Montag, 26. Februar 2018

kunstschachtel nr 8/2018, waldgeschichte / papierliebe am montag





kunstschachtel nr 8/2018, waldgeschichte
17 x 18 cm
materialien: zigarrenkiste, feder schnitzstöckchen von klaus g., themsescherben von ihr, porzellanteil, korallenbäumchen, bemalter manostein, papierschnipsel, mano-gellidruck


 *******************


 papierliebe am montag
thema im februar: gesichter

eigentlich wollte ich mit schablonen mit der gelliplatte drucken. aber bisher fiel das aus zeitgründen flach. so habe ich nur ein gesicht, schablone und ausschnitt auf verschiedene papieren drapiert. 






sehr viel mehr gesichter gibt es bei susannes papierliebe-versammlung im februar!

und weil ich keine neuen muster mehr geschafft habe, schicke ich meine kleingemusterten unterlagen auch zum nächsten mustermittwoch!

 


Kommentare:

frau nahtlust hat gesagt…

Deine Schachtel, liebe Mano, ist heute fast schon indianisch anmutend - zumindest kommt es mir heute so vor. Auf jeden Fall ist sie zauberhaft! Und die Feder! Ein herrliches Kleid, aus dem sie vermutlich stammt, lässt sich an ihr erahnen! Deine SChablonen und Vorbereitungen der Gesichter mag ich sehr. Das ist eine feine Idee, so einen Umriss zu nehmen, durch den dann alle möglichen anderen Papiere und Gesichter blitzen dürfen. Danke für die Verlinkung! Dass wir so einen gesichterreichen Februar hinbekommen würden, hätte ich nicht gedacht! Auf dann bald zu fernen Galaxien und WElten!
LG. Susanne

evaimgarten hat gesagt…

oh wieder ein schachtel mit den schnitzstöcken, die sind so toll. Deine gesichter silhouetten und sichtbares gesicht, tolle kombinationen gibt das. schnatterkaltgrüße, eva

beate grigutsch hat gesagt…

schön waldig ist die schachtel........ die "gesichter" erinnern mich an was.........
xxxxx

Andrea hat gesagt…

Deine Gelliprint-Gesichtercollage ist super liebe Mano!!! Heute habe ich mwine liebe Mama in die Gelliprintkunst eingeweiht... von deiner Kunst sind wir noch weit entfernt aber lustig war's trotzdem! ;-)
Liebe Grüße Andrea

Holunder hat gesagt…

Fast etwas Indianerhaftes hat deine heutige Kunstschachtel!
Wenn ich deine Gelli-Kunst sehe, entschließe ich mich, im Sommer auch wieder draußen Drucke zu erstellen...
Liebe Grüße
Andrea

ULKAU hat gesagt…

Sehr super finde ich deine Schattenrissgesichter - ganz besonders die letzte Variante in Schwarz-Rot!
...und die bezaubernde Schachtel erzählt mit ihrem Inhalt wieder die spannendsten Geschichten!
Liebe Grüße Ulrike... irgendwie noch nicht ganz zu Hause

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Bei deiner Waldschachtel fällt mir ein "auf dem Kerbholz haben"... wenn ich die Shcnitzästchen anschaue. Weißt du wo der Spruch herkommt? Hab ich erst letztens mit einem alten (sehr, sehr alten) Mann darüber geplaudert.
Leibe Grüße, Eva

Birgitt hat gesagt…

...die Schnitzstöckchen gefallen mir so gut, liebe Mano,
und von deinen Gesichtspielereien bin ich ganz begeistert...wie unterschiedlich sie doch auf den verschiedenen Untergründen wirken...klasse,

liebe Grüße Birgitt

Astrid Ka hat gesagt…

Die Waldschachtel stellt mich vor neue Überlegungen....
Habe heute eine Stunde vor meinen Birkenseiten gesessen und probiert, so schöne Drucke wie du hinzukriegen. Hat mir alles nicht gefallen. Ich habe dann lieber genäht...
GLG
Astrid

tm hat gesagt…

Eine waldschamanische Kiste :-) und wunderbare Portraithintergründe! Liebe Grüße, Taija

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Gestern schon in mini auf dem Handy bewundert, was ist die schön, die Waldgeschichtenschachtel!!! Zz. klappt es mit dem Kommentieren vom Handy aus gar nicht, spätestens, wenn die Roboter-Bilder kommen, hängt sich alles auf... Also dannn liebe von hier in "groß" ;-). Die Silhuettenidee ist auch super... Da ich nun dank Michaela in die Freezer-Papier-Schabloniererei eingewiesen bin, habe ich große Lust, sowas auch öfter auszuprobieren. Liebe Grüße Ghislana

Anonym hat gesagt…

Liebe Mano, in solch einen Wunderwald würde ich gern eintauchen! Gesichtervarianten, Farbstimmungen. Welche Farbe hat meine Laune heute? Inspirierend! Ahoi & Frostgruss, Ina.

johanna hat gesagt…

deine Variationen für die papierliebe gefallen mir alle, gerade die gesammelte Vielfalt machts! und die kunstschachtel... dein vorrat an diesen schönen themsescherben ist wohl unerschöpflich...
hab eine schöne Woche, johanna

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Deine Kunstschachtel ist mal wieder ein wunderbares Kleinod - die Farbfröhlichkeit und Materialvielfalt ist gigantisch ! Deine Papierliebegesichter sind SPITZE .. Du hast immer tolle, ausgefallene Ideen - Hut ab!
Eine feine Woche für Dich!
Liebe Grüße
Susi

Barbara Casillas hat gesagt…

Wonderful patterns with the paint and small twigs arranged in the cigar box.

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Die Schachtel ist ja genial, liebe Mano. Und ich muss Susanne recht geben, durch die Feder und den Pfeilen wirkt sie wie aus einem Karl-May-Roman. Der bemalte Mano-Stein ist heute allerdings für mich der Hingucker schlechthin.. hachz! Ganz liebe Grüße und einen Drücker, Nicole

lisa kötter hat gesagt…

Waldschachtel in tröstenden Farben. Wunderbar, liebe Mano.
Die Gesichter und Schattenrisse sind manoisch as can.
Ich mag besonders die Komposition vor Gelb.
Wahrscheinlich, weil gelb so warm ist und ich kalte Füße habe. Hihi. Nein, weil sie einfach fantastisch ist.
Ganz lieben Lisagruß!

Müllerin Art hat gesagt…

Ja, irgendwie ist der Wald auch kleingemustert, deine Schachtel ist großartig. Aber noch toller finde ich deine Collagen-Ansätze, tolle Frau!
Liebe Grüße
Michaela

miriskum dot de hat gesagt…

So eine schöne Waldgeschichten-Kunstschachtel mit einem interessanten Porzellanteil (was das mal wohl für ein Funktion hate?!) Liebe Grüße, Sabine

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails