Mittwoch, 9. Dezember 2020

kunstschachtel " bilderrätsel in gold getunkt" - güldenes journal 2

für den mittwochsmix mit dem dezember-thema "gold & weich" habe ich eine neue schachtel gestaltet. viel glitzriges und ein schaf (natürlich mit weichem, kuscheligem fell!) finden sich hier zusammen. im rebus versteckt sich eine geschichte, die sich jeder gern selbst ausdenken kann. ich hab da auch so eine im kopf...



kunstschachtel "rebus - bilderrätsel", dezember 2020

13 x 12 cm

materialien: zigarilloschachtel, kaufmannsladen-kaffee (danke an jennifer!), backförmchen, goldkugel, schaffigur, mano gellidruck 

 

für mein dezemberjournal sind neue seiten entstanden:

 

 

 titelblatt
 




ein paar weitere seiten werde ich noch mit allerlei gold und weichen materialien füllen und dann wird es gebunden. in meinen weihnachtsferien werde ich dann ein oder vielleicht sogar zwei jahresbücher daraus machen. mal sehen, ob es die gummiband - oder koptische bindung wird. vielleicht schaffe ich es ja auch, die themen der ersten beiden monate (weiß & linie, zahl & tropfen) in kurzform noch nachzuholen, denn da habe ich noch kein journal, sondern extra kleine bücher (HIER und HIER!) gemacht. 

 

für den fisch am freitag bei instagram gab es auch schon güldenes:


zweimal goldfische von den "dresdner pappen" auf älteren drucken - ich finde, das geht gut!

 

verlinkungen:

dezember-mittwochs-mix von susanne und michaela

und weil es hier so schön glitzert und funkelt schicke ich alles noch zu andreas "more sparkles, please"

 

dieser post enthält unbeauftragte, unbezahlte werbung

Kommentare:

frau nahtlust hat gesagt…

Also, das nenne ich mal Glanz und Gold und wunderbar ERschaffenes, liebe Mano! Herrlich, was ich heute bei dir alles an Kostbarkeiten bewundern darf. Die Schachtel ist zauberhaft, die Seiten in deinem Büchlein ebenso - und dann noch diese Fische!!! Meisterin des Themas, würde ich sagen! Ich mag wie immer deine Liebe zum Detail. So fein zu sehen in all deinem Tun! Großartig!
Goldige Grüße.
Susanne

Elkes Lebensglück hat gesagt…

Liebe Manu
o sind das alle tolle Ideen mit dem Gold, so hübsch gemacht auch das Fischthema.Die Goldmachervorderseite *wow* das gefällt mir sehr gut.
Viel Spass beim ausdenken noch viele Seiten!
Lieben Gruss Elke

Astridka hat gesagt…

Da scheint es auch anderswo eine Schwäche für Stanniolpapiere zu geben ( ich muss sie immer glätten und sammeln, wie als Kind ), aber auch die geprägten Goldfische usw. haben es mir angetan und werden gesammelt. Sie machen sich besonders schön auf den abstrakt-expressionistischen dunklen Hintergründen.
Auch deinem Buch und der Schachtel ( Kindheitserinnerungen! ) bekommt der güldene Schein gut!
Hab eine gute Woche!
Astrid

Müllerin Art hat gesagt…

Kostbar alles wieder bei dir. Die Kaffeeschächtelchen sind ja ein Schatz und ein güldenes Büchlein ist so wunderschön. Ich träume gerade von deiner Mittwochs-Mix Ausstellung ganz in echt, bei der man in den Büchern blättern darf.
Ganz liebe Mittwochsgrüße
Michaela

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Was für Schätze, liebe Mano. Ich bin ganz begeistert von Deinen goldigen Werken. Besonders die feine Dame aus gutem Hause finde ich ganz wunderbar! Dir einen lieben Gruß, Nicole

Tom hat gesagt…

...a wonderful collection of beautiful items.

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Was für ein magischer Goldzauber hat sich heute über deine kreativen Werke gelegt! Bei deinen Kunstschachteln gehen mir ja sowieso immer alle möglichen Geschichten durch den Kopf.
Das werden bestimmt herrliche Jahresbücher! Und die "Goldfische" begeistern mich vollends.
Liebe Grüße
Andrea

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Hach, die Goldfische sind soooo schön, liebe Mano und dein Goldmacherbüchlein ist einfach zauberhaft. Dein Ideen gefallen mir immer wieder ausgesprochen gut.
Lieben Gruß und einen feinen Tag, Marita

nina. aka Wippsteerts hat gesagt…

Hm. Ein Bilderrätsel. Darin bin ich sehr schlecht. Milder, weicher Kaffee öffnet Türen? Klöntüren. Stroh wird zu Gold bei Dir gesponnen. Und die Fische lassen ihre goldenen Schuppen blinken. So elegant gleiten sie zwischen Unterseetang.
Hab eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
Nina

Trillian As hat gesagt…

Du hast richtig schöne Dinge erschaffen in der letzten Woche. Passend zum Thema und der Jahreszeit glitzert und funkelt es in deiner Box, dem Heft und auf deinen Karten.

Rosa Henne hat gesagt…

Liebe Mano,
deine Kunstschachtel ist wundervoll!! Ja, da stecken tatsächlich Geschichten drin. Und dein Goldmacher-Journal, das ist echt „Goldwert“, Seite für Seite!!! Das Cover begeistert mich ebenso! Sooo schön! Auch deine Fische sind toll und machen sich super gut in der Collage!
Ich hoffe, du hast gestern meine Mail bekommen. Ganz, ganz lieben Dank!!
Liebe Grüße
Ingrid

Andrea hat gesagt…

Da warst du aber sehr fleißig, liebe Mano! Ich weiß gar nicht, was mir besser gefällt: die Kunstschachtel oder dein Heft... beides ist wunderschön. Ganz besonders gefällt mir, glaube ich, der goldene Kreis auf dem dunklen Hintergrund. Ist das "Blubberpapier"? Na, auf jeden Fall bekommst du von mir eine 1 mit *.
Liebe Grüße
Andrea

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Ich komme noch ein bisschen staunen... Und gucke doch etwas neidvoll auf so strukturierte und stringente Journaltätigkit, bei mir ist da eher immer Mischmasch und Kuddelmuddel ;-)... Weil's wohl auch immer mal ins Persönliche abgleitet bei mir, und da interessieren Vorgaben ziemlich schnell nicht mehr... Muss da dann immer wieder über mich selber lachen. Wenn man so viele strikt strukturierte Berufsjahre hinter sich gebracht hat, nimmt man sich aber auch Freiheiten heraus, hahaha. Liebe Grüße in deine Pause... Ghislana

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails