Montag, 3. Juni 2019

kunstschachtel nr 14/2019, schachtelbuch / papierliebe am montag





 kunstschachtel nr 14/2019, schachtelbuch
schachtel: 7,5 x 4,5 cm, buch: 6,5 x 4 cm
materialien: pappschachtel, tusche, garn; diverse papiere und manodrucke zu collagen verarbeitet

hier noch einige seiten aus dem büchlein:








im schachtelbuch sind ja einige "asiatica" mit verarbeitet, z.b. schriften oder das enso. frau nahtlusts papierliebe-thema im juni ist ja asien und dorthin kann ich meine dieswöchige schachtel also gleich verlinken.





aber ich habe auch noch ein extra leporello gemacht, von dem ich euch oben schon mal einige seiten zeige. mehr davon nächsten montag!


am wochenende hatte ich besuch von tabea, die auf der rückreise von bergisch-gladbach hier zwischenstation gemacht hat. 




an meinem arbeitstisch waren wir sehr kreativ und haben uns gegenseitig wunderbar inspiriert. 



tabea hat mit fundstücken aus meinem fundus ein kleines buch und eine (hier noch unfertige) schachtel kreiert. schaut mal auf bei ihr auf instagram vorbei. dort zeigt sie bestimmt noch mehr davon!

meine "asiatica" verlinke ich bei frau nahtlusts papierliebe-sammlung im juni.


Kommentare:

frau nahtlust hat gesagt…

Ahhh, liebe Mano - euer Treffen war bestimmt herrlich, das konnte ich schon aus den Instagram-Posts herauslesen! Wie schön, dass das bei euch beiden geklappt hat! Ein Geschenk, solche Treffen! Und wie wundervoll, dass du direkt zwei Projekte in den Asien-Monat eingebracht hast. Ich kann gar nicht sagen, welches ich schöner finde, und zum Glück muss ich das auch gar nicht! Sie stehen beide prächtig da und gefallen mir in der Farbigkeit, die ich typisch finde, und im Schriftreichtum ungemein! Danke dir sehr fürs Verlinken! LG. Susanne

Theresia Heimbach hat gesagt…

Liebe Mano, ich bin richtig verliebt in dein Schachtelbuch! Hab es schon auf Instagram bewundert. So ein gemeinsames Werkeln finde ich immer sehr inspirierend. Liebe Grüße, Theres

ULKAU hat gesagt…

Oh, das Schachtelbuch ist ja miniminiklein, so konntest du die kleinsten Reste vom Markmaking einbinden! Der Wäscheknopf als Verschluss ist für mich das I-Tüpfelchen in dieser wunderbaren Kreation!
Wo hast du nur diese chinesischen Schriftzeichen her...oder sind sie sogar selbst gemalt? ...Das kann ich mir aber gar nicht vorstellen...so viel Geduld trau ich dir nicht zu.
Gibt es etwas Schöneres, als gegenseitige Inspiration? Wie toll, dass ihr so viel Zeit miteinander verbringen konntet!
Liebe Grüße Ulrike

evaimgarten hat gesagt…

sehr schöne dinge habt ihr gebaut, hach, so ein bloggerinnentreffenwerken ist unschlagbar. dein schachtelbuch mag ich sehr! abendgrüße, frisch, endlich nach regen. eva

Claudia hat gesagt…

Liebe Mano,
das Sxhachelbuch ist ja allerliebst! Ich mag soclhe Miniaturen sehr gern! Wie schön, daß ihr ein kleines Bloggerinnentreffen hattet und dabei gemeisnam gewerkelt habt! Auch das andere Schachtelbuch ist wunderschön geworden!
Hab einen freundlichen Sommersonnentag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Ninakol hat gesagt…

Deine Schachtel Buch Werke sind sehr schön geworden. Ich bewundere jedes mal, was Du zusammen stellst, welche schönen Kompositionen raus kommen!
Kreative Treffen sind immer etwas Besonderes!
Liebe Grüße
Nina

bahnwärterin hat gesagt…

das land lag in trümmer - aber man konnte schon wieder sein geld einer versicherung nachwerfen....
oh mann.
ein sehr gelungenes buch in schachtel, viel zu entdecken!
xxxxx

Müllerin Art hat gesagt…

So fein, euch beiden über die Schulter zu schauen! Ich kann es mir so gut vorstellen, wie ihr da gesessen und gewerkelt habt, am liebsten wäre ich am Samstag mit in den Zug gestiegen. Deine Büchlein sind allerfeinst und so schön leicht japanisch. Meine Asieninspiration wartet noch und wird in diesem Sommer in echt kommen!
Ganz liebe Grüße
Michaela

johanna hat gesagt…

das schächtelchenbuch ist wieder bezaubernd!! wie ulrike ist mir natürlich sofort der alte wäscheknopf ins auge gesprungen:) diese details machen es einfach aus!
kann mir euer gemeinsames werkeln sehr gut vorstellen. immer schön in solchen schätzen zu wühlen. mit welch relativ einfachen sachen wir doch zufrieden sind... und viel glücklicher, als so manche luxusweibchen mit ihren teueren klunkern;)
hab eine feine woche, alles liebe, johanna

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Wie zauberhaft! Das war bestimmt ein feines gemeinsames Schaffen!

Liebe Grüße
Andrea

kaze hat gesagt…

Wie schön wiedermal ein Treffen in echt und ich seh es ja ganz genau vor mir!!! Ein asiatischer Schnipselinspirationwerkeltag!
viele heiße Grüße, Karen

Sabine hat gesagt…

Deine asiatische Kunstschachtel mit Schachtelbuch und das angefangene Leporello sind sehr schön geworden!
Zusammen kreative zu sein macht im wahrsten Sinne doppelt Spaß - wie schön, dass Ihr die gemeinsame Zeit offensichtlich habt genieße können. In Deinem Fundis würd eich auch gerne mal stöbern ;-) - der ist sicher SEHR inspirierend!
Beste Grüße von
Sabine

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Ah, so wunderbar euer Treffen... Und Schachtel und Heftchen genial asiatisch... Da bin ich fast ein wenig traurig, dass mir die Ideen zwar im Kopf herumgeistern, aber es derzeit einfach nicht zu schaffen ist Hand anzulegen. Durch meine zwei Wochen Enkelbetreuung ist so viel liegengeblieben (was aber wurscht ist, denn es war so eine schöne, innige Zeit...) Nur meine paar abendlichen Stickstiche schaffe ich derzeit, und wenn es nur 20 sind... Liebe Grüße Ghislana

Andrea hat gesagt…

Oh in das Schachtelbuch habe ich mich nun tatsächlich verliebt! Es ist wunderwunderschön!!!
Und deinen Asialeporello habe ich ja vorhin schon fertig gesehen. Der ist auch toll!
Liebe Grüße Andrea (Hab ich es jetzt bald geschafft???)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails