Samstag, 28. Mai 2022

glücksrunden*

in der letzten zeit haben wir einige schöne ausflüge  gemacht.  davon zeige ich euch heute ein paar bilder.

 

im vorharzgebiet bei othfresen



blühende wiesen und schafherden mit hundeüberwachung - wilde wolken und sonnenschein


wiesensalbei mit nickendem leimkraut - saat-esparette - große sommerwurz - ehrenpreis


wandern im ith 




weite blumenwiesen mit herrlichen blicken bei stürmischem, aber später sonnigem wetter

anschließend noch an die nahe weser gefahren...

 
kaffeepause in der wunderschönen schloss-wirtschaft hehlen (gern gemachte, aber unbezahlte werbung!)
 


 
rosenträume an mauern und in gärten
 

schloss hehlen (in privatbesitz)
 
 


schönes wochenende!
 

verlinkt beim naturdonnerstag bei elke und bei riittas friday bliss

*danke, liebe brigitte für die schöne wortschöpfung!

12 Kommentare:

riitta k hat gesagt…

Good morning dear Mano,

I loved your landscape photos, especially the first one is wonderful 💕 You had a beautiful excursion through the summery routes. It is great to see all those flowers blooming on the meadows. We have still a rainy day, but it makes the nature so good. Wishing you a fine weekend.

Kristina Schaper hat gesagt…

Oh, so viele Blumen überall! Zu schön 🙂 Herzliche Grüße aus dem Norden von Kristina

nina. aka Wippsteerts hat gesagt…

Traumhafte und bunte Wiesen! Sie sind zum Hineinlegen schön. Danke auch fürs Mitnehmen durch Rosengärten am Schloss und Schafsweiden mit Hütehunden
Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Nina

Elke (Mainzauber) hat gesagt…

Sowas, ist mein Kommentar einfach ins Nirvana entschwunden. Danke, dass du die Glücksmomente mit uns teilst, liebe Mano. Das sieht alles traumhaft schön aus und auch ich wäre dort gerne spazieren gegangen. Aber auch deine schönen Fotos machen bereits glücklich.
Herzliche Grüße – Elke

Das ist der dritte Versuch, dann gebe ich auf.

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Der Mai ist wie geschaffen für solche Exkursionen in die Natur. Alles blüht und gedeiht und es ist noch nicht so heiß. Herrlich.
Liebe Grüße
Andrea

Rosahenne hat gesagt…

Liebe Mano,
was für eine wunderschöne Wanderung! Das erste Foto mit der Heckenrose im Vordergrund und der Landschaft dahinter ist ein Traum!!! Auch der Wiesensalbei am Wegesrand ist herrlich!
Bei uns ist jetzt eine einzige Rose erblüht :-). Ganz wundervoll sind all die Rosen!
Hab einen schönen Sonntag und sei ganz herzlich gegrüßt
Ingrid

Quer hat gesagt…

Hach, ist das schön, märchenhaft schön!
Da kann man alle Speicher, Batterien und Freudentaschen auffüllen. :--)
Einen lieben Sonntagsgruss,
Brigitte

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Liebe Mano,
das sind wahrlich Glücksrunden, zu denen du uns mitgenommen hast ...allein dass wir noch soviel Schönes in der Natur erleben dürfen, darüber sollten wir uns glücklich schätzen.
Hab einen gemütlichen und entspannten Sonntag - lieben Gruß von Marita

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Hachz.. einfach nur.. hachz.. wie gerne würde ich Dich bei Deinen Ausflügen begleiten. Ich sitze wie immer vor dem Laptop und träume mich zu Dir. Herzlichst, Nicole

kaze hat gesagt…

Was für wundervoll blühende Wiesen, da muß sich mein Garten noch anstrengen.Es ist immer ganz wundervoll dich zu begleiten.Ich hoffe ich komme mal dazu diese Gegend zu bewanderen.
viele Grüße, Karen

merlecolibri hat gesagt…

herrliche wandertour :)

Rumpelkammer hat gesagt…

eine schöne Wandertour
herrlich die Wiesen
hier haben sie gerade wieder die Straßenränder abgemäht
dort blühten die Esparsetten.. Flockenblumen und das Labkraut
ich versteh das einfach nicht..es reicht doch einen Streifen an der Straße zu mähen
warum muss man auch noch die Böschungen und Grünflächen abrasieren
das ärgert mich jedes Jahr aufs neue
liebe Grüße
Rosi

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails