Freitag, 15. Juni 2018

freitagsallerlei 21/2018




von einer radtour mitgebracht und noch ein bisschen frauenmantel dazu getan: mein strauß für holunderblütchens freitägliche blumensammlung.


beim erdbeerbauern viele früchte gepflückt und diverse gläser marmelade gekocht



die kirschen hängen im eigenen garten!




wenn ich nach hause komme, fühle ich mich manchmal wie im märchen ;)! ein bisschen kitschig, aber doch auch ganz schön!




die margariten werden nächste woche (leider!) gemäht, aber anderes fängt jetzt an zu blühen. z.b. muskateller- und wiesensalbei,  indianernessel, nachtkerze und die schöne annabell. 



ich versuche, meinen garten möglichst wild zu halten und viele unterschiedliche pflanzen für insekten bereitzuhalten. es gibt steinhaufen und -mauern, totholzecken, hecken, büsche mit früchten, ganz unterschiedliche gräser, brennnesseln und viele blüten für schmetterlinge, bienen, hummeln und andere viechlein. gedankt wird es mir mit viel gesummsel und gebrummsel und dem besuch vieler vögel. deshalb schicke ich heute meine gartenbilder auch zu andrea, der zitronenfalterin. sie hat eine schöne linkaktion zum thema "nachhaltigkeit" gestartet. 




inzwischen hat es sich hier etwas abgekühlt, aber es hat immer noch nicht geregnet!



ein verwandtenbesuch führte uns am wochenende gen süden.



pause machten wir in einem kleinen, sehr netten ort mit einem großen schloss: in "steinau an der straße" im südosten von hessen.




in steinau gibt es ein brüder-grimm-haus, denn die familie grimm wohnte hier von 1791 - 1796. so verbrachten jakob und wilhelm grimm hier einen teil ihrer kindheit. der obige brunnen ist ihnen gewidmet. leider hatten wir auf der durchreise zu wenig zeit, um das museum zu besichtigen.



käme jemand von euch auf die idee, einen ollen mülleimer direkt vor dieses hübsche wandbild zu stellen??






schöne post war kürzlich im kasten: von monique, deren blog "merles colibris" ich sehr vermisse. aber vielleicht kommt sie ja im herbst wieder! ich würde mich sehr freuen und danke für die schöne karte!



gänzlich unerwartet schickte mir taija eine wunderschöne malerei aus ihrem "lichtergarten". ich hab mich so sehr darüber gefreut, weil ich ihre bilder so gerne mag. herzlichen dank! dein bild wird einen schönen platz bekommen!


zum abschluss habe ich heute noch ein stück leckere spargeltarte für euch.


sie ist ziemlich einfach zu backen. ich nehme immer gerne einen quark-öl-teig, aber es geht auch mürbe- oder hefeteig. den grünen spargel koche ich 5 minuten vor und schrecke ihn mit eiskaltem wasser aber. dann kommt er auf den teig, darüber noch ein paar kleingeschnittene in öl eingelegte tomaten und viel basilikum. das ganze wird mit einer soße aus 4 eiern, etwas milch und parmesankäse übergossen. nochmal etwas parmesan oder emmentaler darüber und bei 200 grad ca 15 minuten backen. lasst es euch schmecken!

schönes wochenende!

verlinkt bei holunderblütchens flowerday , bei ghislanas naturdonnerstag und bei andreas linkparty zum thema "nachhaltigkeit"


Kommentare:

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Genau so halte ich es auch mit unserem Garten, liebe Mano. Doch in diesem Jahr sieht es anders aus. Diese verrückte Pool-Idee vergrößert unseren ökologischen Fussabdruck immens. ;( Deine Blümchen sind zauberhaft und lassen mich direkt lächeln. Denn wenn Du so einen Strauß am Wegesrand pflücken kannst, heißt es, dass die Bauern der Gegend ökologisch denken und einen Feldrain für Niederwild und Insekten überlassen. Wunderbar!! Dir einen wunderbaren Freitag, Nicole

Astridka hat gesagt…

Wieder ein richtiger Mano-Freitags-Post mit Burg und Pipapo ( und Tierchen, wenn auch nicht in echt )!
Danke fürs Mitnehmen!
Ist die Rose eine Super Dorothy? Die blüht bei mir auch wie verrückt...
Zum Glück bleiben einem liebgewinnen Bloggerinnen mit Karten in Erinnerung! Aber ich finde die Entwicklung sehr traurig. Habe mich gestern mit Instagram versucht. Das ist einfach nicht mein Medium....
Bin gespannt, was du an diesem WE wieder entdecken wirst!
GLG
Astrid

beate grigutsch hat gesagt…

is ja auch superromantisch da bei dir!!!
ich hab beim aufwachen beschlossen einen mangoldkuchen zu backen - der steht schon kniehoch! :-D
grüss die viechlein & vöglein bei dir von denen hier! xxxxx

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Dein Garten ist wirklich ein "Sommertagstraum"! Traumhaft auch das Städtchen, das tatsächlich wie aus einem Märchen entsprungen zu sein scheint.
Liebe Grüße
Andrea
(P.S. zu deiner Frage in meinem Eye-Poetry-Beitrag: ich habe das Gedicht nicht selber übersetzt. Da waltet die künstlerische Freiheit des Übersetzers. Deshalb versuche ich immer, das Original mitzuliefern...)

Claudia hat gesagt…

Liebe Mano,
was für ein herrliches Allerlei! Der Rosenbogen ist ein Traum!
Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Müllerin Art hat gesagt…

Hach ist das rosig bei dir, so herrlich! Genieß die Kirschen und Erdbeeren und die Rosen.
Schönes Wochenende
Michaela

siebenVORsieben hat gesagt…

Sommerlicher, bunter und schöner geht es gar nicht mehr. Es ist eine richtige Streicheleinheit für die Seele, deinen Post zu lesen, auch wenn sich leider viele Begehrlichkeiten einstellen (nach Blumen, Erdbeeren und Quiche ;-)
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Jutta

Pia hat gesagt…

So einen herrlichen Wiesenstrauss mag kein Gärtner toppen.
Wenn einer Reise tut... schön, dass ich virtuell mitreisen darf, an Orte wo ich noch nie war.
L G Pia

Holunderbluetchen hat gesagt…

Liebe Mano, dein Garten ist ein Traum !!! Du kannst dich wirklich glücklich schätzen an so einem schönen Plätzchen leben zu dürfen :-)
Herzliche Grüße und ein sonniges Wochenende, helga

swig hat gesagt…

Herrlich! und Dein Erdbeerkorb hat mich gerade im Internet nach einer Pflückfarm suchen lassen… mal schauen, ob ich morgen jemanden früh genug aus dem Bett bekomme. Liebe Samstagsgrüße!

froebelsternchen hat gesagt…

Oh Mano Dein Garten ist ein Traum und so schöne Bilder vom Schloß! Was für ein wunderbares Allerlei Du uns wieder zeigst! Und ja bitte sehr ! Gibt's noch ein Stück Spargeltarte für mich!?
Schönes Wochenende

Susi

frau nahtlust hat gesagt…

Ach, liebe Mano, dein Beitrag ruft förmlich Sommer aus allen Ecken! Wie herrlich und ganz wunderbar "kitschig" das Nachhausekommen bei dir. So darf das und ist gut so! Den Quark-Öl-Teig hattest du schon mal gebloggt, und ich habe ihn abgespeichert, aber noch nie gemacht. Das muss ich nach dem Urlaub mal angehen. So eine Quiche sieht zu lecker aus - auch wenn bis dahin der Spargel seine Hauptzeit überstanden haben wird... Aber auf Quiche lässt sich ja vieles legen. Schönes Wochenende weiterhin!
LG. Susanne

monique carnat hat gesagt…

so schön erdbeermarmelade selber zu kochen * auch deine "tarte aux asperges" eine feine sonntagsspeise * dein garten so natürlich bunt * und ja vieilleicht komme ich im herbst wieder ;)
bon dimanche !

sabine ingerl hat gesagt…

Liebe Mano, Dein Garten ist wirklich märchenhaft schön. Die Rosenkaskaden sind ein Traumm.
Liebe Grüße
Sabine

Silvana R. hat gesagt…

Dein Garten ist wunderschön, und wie grad alles so schön üppig blüht..., einfach toll.
Hast dir einen wunderschöner Wiesenstrauss von deiner Radtour ins Haus geholt.
Wünsche dir einen wunderschönen Abend
Liebe Grüsse
Silvana

Mascha hat gesagt…

Liebe mano, das sieht aber wirklich aus wie im Märchen, das Schlosz und auch Dein Garten. Soviel Romantik ist bei mir leider nicht drin mit einen Reihenhaus von ca. 1850 und einem am Hang gelegenen Minigarten... aber mehr Garten würde ich alleine auch kaum schaffen!
Erbeeerpfücken bin ich früher auch oft gefahren mit dem Rad, aber jetzt ist so viel zugebaut und das alles ist immer weiter drauszen, da komme ich nicht mehr hin.

Meera Rao hat gesagt…

your garden -WOW !!!!! Thanks for sharing :)

tm hat gesagt…

Dein Garten- ein Traum! Mit dem Holzhäuschen fühle ich mich gleich ganz wie in Finnland :-). Liebe grüße und Freude über die Kartenfreude :-), Taija

Rumpelkammer hat gesagt…

was für ein wunderschöner Sommerstrauß
und dein Garten ist ein Traum
wie herrlich es da blüht

die kleine Burg sieht auch sehr schön aus
fast wie ein Puppenstubenschlößchen ;)

liebe Grüße
Rosi

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails