Mittwoch, 7. Oktober 2020

mittwochsmix - gefaltetes an holz

das neue thema für den mittwochsmix "holz&falte" von michaela und susanne hat mich erstmal  vor probleme gestellt.

 

holz - und besonders treibholz - hab ich ja gut gesammelt und unser holzschuppen ist auch voll mit feuerholz. nur lässt sich das alles ja so schlecht falten ;))! und beim falten mit papier tu ich mich immer recht schwer. so fange ich heute mal mit einer ganz einfachen faltung und ein bisschen birkenrinde und treibholz an:




eine etwas größere streichholzschachtel (7,5 x 3,5 cm) habe ich mit birkenrinde bezogen und im inneren ein gefältetes gedicht von rose ausländer  versteckt. passt auch noch zum letzten monatsthema "hülle&zeit"!

Ich
bin
eine Koralle
im Meer der
Erinnerungen
und warte
auf den Wind

Prinzessin
fisch

mich auf
leg mich
um deinen Hals 

Das wär
mein Glück

    Rose Ausländer

 

verlinkt beim mittwochsmix im oktober


Kommentare:

Tom hat gesagt…

...driftwood is such a wonderful material!!!

frau nahtlust hat gesagt…

Wie zart und grob und fein und rauh - und ganz wundervoll vereinst du die Bestandteile für den MittwochsMix und verzauberst mit Rose Ausländers Worten! Wunderbar - genau so kann und darf doch Holz & Falte sein. Fantastisch mit den Treibholz-Erinnerungen! Aber heute klappt es, und wir sprechen uns später :-)
LG. Susanne

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Auch hier finde ich das Kästchen so schön, mit all dem Drumherum und dem wunderbaren Text. Das Richtige für meine Rohepause auf dem Sofa... LG Ghislana

Andrea hat gesagt…

Oh schön, liebe Mano! Wusste ich doch, dass dir was Tolles einfällt! Rose Ausländer gat wirklich so schöne Gedichte geschrieben und in deinem Birkenrindenschächtelchen ist das Gedicht wirklich gut aufgehoben!
Liebe Grüße Andrea

Anonym hat gesagt…

ENTZÜCKT VERZÜCKT ENTRÜCKT W U N D E R B A R
SOOOOOOOO SCHÖÖÖÖN
LG ULLA

Elkes Lebensglück hat gesagt…

Die Treibhölzer sind schön toll mit ihren Formen und deine gebasts+elte Streichholzschachtel ist klasse past prima dazu!Ideen muss man haben udn viel Fantasie!
Lieben Gruss Elke

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Liebe Mano,
das ist wirklich wunderschön geworden und das Treibholz erinnert mich auf den ersten Blick an einen Reiherkopf. Allerliebst finde ich auch das kleine Leporello, auf dem das schöne Gedicht geschrieben ist.
Lieben Gruß und einen gemütlichen Abend, Marita

nina. aka Wippsteerts hat gesagt…

Oh, das gefaltete Gedicht ist wunderbar. Da möchte ich zu gern ein Meermädchen sein. Perfekte Verpackung. Birken Rinde ist wirklich wunderbar.
Ganz liebe Grüße
Nina

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Deine künstlerische Umsetzung des Gedichts ist wirklich fantastisch!
Liebe Grüße
Andrea

Karin Be hat gesagt…

Wunderschön!
Holz & Falte lässt die Hirnzellen gewaltig hirnen!
Treibholz hat seinen eigenen Zauber. Im hohen Norden Islands werden gewaltige Mengen davon angeschwemmt, ein Mekka für Sammler! Für die Isländer früher war es das einzige Materiallager für Holzgegenstände.
Mir gefällt Deine Lösung dieser Aufgabe!!
Viele Grüße,
Karin

Willy hat gesagt…

Hej Mano, wat heb je de luciferdoos mooi bewerkt met het drijfhout en de berkenbast. Mooi plekje om het gedichtje in te bewaren. Zo is het heel speciaal geworden. Lieve groet Willy

Trillian As hat gesagt…

Ein wunderbarer Einstieg in das Thema.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails