nicht nur ich würde mich freuen!!

Viele Grüße
ela

johanna hat gesagt…

sehr schön ist sie wieder geworden, deine kunstschachtel - muss mir unbedingt mal dein pinterest board ansehen... die "maske" beeindruckt mich besonders.
kann ich dich mieten zum binden all der unvollendeten möchtegern-buchelemente, die hier in alle ewigkeit wahrscheinlich lose herumfliegen werden;)? allein für diese tätigkeit bräuchte ich ein paralleles leben... ich seh dich richtig beim durchschmökern deiner büchlein, die doch immer wieder schön sind:) und auch gut, dass es die gelli printplatten gibt, diese herrlich grungy papiere, die damit entstehen!
ich wünsch dir schöne auszeit-tage, bestimmt bringst du uns wieder tolle bilder mit. liebe grüße, johanna

Anonym hat gesagt…

Geheimnisvoll finde ich sie auch, deine Januarschachtel, vielleicht weil der Pappkopf mich an ägyptische Tiergottheiten erinnert? Und deine Bücher sind wieder so fein & liebevoll gestaltet. Dinge beenden, schätzen, ernten & sich immer wieder neu daran freuen, vielleicht gelingt mir das in diesem Jahr ein bisschen mehr, alles Liebe & Sonnendaumen sind gedrückt! Ina.

miriskum dot de hat gesagt…

Sehr feine Hefte und Bücher - manche Dingen brauchen ihre Zeit, um zu entstehen - ihr Warten hat sich gelohnt. Liebe Grüße, Sabine

Miss Herzfrisch hat gesagt…

Toll deine Skizzenbücher. Da klingelt es direkt bei mir ... hier schlummern auch einige Reisebücher, die beendet werden wollen...
Ich lass mich mal inspieren und wünsche dir eine tolle Zeit an der Ostsee und viele schöne Inspirationen.
Herzliche Grüße
Sabine

A. ZamJu hat gesagt…

Jetzt bin ich gerade bei Dir "reingestolpert" und habe gleich viel Interessantes gesehen. Deine Kunstschachteln finde ich sehr besonders. Die werde ich mir gleich mal alle anschauen. Überhaupt gehe ich dann mal stöbern und komme bestimmt wieder.
Viele Grüße, ZamJu

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails