Freitag, 22. Juni 2018

freitagsallerlei 22/2018 / 12tel blick im juni



heute kein blumenstrauß, aber das beet vor unserer terrasse ist im moment  so schön, dass es keinen drinnen braucht! die lilie hatte ich übrigens bei einem discounter vorm vertrocknen gerettet...


die indianernesseln blühen gerade so schön und in tollen farben



und die hortensie annabell hat wieder viele blüten bekommen.


mit freunden machten wir einen ausflug ins vorharzgebiet und waren nach langem mal wieder auf der westerburg, einer alten wasserburg, die heute restaurant und hotel ist.




der taubenturm ist sehr gut erhalten und wunderschön anzusehen. heute kann man kaum glauben, dass hier im 16. jh frauen aus der umgebung als hexen verbrannt wurden.



auf der terrasse des restaurants kann man wunderbar im grünen sitzen, was wir allerdings diesmal nicht gemacht haben, denn wir sind noch weiter nach quedlinburg gefahren.



ein schöner weg führt dort steil hinauf zum münzenberg, der sich auf dem berg gegenüber des schlosses befindet.




heute befinden sich dort ca 65 meist liebevoll restaurierte kleine fachwerkhäuser. dort kann man auch ferienwohnungen  mieten.



der blick von dort oben aufs quedlinburger schloss und die gesamte stadt zum harz hin ist wirklich grandios!

großartig auf dem münzenberg ist auch - und man sollte es unbedingt besuchen, wenn man in der stadt weilt - das ehemalige benediktinerinnenkloster mit der marienkirche. nach der zerstörung in den bauernkriegen siedelten sich auch dort einfache leute an und bauten auf dem gelände des klosters ca 17 kleine häuser. heute sind die reste der klosterkirche, die sich dort regelrecht zwischen den häusern versteckt, wunderbar restauriert und als museum zu besichtigen. spannende infos zur entstehung des museums finden sich auch hier.



unter anderem wurden dort mehrere sogenannte kopfnischengräber entdeckt, die man durch eine glasplatte betrachten kann.



im obigen bild ist das ehemalige portal der kirche angedeutet, das sich heute  an der ebenfalls sehr sehenswerten romanischen wipertikirche befindet.



schön war es wieder in quedlinburg, zumal wir zum abschluss noch die eismanufaktur in der wordstraße besuchten und uns leckeres sanddorn- oder stachelbeereis schmecken ließen.

 



gestern konnte ich ganz glücklich ein päckchen aus london öffnen! christiane hatte mir wieder einmal wunderbare kleinigkeiten vom ufer der themse geschickt.



von andrea von "fearlesscreativity" steckte letzte woche auch ein kleinod im briefkasten. so eine tolle karte (ich sag nur: walzendruck!) und so ein liebevoll gemachtes booklet mit ganz schönem innenleben!



birgitt förderte mein meerweh mit ihrer bunten karte von der ostsee



...und von einer kunstschachtel-liebhaberin bekam ich diese feine collage! herzlichen dank an alle, die mir so schöne glücksbringer schickten!


12tel blick im juni






aufgenommen mitte des monats. trotz der trockenheit ist die hortensie annabell gut gewachsen und die kirschenernte besser als je zuvor.  nur der gemähten wiese sieht man den mangelnden regen an. die flechten auf dem gartentisch gieße ich übrigens ab und zu, damit sie nicht verdorren! erfreulicherweise hat es gestern endlich mal ein bisschen geregnet.

verlinken werde ich meine bilder später bei evas "verfuchst und zugenäht", die den 12tel blick freundlicherweise von tabea übernommen hat.



ich wünsche euch ein wunderbares wochenende und verabschiede mich in eine längere 
 b l o g p a u s e.
mitte juli geht es dann hier weiter. habt auch eine gute zeit - zu hause, am meer oder in den bergen. vielleicht sehen wir uns ja auf instagram!


Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Mano,
was für ein wunderbarer und vielseitiger Post!
In Deinem Garten blüht es wunderschön und die Bilder vom Ausflug machen Lust, auch mal dahin zu reisen! Danke für diese wunderschönen Ein- und Rundumblicke!
Herrliche Post hast Du auch bekommen, ich freu mich für Dich mit!
Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein wundervolles Wochenende und nat+rlich eine wundervolle, erholsame, entspannte und kreative Sommerblogpause!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

ELFI hat gesagt…

ein sehr schöner post... und wenn du mir deine adresse schickst , bekommst du auch mal was von mir.... bises

kaze hat gesagt…

Welch schöner Post, ich liebe deine zauberhaften Sichten auf euren Ausflügen.Ein so charmanter und persönlicher Reiseführer durch den Harz, eigentlich sollte dich ein Verlag dafür entdecken.Um die Temsenschätze bist du zu beneiden.Ein köstlicher Anblick!
Dir einen gute Zeit, liebe Mano.
Auf bald!VG Karen

Astridka hat gesagt…

Du bist also unterwegs nach Norden. Ich werde deine Freitagsbeiträge vermissen. Mit Insta fremdle ich doch sehr....
Alles Liebe!
Astrid

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Wieder so zauberhaft. Wenn ich mal in der Nähe sein sollte, werde ich dieses Städtchen auf jeden Fall besuchen!!
Hab eine wunderschöne Zeit.
Liebe Grüße
Andrea

Sheepy hat gesagt…

Vielen Dank für diesen tollen Post und deine schönen Fotos. Ich wünsche dir einen guten erholsamen Sommer.
Lieben Inselgruß
Kerstin

beate grigutsch hat gesagt…

die flechten giessen!! ;-DDDD
ich glaub trockenheit macht denen nüscht - hier auf den felsen harren sie auch geduldig bis zum näxten regen....und tau fällt ja eh immer.
einen feinen genussausflug habt ihr gemacht - tolle fotos mitgebracht! und dein blumenbeet ist zauberhaft - danke fürs lilienretten :-)
schönen urlaub! xxxx
p.s.: auf´m brocken schneit´s!

ULKAU hat gesagt…

Ihr macht ja wirklich jede Woche einen tollen Ausflug...wenn ich mich doch auch dazu aufraffen könnte, denn so schöne Städtchen wie Quedlinburg sind ja gar nicht weit entfernt. Ein paar mir bekannte Ecken konnte ich auf deinen Fotos wieder entdecken, aber noch längst hab ich nicht alles dort gesehen.
Du Glückliche! Diese Themsescherben sind ja wieder wahre Schätze, sogar ein Puppenärmchen ist dabei!
Dann lasst ihr jetzt also euren Garten für lange Zeit alleine, der hoffentlich gut von Nachbarn versorgt werden wird - bin gespannt, was du mitbringst! (ich bin ja nicht bei Insta...)
Wünsche eine wunderbare Reise - LG Ulrike

Sara von Buelsdorf hat gesagt…

Was für Farben! Herrlich!
Diese Kleinigkeiten vom Ufer würden auch mir gefallen! :-) Ich hab da auch so eine kleine Sammlung, nur nicht von dort. Feldfunde sind was Feines!

Liebe Grüße
Sara
https://mein-waldgarten.blogspot.com/

froebelsternchen hat gesagt…

Hach - HIMMLISCH Dein Garten und diese Wasserburg ist ja ein Traum! So herrliche Gaben von lieben Freunden!

Hab eine entspannende und schöne Blogpause liebe Mano!
Ganz liebe Grüße
Susi

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Direkt bei Deinen ersten Zeilen musste ich grinsen, liebe Mano! Und mein GG hätte die Augen verdreht.. noch eine die aus dem Discounter Blumen rettet. Ich mache es nämlich genauso und wie man bei uns beiden sind, die Pflanzen danken es uns ;)) Dein Garten ist entzückend, Mano! Ich würde dort gerne einmal lustwandeln! Ganz liebe Wochenendgrüße, Nicole

monique carnat hat gesagt…

taubenturm, duftende nelken auf dein blauer tisch, themsen-geschichte teile, und so interessanter ausflug und mit der idée "stachelbeereis" komme ich gerne in sommer hinein *
sonnige pause :)

papiertänzerin hat gesagt…

Deine Ausflugs- und Gartenbilder sind immer so schön, dass ich gleich raus will aus der großen Stadt, in deine Ecke ziehen am liebsten ;-) Und dein Themsefundstücke-Mandala hat es mir angetan. Sag, findet deine Freundin diese wunderbaren Scherben alle selbst? Liebe Grüße in die Kirschenzeit, Ina.

miriskum dot de hat gesagt…

Wie immer so schöne Fotos von Deinen Ausflugszielen ! Auf dem Hinweisschild der "gesellschaftlichen Aussenseiter" vermisse ich die Künstler - ;-)
Wunderbare Fundstücke vom Themse-Ufer - ein kostbarer Schatz!
Eine gute Zeit wünsche ich Dir in Deiner Blogpause.
Liebe Grüße, Sabine

Suffershill House hat gesagt…

Hallo Mano,
allein in deine Bilder einzutauchen ist schon Urlaub pur! Hüpf und spring, denn jetzt hab ich auch endlich Ferien und kann das Nichtstun und das Alles-was-ich-will-Machen in vollen Zügen genießen. Mit Werkeln hab ich bereits begonnen und nun wird sommerverschlankend alles ausgemistet, was ich nicht mehr mag.
Liebe Grüße
Solveig

zucker ruebchen hat gesagt…

Ich finde ja höchst vergnüglich, dass du deinen Tisch gießt! Aber die Flechten sehen auch sehr schön darauf aus. Viel Spaß in der Blogpause, erhol dich gut.
LG Jennifer

Andrea hat gesagt…

Liebe Mano, ich schicke dir liebe Grüße und wünsche dir eine erholsame Blogpause! So einen schönen Garten hast du... Hachz...
Ganz liebe Grüße von Andrea

siebenVORsieben hat gesagt…

Wunderschön deine Bilder. Vom ersten bis zum letzten. Ich freue mich jeden Freitag drauf (oder wenn ich eben dazukomme ;-).
Liebe Grüße und eine spannend-schöne Blogpause
Jutta

sabine ingerl hat gesagt…

Ein wunderschönes Sammelsurium an Eindrücken und Ausblicken, liebe Mano. Dein Garten ist ein Traum und Quedlinburg ein Schatzkästchen, das ich unbedingt noch mal besuchen will.
Ich wünsche Dir eine gute Auszeit
Liebe Grüße
Sabine

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails