Mittwoch, 28. Oktober 2020

holzschachtel mit faltgebilde

als ich in meinem fundus diese schöne alte holzschachtel fand und gerade kurz vorher in michaelas und tabeas wunderbarem buch "schöne post" geblättert hatte, wusste ich gleich, was ich damit anstellen wollte.

 

  

so ist eine neue kunstschachtel entstanden.

 


 

das gekritzel auf der innenseite hab ich im original erhalten und nur als schmuckelement eine alte gemme hinzugefügt.

 


 
einen kleinen faltbrief in meiner kritzelschrift, geschrieben mit  tintlingstinte, habe ich dazugelegt.


 
kunstschachtel "schreibzeug"
20x5x4 cm
materialien: alte stifteschachtel, füller, bleistiftreste, gemme, papierschnipsel, briefmarken, brief in manoschrift



 

verwendet hab ich auch schnipsel von alten briefen und marken meiner kleinen norwegischen briefmarkensammlung.

verlinkt in der oktoberliste des mittwochsmix von michaela und susanne


zwar habe ich sie auf instagram schon gezeigt, aber für alle, die dort nicht vertreten sind, hier die neuen "fische im pilzwald":



 alle meine fischcollagen findet ihr HIER!

 

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen liebe Mano,
was für ein zauberhaftes Schreibzeug-Kistchen! Das gefällt mir so gut! Wo findest Du nur immer diese herrlichen Schätzchen???
Auch die Fischcollagen sind wieder herrlich, fröhlinh und bunt, sehr schön anzuschauen!
Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

filzquadrat hat gesagt…

Liebe Mano,
ich habe am Wochenende im Wald Tintlinge gefunden und nun saften sie gerade im Glas im Garten vor sich hin. Ich freue mich schon auf das Ergebnis, muss unbedingt noch ein Foto machen und werde weiter berichten.Danke Dir für die Hinweise, ich fürchte mich schon jetzt vor dem Geruch! Liebe Grüsse, Stefanie.

frau nahtlust hat gesagt…

Eine wunderbare Kunstschachtel, liebe Mano, und ich mag die darin festgehaltenen Objekte, die Kunst werden in der Bewunderung und Betrachtung! Und wie ich mich freue, dass du unsere Gesprächspartnerin im November bist! Ein highlight in diesem sonst eher wettertrüben Monat!
Bis bald und Danke für all diese wunderbaren Beiträge für den MittwochsMix.
LG. Susanne

Tom hat gesagt…

...I like the stamps and the pencil box.

ULKAU hat gesagt…

Das ist ja eine schöne, alte Stifteschachtel - von dir wieder wunderbar zu neuem Leben erweckt! Ja, früher war jeder noch so kleine Bleistiftstummel kostbar, ein paar solcher Stummel hab ich auch noch aufbewahrt.
Ich freu mich schon, dich im Interview bald wieder zu sehen, wo es doch mit unserem Treffen in Echt leider nicht geklappt hat.
Bis dahin - liebe Grüße Ulrike

nina. aka wippsteerts hat gesagt…

Oh, wie schön, ...bei uns hieß das Griffelkasten. Von innen und mit der Gemme fast noch schöner anzusehen. Und so herrlich mit dem aufziebaren alten Füller. Ich bin ein großer Freund von alten Füllen, bzw überhaupt dem Schreiben mit Füller.
Sind die alten Handschriften nicht ein Traum? Heute lernen die Kinder (manchmal bedauere ich das) ja kein Schönschreiben mehr. Neue Zeiten erfordern andere Kompetenzen.
Deine Fische schwimmen diesmal im feurig bunten Pilz Wald. Immer wieder schön!
Hab einen schöne Woche und ganz liebe Grüße
Nina

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Ach, ich mag diese feinen Holzschachteln mit Geschichte und du füllst sie mit neuen Geschichten! Lustig, dass auf den Briefmarken "Norwegen" mal auf Bokmål und andermal auf Nynorsk steht.
Wieder mal eine weitere Geschichte in der Geschichte.
Liebe Grüße
Andrea

merlecolibri hat gesagt…

was für eine nette "schreibzeug-schachtel" mit kleine fundstücke die du so gut sammel kannst (sogar franz.brief)! sieht fast so aus wie ein gepäckstück das in den zeiten und in fremde länder etwas behalten hat.
lieber gruss
mo

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Liebe Mano,
ein schönes Schreibzeug-Holzkistchen - hier nennen wir es auch Griffelkasten. Fein gefüllt und durch die Gemme geschmückt hast du es zu einem kleinen Schatzkästchen gemacht, die alten Schriften mag ich und würde so gerne mal einen Kalligrafiekurs mitmachen....vielleicht im nächsten Jahr.
Auch deine Fische im Pilzwald zeigen feine Herbstfarben...mag ich sehr.
Lieben Gruß und hab einen gemütlichen Abend, Marita

Rosa Henne hat gesagt…

Liebe Mano,
was für ein feines Kästchen und soo wundervoll bestückt. Ich bin wieder ganz angetan. Schön auch mit dem Gekritzel und dem Brief in Manoschrift. Auch deine norwegische Briefmarken-Sammlung finde ich toll! Ganz besonders sind aber wieder deine Fische im Pilzwald!!
Liebe Grüße
Ingrid

Andrea hat gesagt…

Ist das lustig, der Fisch im Pilzwald! Und deine Schreibzeugschachtel ist wunderbar!!! Weißt du, dass ich mich sehr auf das Interview mit dir freue??? Bin schon sehr gespannt, was du zu erzählen hast!
Liebe Grüße Andrea

Karin Be hat gesagt…

So ein schönes, altes Kästchen mit Gebrauchsspuren, Geschichte und Charakter. Ich liebe solche Teile auch, vor allem verwende ich sie auch gerne, hole sie aus der Kiste ins Leben zurück.
Wirklich schön.
Viel Grüße,
Karin

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails