Mittwoch, 20. November 2019

sternengefunkel


"sonne, mond und sterne" wünscht sich frau müllerin für den mustermittwoch im november. 



aus meinem altpapier-fundus hab ich mir verschiedene pappen und kraftpapier genommen und einige sterne ausgeschnitten. letztes jahr hab ich das übrigens mit tannenbäumen gemacht.



ich habe sie dann auf verschiedene untergründe (ältere acrylbilder von mir) drapiert. auf obigem bild sehen sie durch die bunten häuser recht adventlich aus. HIER findet ihr übrigens das originalbild und noch diverse andere häuser von mir!





auf anderen meiner bilder wirken sie eher schlicht und ruhig.




auf rot gelegt denkt man doch gleich an weihnachten, oder?





verkleinert und ein wenig bearbeitet werden sie zu einem muster, das ich mir als postkarte ausgedruckt ganz gut als sternengewimmel vorstellen kann.


in gold geht es natürlich auch!



und noch ein bisschen echtes gefunkel!


verlinkung:

Kommentare:

Ninakol aka wippsteerts hat gesagt…

Liebe Mami, was für eine super Idee! Und besonders die Sterne mit *Namen* gefallen mir. Das rote Bild finde ich allerdings ziemlich unheimlich. Da schaut mich was blitzenden an. Der Knüller sind natürlich die funkelnden Sterne.
Wunderschöne Umsetzung des Themas.
Liebe Grüße
Nina

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen liebe Mano,
herrlich ist Dein Stückchen Himmel mit Sternengefunkel!
Deine Ideen verzaubern mich immer wieder aufs Neue!
Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

Astridka hat gesagt…

Wie hast du die ans Funkeln gekriegt?😳
Sehr schön, die verschiedenen Hintergründe, da machen die Pappsterne gleich noch mehr her....
Weiterhin viel Freude mit der Sternschneiderei!
Astrid

Augusta M hat gesagt…

Tolle Idee, liebe Mano, so bringst Gefunkel in diese trüben Novembertage!
Da will ich doch mal nachher in meinem Keller nachsehen, was ich mit meinen Gellidruckresten so anstellen kann...

Liebe Grüße
Augusta

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

ja, wie hast du die ans Funkeln gekriegt? So schön, unter deinem Sternenhimmel zu spazieren, am schönsten der Spaziergang in Raumfees alten Post von "bei dir zuhaus"... Lieben Gruß Ghislana

ELFI hat gesagt…

sterntaler...muss schon wieder an kekse denken :)))

ULKAU hat gesagt…

Allerschönst ist deine Sternenfunkelei, bin ganz begeistert! Egal, auf welchem Hintergrund, die Sterne wirken überall fantastisch! Ganz liebe Grüße - Ulrike

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Die Idee mit den Pappe und dem Kraftpapier ist toll!
Die Sterne werden gleich viel eindrücklicher.
Liebe Grüße
Andrea

Müllerin Art hat gesagt…

Wow, mit Beleuchtung! Genial! Sehr sehr schöne, deine Sternensammlung auf Manokunst, was veredelt hier was? Die Bilder sind ja nicht nur Hintergrund, bringen aber eine tolle Stimmung.
Ich schicke Mittwochsgrüße und verrate schon mal... bald wird alles anders am Mittwoch... wenn ich meinen Blog wieder füllen kann.
Michaela

ak-ut hat gesagt…

hui, das funkelt und wimmelt ja nur so herum ! eine tolle sternenpracht !!
lg anja

johanna hat gesagt…

wunderbar... mein lieblingsstern ist der mit der halb abgerissenen abdeckung - das hat mir schon so gefallen bei deinen papierliebe-beiträgen:)
und das abschluss-gefunkel: herrlich!!
liebe grüße, johanna

frau nahtlust hat gesagt…

So, jetzt komme ich auch hier endlich zum Kommentieren. Deine Sterne sind ganz und gar fantastisch, liebe Mano. Ich mag ihre Einfachheit und ihre Wandelbarkeit vor unterschiedlichen Hintergründen. Vor allem die Häuser haben es mir angetan! So herrlich mit der Sternenergänzung! LG. Susanne

Birgitt hat gesagt…

...so einen Funkelstern von dir, liebe Mano,
habe ich auch noch hier...der kommt jetzt bald wieder zum Einsatz, war gerade noch in der Sommerpause ;-),

liebe GRüße Birgitt

riitta k hat gesagt…

Thank ypou for this glitteriing & twinkling stars for the day!

Textile Werke hat gesagt…

Ach welch schönes Sternengefunkel. Das macht den November so heimelig.😀

evaimgarten hat gesagt…

die blinksterne sind ja der knüller, ich lach mich wech. Klasse! bestirnt besternt. nachtgrüße, eva

Rumpelkammer hat gesagt…

was für ein Sternenregen ;)
sehr schön sieht das aus

liebe Grüße
Rosi

merlecolibri hat gesagt…

dein sterne gefunkel sehr net * viele variationen wie auch im firmament...den man im winter bei wolkenlose nächte schön bewundern kann "sonne mond und sterne" feines thema !
liebe grüsse
mo

Andrea hat gesagt…

Ein richtiger Sternenreigen ist das ja! Ich finde es sehr schön, aus altem Verpackungskarton so eine schöne Deko zu machen!
Liebe Grüße Andrea

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails