Freitag, 11. Januar 2019

freitagsallerlei 1/2019


gestern hab ich ja via eines dorfspaziergangs schon ein wenig über die zeit während meiner blogpause berichtet.




grau und regnerisch war es fast die ganze zeit über und der blick aus dem fenster war nicht sonderlich erfreulich. 


aber so blieb auch viel zeit, endlich mal projekte wie bilder zu rahmen und aufzuräumen in die tat umzusetzen. die bilder rechts sind von stefanie seltner, oben links von sidse friis, unten links von tabea heinicker.



beim aufräumen hab ich viel in alten skizzenbüchern geblättert und ideen für neue projekte gesammelt. ich bin ja ein lose-zettel-mensch und klebe - wenn ich es nicht vergesse - meine zettelei dann später in ein buch. leider meist ohne datum. das werde ich in zukunft ändern!



diesen wunderbaren alten waldgeist haben wir auf einem spaziergang nach königslutter entdeckt. es ist eine alte linde. HIER habe ich schon mal ausführlich  von dem schönen weg an dem kleinen flüsschen lutter berichtet und mehr bilder der alten linden gezeigt.



die lutter hat den trockenen sommer noch nicht wieder aufgeholt. viel zu wenig wasser war in teichen und den feuchtgebieten.



unser ziel, der kaiserdom von königslutter, war noch wunderbar weihnachtlich geschmückt und besonders schön war es, dass gerade der organist an der orgel ein paar stücke einübte.




der kreuzgang ist für mich immer wieder ein höhepunkt. ich bewundere die steinmetzarbeiten und fühle mich dort immer geborgen.



die löwen am eingangsportal sollen ja ziemlich schrecklich sein...



 aber mich hat noch nie einer gebissen ;)!





viel friedlicher hingegen ist eh dieser wunderschöne schlafende löwe, den ich in kassel beim treffen mit freunden in der aue entdeckte. ich hoffe, in diesem jahr, das noch so frisch und neu ist, meinen rhythmus zu finden und in ruhe und gelassenheit meine projekte durchzuführen. ich möchte mich nicht verzetteln, aber auch mal pläne über den haufen werfen, wenn es mir zu viel wird. das foto dieses herrlich entspannten löwen hänge ich mir als inspiration dafür an die wand!


die nächsten, recht unscheinbaren, unscharfen fotos zeigen etwas ganz besonderes.



es sind drei bartmeisen, die wir auf einem spaziergang am schilf entdeckten. sie gelten zwar nicht als gefährdet, sind aber sehr seltene gäste in unserer region. sie hangelten sich die ganze zeit von schilfrohr zu schilfrohr und störten sich kaum an unserer anwesenheit.  welche freude, diese hübschen vögel bei ihren turnübungen zu betrachten! leider hatte ich an diesem tag meine kamera zu hause gelassen und konnte nur ein paar fotos mit dem smartphone machen.




ich danke nochmal allen ganz herzlich, die mir völlig unerwarteter weise so viel und so tolle adventspost geschickt haben, obwohl ich ja gar nicht teilgenommen habe!  ich hoffe, meine "revanchekarten" sind bei euch allen gut angekommen!



auch viel wunderbare weihnachtspost kam von befreundeten blogger- und instagrammerinnen! habt vielen, vielen dank!



eine monatscollage für den dezember habe ich nicht gemacht, dafür habe ich aber mal meine ganz persönlichen lieblingsschachteln aus dem jahr 2018 aufgelistet. einige davon haben inzwischen neue besitzerInnen gefunden!



ich freue mich übrigens sehr, dass im januar noch einige sehr liebenswerte bloggerinnen meine ausstellung besuchen werden. sie ist übrigens bis einschließlich 8. februar verlängert worden. infos siehe rechts oben in der sidebar. falls noch jemand lust hat zu kommen: meldet euch bei mir, ich mache sehr gerne auch für euch eine persönliche führung!



und dann wünsche ich mir, dass sich der himmel hier endlich einmal wieder lichtet und und sich in diesem wunderbaren blau zeigt!

schönes wochenende!

verlinkt bei ghislanas natur-donnerstag, bei andrea zitronenfalterins monatsmotto "den rhythmus finden" und morgen beim samstagsplausch bei andrea karminrot.


werbung für schöne bilder anderer künstlerinnen, für spaziergänge auch bei regen, für besuche alter bauwerke, für meine kunstschachteln, fürs anlegen von skizzenbüchern,  für löwen und waldgeister, für mailart, für mehr schilf- und naturschutzgebiete, für mehr sonnenschein und für blogs, die ich gerne lese.

Kommentare:

Magdalena hat gesagt…

Liebe Mano,
das ist wieder ein sehr buntes Allerlei, von allem etwas. Der Baum gefällt mir besonders, aber auch das Flechtmuster an der Säule und die Eindrücke von Deiner Ausstellung.
Schönes Wochenende!
Magdalena

monique carnat hat gesagt…

liebe Mano, der grüne alte waldgeist hat es gut am wasser zum wachsen und nachzudenken * feste gehen so schnell rum und fein die weihnachtstannen in der kirche noch zu sehen * am montag war in einer früheren abbaye hier ein krippe zu meiner freude noch zu sehen * auch danke für dein naturdonnertag mit u.a. den schönen motiven mit steinen ... stille landschaften und prima dass glückliche besucher deine ausstellung bis februar betrachten können :)
schönes weekend !

swig hat gesagt…

Dein Jahresanfang ist ja schon wieder prall gefüllt mit Schönem!
und die schrecklichen Löwen haben entzückende Nasen!
Herzliche Grüße!

Birgitt hat gesagt…

...schön, dass dein Freitagsallerlei wieder da ist, liebe Mano,
das habe ich schon vermisst...und du hast ja auch viel Schönes zu berichten...

liebe Grüße Birgitt

froebelsternchen hat gesagt…

Oh ja ... das Freitagsallerlei ist wieder da und es ist WUNDERSCHÖNST! Danke!

ULKAU hat gesagt…

Liebe Mano, hatte ich es doch schon befürchtet (für dich natürlich erfreulich), dass ganz besonders schöne Kunstschachteln wohl nicht mehr in der Ausstellung zu finden sein werden! Ach, ich freu mich, es ist gar nicht mehr lang hin.
Die Löwen am Eingangsportal des Doms sind ja großartig und sehr außergewöhnlich im Ausdruck! Da, wo er dich nicht beißt, hat das Gesicht fast menschliche Züge! Ich habe auch schon eine beachtliche Sammlung von steinernen Löwen - in Fotoordnern.
Bartmeisen zu erwischen, ist ja ein großes Glück!
Liebe Grüße ins Wochenende - Ulrike

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Deine Art von Werbung gefällt mir ganz besonders gut ! ;-)
Was für einen wunderbaren Rhythmus du mit uns teilst, während ich noch um meinen Ringe.
Liebe Grüße
Andrea

froebelsternchen hat gesagt…

Hallo Mano!
Ich nochmal!Deine Tangram Toast Kunstwerke sind herrlich!Danke für den Link!

Schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Susi

Rosahenne hat gesagt…

Wieder sehr schön, dein Freitagsallerlei und auch deine Monatscollage von deinen Lieblingsschachteln. Für deine Ausstellung wünsche ich dir viel Erfolg und viele nette Begegnungen. Schade, dass es bei mir nicht um die Ecke ist. Sehr gerne wäre ich auch zu Besuch gekommen. Der schöne schlafende Löwe ist wirklich beneidenswert und beeindruckend. Ein guter Blickpunkt an der Wand, wenn es zu turbulent wird.
Liebe Grüße
Ingrid

Astridka hat gesagt…

Da habe ich doch in all dem Geburtstagsgetümmel dein herrliches Freitagsallerlei verpasst! Königslutter ist ja toll!
Und deine Vorhaben kann ich nur mitunterschreiben...
Pass gut auf dich auf in diesem feuchten Winter!
Herzlich
Astrid

Babajeza hat gesagt…

Deine Schachteln sind so schön! Ich klebe schöne Karten in ein Buch, damit ich sie immer wieder anschauen kann. Wie Bilderbuch anschauen. Liebe Grüsse von Regula

Pia hat gesagt…

Oh, der Zauberbaum kam mir doch gleich bekannt vor.
wenn deine Ausstellung um die Ecke wäre, würde ich sicher ganz begeistert deine Werke bewundern.
L G Pia

Ninakol hat gesagt…

Etwas verspätete Grüße zu Deinem wunderbaren Allerlei. Was für ein besonderer Baum und Vogelbesuch. Die romanische Kirche ist sehenswert. Ach, alles bei Dir ist sehenswert. Für die Ausstellung wohne ich ja leider zu weit weg.
Liebe Grüße
Nina

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen, liebe MAno,
ein herrlcher Post, voller schöner Dinge! Wunderschöne Arbeiten hast Du gerahmt, einen herrlichen Baum hast Du gesehen, es sieht aus, als ob er eun Gesicht hat, das lächelt und lieben Vogelbesuch hattest Du!
Danke für diesen rundum schönen Post!
Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

kaze hat gesagt…

Schon Freitag gelesen, aber ohne Wort davongelaufen. Es ist immer eine große Fülle, dass ich tief genieße, aber oft garnicht weiß, wo beginnen.
Die Schachteln werden doch hoffentlich nicht gleich mitgenommen worden sein oder doch? ich freue mich schon ,liebe Mano!
viele Grüße Karen

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Was für ein schönes Freitagsallerlei, liebe Mano. Bartmeisen habe ich auch noch nie gesehen. Schön, so liebe und seltene Gäste! Bei uns scheint sich die Natur einbissel mehr erholt zu haben die kleine Goorley plätschert wieder ;) Dir eine feine Woche. Herzlichst, Nicole

Wolfgang Nießen hat gesagt…

Liebe Mano,
bei uns war es in letzter Zeit auch nur noch regnerisch und grau, und zwar so lange uns so viel, dass ich mich schon für einen Experten halte, wenn es um regnerisch und grau geht...
Aber jetzt soll das Wetter endlich besser werden, hoffe mal das stimmt.
Die Löwen finde ich überhaupt nicht schrecklich, eher schon irgendwie freundlich, zeigt sich ja auch daran, dass sie nicht beißen.
Wenn ich mal in Bonn bin, besuche ich auch immer das Bonner Münster und fühle mich da immer sehr wohl, besonders auch im Kreuzgang, den ich jedesmal einmal ablaufe. Das gefällt mir immer sehr gut, es ist dort sehr ruhig und ich habe das Gefühl, die Welt ist Draußen geblieben.
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Start in die Woche.

Viele liebe Grüße
Wolfgang

Andrea hat gesagt…

Liebe Mano, wenn du nicht so weit weg wohnen würdest, würde ich sehr gerne zu deiner Ausstellung kommen... Schade!
Liebe Grüße Andrea

Andrea hat gesagt…

Jetzt hat's geklappt;-)

johanna hat gesagt…

haha, deine werbung für... ist echt köstlich;)
ich muss unbedingt noch was zu dem tollen lindenfuß-bild schreiben (hab auch nochmal den link geklickt)... man kann so etwas gar nicht genug fotografieren! ich hatte auch auf meiner walkingstrecke eine gruppe von solch moosbewachsenen buchen, gewachsen wie kobolde aus nordischen märchen... und hab sie glücklicherweise auch immer wieder fotografiert. denn ein sturm hat sie vor zwei, drei jahren so geschädigt, dass fast nichts von ihnen übrig blieb. ich könnte immer noch heulen, wenn ich da dran vorbeigehe. bäume sind einfach wunderbare lebewesen! ♥

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails