Freitag, 21. September 2018

freitagsallerlei 27/2018 / pflanzenexperimente


da ich im moment zu viel in arztpraxen rumsitzen muss, kommt mein freitagsallerlei etwas später als normal. der fingerverband ist noch dicker geworden und so kann ich gerade nur mit links tippen. aber ein paar bilder hab ich euch mitgebracht.



ein kleiner strauß noch aus dem dänemarkurlaub für den freitäglichen schönen blumentag



im urlaub hab ich auf der terrasse unseres ferienhauses mit herrlichem dünenblick auch einige experimente mit pflanzenabdrücken gemacht.





da die fertigen blätter nicht gebeizt sind, werden sie - weil nicht lichtecht - irgendwann bearbeiet im sketchbook wieder auftauchen.



ideensammlung im dänischen sketchbook - einiges davon hab ich schon ausprobiert.



zum beispiel hier -  mit seiten eines dänischen naturkundebuches, gepressten blättern aus dem wäldchen und mitgebrachten eco prints. auch die idee für meine teepapier-postkarten, dich ich am mittwoch gezeigt habe,stammt noch aus dänemark. 




mit den tollen fliegenpilzen hab ich allerdings nicht experimentiert ;))! aber sie passen zusammen mit den farb-proben prima in den naturdonnerstag!



wieder zu haus erwartete mich schöne post! lisa schickte eine friedenstaube, die ich - wenn mein finger wieder in ordnung ist - nacharbeiten und in die welt hinaussenden werde! mehr dazu demnächst! zweimal sommerpost erreichte mich auch noch. katharina war die nummer 9 in unserer gruppe und träumt wie ich auch vom meer. von ghislana kam eine wunderschöne papierbatik aus ihrem zaubergarten. teil 2 des sommerpost-eingangs demnächst hier im blog!



taija schickte mir selbstgesammelte stockrosensamen, die ich gut gebrauchen kann!



eva-freda im garten erfreute mich mit den samen der kornrade, die sehr giftig ist, die ich aber trotzdem gern aussäen werde, weil die blüten eine gute bienenweide sind! dazu gab es noch eine fröhliche scherbensammlung und einen tollen walzendruck.




nachdem ich es bei ghislana durchgeblättert hatte und vollends begeistert vom inhalt und den wunderschönen bildern war, hab ich es mir jetzt selbst gekauft (und selbst bezahlt): "wild gefärbt" von abigail booth, erschienen im haupt-verlag. 
unbezahlte und unbeauftragte werbung! 




die stoffe, die ihr oben seht, sind allerdings noch vom letzten sommer, wo ich mit sonnenfärbung und pflanzenmaterial experimentiert habe. das garn ist vom eco printing. ich werde zwar weniger stoffe färben und mehr papier, aber man kann sicher einiges davon auch dafür nutzen. es passt auch prima zu andreas monatsmotto farbe in den alltag!



bilder aus dänemark gibt es demnächst, sobald ich wieder besser tippen kann und die schulter es mir erlaubt, wieder länger am pc zu sitzen.



schönes wochenende - jetzt kommt der herbst!


verlinkungen:

Kommentare:

Astridka hat gesagt…

Du weißt ja, dass mir dein Freitagsallerlei viel Freude bereitet! Und heute noch mehr, wo ich um die Mühen dafür weiß...
Ein tolles Ideenheft hast du dir da angelegt!

Pass gut auf dich auf!
Astrid

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Was für ein wunderschönes Freitagsallerlei, liebe Mano. Vielen Dank für Deine Mühe (und gute Besserung!!). Besonders die Fliegenpilze mag ich heute gerne betrachten, bei uns tut sich noch gar nichts. So schade. Aber der Herbst kommt ja auch erst noch, heute jedenfalls war der erste Herbststurm da. Liebste Grüße, Nicole (die alle Arbeiten einfach klasse findet, aber sich auch da spontan in den dunklen Pünktchen-Pilz verliebt hat ;))

Birgitt hat gesagt…

...schönes Allerlei wieder, liebe Mano,
habe gerade auch noch den vorigen Post gelesen, um zu schauen, was dich den plagt und in die Wartezimmer treibt...da kommt ja einiges zusammen und ich wünsche dir schnelle und gute Genesung...deine Karten sind ja ganz zauberhaft...Pilze gibt es bei uns dieses Jahr gar nicht...wurden mir die zu verarbeitenden Pfifferlinge in den letzten Jahren fast zu viel, fehlen sie mir heute doch...jetzt hat es gerade ein bisschen geregnet, vielleicht trauen sich dann ja doch noch ein paar hervor,

liebe Grüße Birgitt

frau nahtlust hat gesagt…

Ach herrje, ncoh dicker? Da wünsche ich dir gute Besserung und dass du bald wieder ordentlich mit allen fingern und Händen hantieren kannst! Dein Naturkundeseitenbuch ist zauberhaft, auch die Pflanzenabdrucke. Und die Bilder von Dänemark... Uns zieht es ja grundsätzlichh eher gen Süden, aber so ein klarer Norden hat doch sehr seinen Reiz. Lieben Gruß aus Cordoba (wir bewegen uns weiter, immer weiter... :-))
susanne

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Wie herrlich die Farben der Beeren, Blätter und Blüten sind! Kein Wunder, dass Du Spaß am wilden Färben hast. Da macht das Experimentieren Spaß. Du weckst da bunte Erinnerungen an die Zeit, in der ich Wolle und Naturstoffe mit Pflanzenfarben färbte. Natürlich bin ich ganz verliebt in die Fliegenpilze, für die es hier momentan noch viel zu trocken ist.
Gute Besserung für Finger und Schulter!!! Ich kann es dir (leider) nur zu gut nachfühlen.
Liebe Grüße
Andrea

Andrea hat gesagt…

Deine Fliegenpilzbilder mag ich auch sehr! Und das Buch, das hört sich ja toll an! (Wenn ich nicht schon so viele im Regal stehen und mehr Zeit hätte...)
Dein Sketchbook ist sehr toll!( mal wieder ;-) )
Liebe Grüße Andrea

Pia hat gesagt…

Viel Geduld und recht baldige Besserung wünsche ich dir.
Hoffentlich gedeihen die Stockrosen und die Karkaden bei dir im Garten.
Die schönen Dänemark Bilder wecken Ferienfeeling.
L G Pia

Magdalena hat gesagt…

Das ist ja wieder eine reine Freude. Gute Besserung!
LG
Magdalena

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Nur zu gerne gucke ich in diese deine Naturfarbenpracht, ganz egal, ob lichtecht oder nicht, da zählt halt der Moment und auch das Vergängliche, Wandelbare, was ja Natur so eigen ist... Die Farben sind einfach toll, von sanft bis knallig alles dabei... Oh, der Finger, hoffentlich wird es bald wieder besser, auch mit der Schulter. Dein sketchbook ist so inspirierend. Liebe Grüße zu dir - Ghislana

papiertänzerin hat gesagt…

Erntedank ist das Wort, das mir beim Betrachten deiner kreativen Fülle einfällt. Sehr gern mag ich deine Pflanzenquetschbilder, schon die Fotodoku ist ein Hingucker! Liebe Grüße an dich, Ina.

beate grigutsch hat gesagt…

weiterhin gute besserung!
so viele schöne experimente! diese herrlichen satten farben! wunderbar!
xxxxx

evaimgarten hat gesagt…

Dein sketchbook ist eine Freudenundfarbeninspiration! Ganz viel Heilegruesse an den Finger, oh weh. Evaumaermelung!

froebelsternchen hat gesagt…

Meine Güte, wie inspirierend das Allerlei wieder ist ! Ein Traum!

miriskum dot de hat gesagt…

Das Sketchbook ist so schön, Mano!
Ich bin gespannt, was Du mit den Pflanzenabdrücken noch weiter machen wirst.
Und die Fliegenpilze .... ohne Worte ..... einfach wunderbar!
Liebe Grüße und guten Start ins Wochenende!
Sabine

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails