Mittwoch, 17. Februar 2021

kringeleien und insekten-miniaturen


mittwochs-mix

von frau müllerin und frau nahtlust

thema im februar: schatten und ringel

 

ich habe noch ein bisschen an meinem monatsjournal weitergewerkelt und neue ringelkringel geschnippelt.

 


inspiriert haben mich schneckenhäuser aus einem buch und ein versteineres schneckenhaus. ich hab die negativ- und positivformen verwendet.

 



meine ringel-t-shirts haben auch noch mal einen kleinen auftritt im journal bekommen. leider sind auf allen bildern keine schatten sichtbar. die sonne wollte einfach nicht auf die 3-d-kringel scheinen und lampenlicht machte die bilder zu gelblich.


eine neue geringelte faltkarte habe ich auch noch gemacht. hier sieht man wenigstens ein paar schattige ecken.

verlinkt beim mittwochsmix im februar von frau müllerin und frau nahtlust



jahr der miniaturen

thema woche 7: insekten

von frau nahtlust

 


meine erste arbeit in 10 x 10 cm ist eine collage mit einem maikäfer. wie ich schon auf instagram schrieb, gab es in meiner jugend noch sehr, sehr viele davon. in manchen jahren waren sie eine plage und fraßen viele bäume in den wäldern kahl. als kinder haben wir sie eingefangen und in pappkartons mit viel grünzeug gesetzt und damit käferweitkrabbeln gespielt. natürlich wurden sie abends wieder freigelassen! sie bekamen immer auch namen von uns, deshalb heißt mein obiger  auch "tante käthe".

danach habe ich noch versuche mit fototransfer auf stoff gemacht. auf papier hatte ich es schon einmal probiert, war aber damals nicht so begeistert davon. 


 
aus einem alten buch habe ich drei käfer ausgeschnitten und mit foto-potch auf kleine stoffstücke geklebt.


ich war sehr erstaunt, dass sie richtig gut geworden sind!


zwei collagen sind noch entstanden. ganz fertig sind sie noch nicht, ich will sie nämlich noch besticken.

 

bei der frühlingspost vom postkunstwerk gibt es dieses jahr auch ein insektenthema. schaut mal vorbei! ich selbst werde nicht mitmachen, weil ich noch einiges andere vorhabe. aber die technik der collagrafie ist total spannend und ich werde sie bestimmt noch ausprobieren.

verlinkt beim "jahr der miniaturen" von frau nahtlust




zum schluss schon fast traditionell einen "fisch am freitag".  heute spielt er mal feigenblatt...


Kommentare:

frau nahtlust hat gesagt…

Liebe Mano, deine Ringel sind super fröhlich, und ich mag sie sehr! Grandios wie sich auch die Insekten überall tummeln und krabbeln, und ich mag ja Transfers sehr, deshalb finde ich deine Insekten auf Stoff großartig! Mit noch etwas Stick: Perfekt! Danke für die vielen schönen Dinge, die du zeigst.
LG. Susanne

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Da ist Tante "Kätti" ja wieder, liebe Mano. So ein hübscher Maikäfer. Über Deinen "Fisch am Freitag" musste ich breit grinsen.. na, sowas. Was ich diesmal denke, verrate ich aber nicht.. lach! Herzlichst, Nicole.

Müllerin Art hat gesagt…

Liebe Mano, wunderschön, deine Ringel und Miniaturen, meine Favoriten sind unbedingt Tante Käthe und die Käfer. Toll, das der Transfer so gut geklappt hat. Auf deine Collagrafie-Experimente freue ich mich sehr.
Hab einen schönen Mittwoch
Michaela

Astridka hat gesagt…

Produktiv wie immer! ( Ich habe es vorgezogen, in den vergangenen Tagen die Ringel(-Hemden) anzuziehen.)
Das Insektenthema reizt mich schon, klar, aber ich kann diesen ganzen Aufwand bei der Post-Aktion nicht mehr leisten. Deine Transfers sind ja wirklich toll geworden! Es kommt aber wirklich auf den Untergrund an, ob es klappt oder nicht. Vielleicht lass ich mich da mal zu einer eigenen Collagen-Serie anregen.
Die Faltkarten finde ich auch witzig. Insgesamt beobachte ich bei dir eine sich verändernde Farbigkeit...
Alles Liebe! Bleib gesund!
Astrid

Tom hat gesagt…

...I love the spirals and the details of nature.

Christa J. hat gesagt…

Liebe mano,

du wirst nicht müde, ständig neue Sachen zu basteln und dir fällt auch immer wieder etwas Neues ein. Deine kreative Ader ist bewundernswert und mit Interesse lese ich auch immer, wie alles entsteht, welche Gedanken du dir machst. :-)

Liebe Grüße und vielen Dank fürs Zeigen
Christa

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Das ist wieder so eine Freude, deinem Ideenreichtum zu folgen. Die Spiralen mit der Versteinerung kombiniert, gefällt mir besonders. Die Käfer sind klasse. Witzig, die konnte mir meine Tante Käthe auch immer sehr gut als Kind erklären.
Liebe Grüße
Andrea

Andrea hat gesagt…

Ach herrje, da weiß ich gar nicht, wo ich jetzt anfangen soll! Am besten oben... Ich bewundere dich, dass du es schaffst, beim MittwochsMix und bei den Miniaturen mitzumachen. Mich überfordert das gerade und ich hab mich auf die Miniaturen beschränkt... Deine Ringelkringel sind so fröhlich! Am besten gefällt mir deine Klappkarten. Im Kombination mit dem Schwarz sehen sie einfach klasse aus. Und dann deine Miniaturen. Gleich drei davon hast du gemacht! Und alle sind sie wunderschön. Der Fototransfer hat wirklich gut geklappt. Ist das mit Avocado gefärbter Stoff? Die Farbe ist toll! Liebe Grüße Andrea

Elkes Lebensglück hat gesagt…

Toll deine Kunstwerke zu dem Thema Ringel und auch die kleinen Miniaturen,ich hab es mit einer freudigen Begeisterung an geschaut.
Deine Fantasie ist unendlich, einfach toll!
Schöne Woche wünsche ich dir
Lieben Gruss Elke

nina. aka wippsteerts hat gesagt…

Käthe und all das Krabbelgetier sind wirklich besonders gut gelungen. Aber ich liebe das versteinerte Schneckenhaus, wie es Schatten (sozusagen) im Sandgestein hinterlassen hat. Die schattigen Ringel sind aber auch kein einfaches Thema. Dein Freitagstisch lässt mich auch sehr Schmunzeln, Du kennst den Witz mit dem Blinden und dem Fischgeschäft?

Ganz liebe Grüße
Nina

Rosa Henne hat gesagt…

Liebe Mano,
deine Ringelkringel mit den Schneckenhäusern sind super (ich mag auch Schneckenhäuser, sammle sie immer und überall) und auch die Shirts gefallen mir sehr! Die Schatten davon kann man sich sehr gut vorstellen. Bei den Farben der neuen Faltkarte komme ich wieder ins Schwärmen - soo schön!!! Beeindruckend deine Miniaturen mit den Insekten!! Suuuper! Ich bin wieder von Anfang bis Ende begeistert von deiner Kunst!!
Ganz liebe Grüße
Ingrid

Willy hat gesagt…

Hej Mano, schöne Ringelkringel Arbeiten. Eine schöne idee die Karten so zu Falten. Deine Insektenkarten gefallen mir auch sehr.
Fijne donderdag en lieve groet!

Karin Be hat gesagt…

Was warst du fleißig!
Und zuletzt der Feigenfisch, der mir mich schmunzeln machte.
Die Kringeleien brachten mich auf eine Idee für eine Kunstaufgabe im Fernunterricht. Also werde ich den Spaziergang nutzen, um die entsprechenenden Unterlagen in meinem Kunstraum zu suchen.
Viele liebe Grüße,
Karin

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Mami,
Ringelkringel, Insekten und Freitagsfisch, ein gut angefüllter Post. Deine Faltkarte hat mich sehr angesprochen. Ein Thema, dem ich mich auch noch einmal widmen will. Maikäfer Namens Tante Käthe für die Miniatur. Das erinnert auch mich an die Kindheit und an die Käfersanmelei. Ach, wie ist Deine Miniatur schön geworden.
Liebe Grüße Anke

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails