Donnerstag, 18. Juni 2020

schöne gärten


ein ausflug nach hannover führte uns in die herrenhäuser gärten




die weitläufigen herrenhäuser gärten streiften wir nur ein wenig, denn unser hauptziel war der berggarten mit seinen wunderbar blühenden rabatten.


und ich wollte mir schon lange einmal die von niki de saint phalle entworfene grotte im großen garten anschauen.



"Im Großen Garten befindet sich eine der letzten Arbeiten der Künstlerin Niki de Saint Phalle aus den 1970er Jahren. Zwischen 2001 und 2003 gestalteten ihre Mitarbeiter die dreiräumige Grotte mit Glas- und Spiegelmosaiken sowie einigen Plastiken neu. Vom achteckigen mittleren Raum zweigen links und rechts die beiden anderen Räume ab, an dessen Stirnseiten sich jeweils ein kleiner Brunnen mit einer Statue befindet. " 

die künstlerin hatte immer eine starke verbindung zu hannover. am leibnizufer stehen drei ihrer großen nanas (Sophie, Charlotte und Caroline), die bei ihrer aufstellung 1974 für viel aufregung sorgten, aber inzwischen schon ein wahrzeichen hannover's sind. im jahr 2000 wurde niki de saint phalle zur  ehrenbürgerin der stadt ernannt und vermachte  dem sprengel-museum 300 ihrer werke.


nun aber zum berggarten, der gegenüber den herrenhäuser gärten liegt. er ist einer der ältesten botanischen gärten deutschlands und beherbergt über 12000 pflanzenarten. im anschluss nur eine kleine auswahl davon.





zur zeit sind blau und lila die vorherrschend farbtöne






von den vielen fingerhüten bin ich immer wieder beeindruckt!


für astrids "mein freund der baum" habe ich noch zwei bäume mitgebracht, die mir bisher unbekannt waren.





warum sie hopfenbuche heißt, kann man an ihren fruchtständen gut erkennen.







diese hübsche weißbunte buche habe ich bisher auch noch nicht gesehen. leider gibt es im netz kaum etwas über sie zu finden. auf jeden fall sie es eine unterart der rotbuche und hat sehr hartes holz.






zum schluss noch einen kleinen gruß aus meinem garten. ich mache jetzt eine blogpause und denke, wir sehen uns in etwa zwei wochen hier wieder! 

ich wünsche euch  noch einen guten juni, bleibt gesund!!


verlinkungen:


unbezahlte werbung für schöne öffentliche gärten!

Kommentare:

moni hat gesagt…

Liebe mano,
ganz lieben Dank, dass Du uns mitgenommen hast auf diesen herrlichen Ausflug in die Herrenhäuser Gärten. Es sieht alles wunderbar gepflegt und liebevoll gestaltet aus.
Hab eine fröhliche und entspannte Pause,
herzlichst moni

Elkes Lebensglück hat gesagt…

Liebe Mano
das ist ja faszinierend mit dieser Künstlerin und auch in diesem wunderbaren Garten. Hannover war ich noch nie.
Schön das hat mir so gefallen dein Ausflug dort hin!
Ich wünsche dir alles gute und bis dann!
Lieben Gruss Elke

Heidi R. hat gesagt…

Wenn ich das so sehe, dann glaube ich, du hast eine wunderschöne Zeit in diesen Gärten verbracht? Ja, tatsächlich erinnert mich die Gestaltung der dreiräumigen Grotte, an den Stil der 70ger Jahre!
Toll, die Fotos von den Fingerhüten, von diesen selten Buchenarten habe ich noch nie etwas gehört. Sehr gut kann ich wieder einmal sehen, wie dekorativ doch alte Stühle sein können?
Ich wünsche dir schöne Erlebnisse in deiner Blogpause.
LG Heidi

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Oh wie schön! Und dann auch noch so traumhafte Fingerhüte! Da merke ich wieder, wie sehr ich meine wöchentlichen Parkbesuche vermisse!
Liebe Grüße
Andrea

Anonym hat gesagt…

Hallo Mano,
schöne Bilder hast du uns mitgebracht.
Danke!
Ich will da auch mal wieder hin.
https://www.hannover.de/Herrenhausen/Service-Aktuelles/Meldungen/Aktuelles-aus-den-G%C3%A4rten
immer wieder schön.
Gruss Cornelia

Magdalena hat gesagt…

Jetzt weiß ich schonmal, dass ich da unbedingt mal wieder hin muss. Eine schöne Blogpause wünsche ich Dir.
LG
Magdalena

Pia hat gesagt…

Also dein Garten zu Hause steht dem in Hannover in nicht nach.
Aber manchmal tut ein Tapetenwechsel einfach gut. Blau Lila Farbtöne gefallen mir auch sehr gut. Die stattliche Buche hat aber auch einen schönen Platz im Park und kommt so wunderbar zur Geltung.
L G Pia

Trillian As hat gesagt…

Du hast die Gärten mit ihren Blumen und Kunstwerken sehr schön eingefangen. Da bekommt man glatt Lust auch hin zu fahren.

Astridka hat gesagt…

Oh, was habe ich mich gefreut über die Fotos aus Herrenhausen, und noch mehr über die zwei besonderen beeindruckenden Baumgestalten ( ein Glück, dass in Bot. Gärten oft Schilder angebracht sind😅). Aber auch dein Gärtchen ist eine quasi natürliche Wunderkammer!
Ich wünsche dir eine schöne Pause! Ich hoffe du bist dort, wo du dich schon länger hinsehnst...
Alles Liebe!
Astrid

Karin Be hat gesagt…

Oh, dieser herrliche Übergang von den Nanas zu den prall bunten Alliumblüten!
Augenweide!
Genieße Deine Blogpause,
mit vielen Grüßen
Karin

riitta k hat gesagt…

Wonderful summer views mano. The purple alliums are my favourite - they look gorgeous! Thank you for sharing these beautiful pictures, wishing a sunny midsummer weekend.

nina. aka wippsteerts hat gesagt…

Danke für die wunderschönen Bilder und die zwei interessanten Bäume! Die habe ich auch noch nie gesehen, interessieren mich aber auch gleich sehr! Da würde mich zB interessieren, ob aus den Samen Nachkommen gezüchtet werden können... wo sie her kommen usw, aber wenn Du schreibst, es gibt wenig Informationen...
Ach, alles grünt und blüht und die wunderbare Grotte...
Hab eine ganz schöne blogfreie Zeit (bin da auch gerade weniger unterwegs)
Liebe Grüsse
Nina

Willy hat gesagt…

Was für eine schöne Grotte hat die Künstlerin entworfen. Einen wunderschönen garten hast du besuchst. Die blaue und lila Blumen, und Vingerhoedskruid liebe ich. Schön um einmal einen Hopfbaum zu sehen. Dein Garten schaut aus wie ein kleines Paradies. Geniesse deine Blogpauze. Hartelijke groet.

Arti hat gesagt…

Auf diesen Ausflug hätte ich dich sehr gerne begleitet, aber die Bilder zu betrachten ist genau so schön. Da seid ihr zu einer prima Zeit im Garten gewesen, wo so viele blau/lila Pflanzen gleichzeitig blüten. Echt klasse.

Liebe Grüße
Arti

Lieselotte Haag hat gesagt…

Es hat mich sehr gefreut und vor allem gefallen,auf deinem Spaziergang dabei zu sein. Toll war´s!
Herzliche Grüße ins Wochenende
Lieselotte

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Diese dicken lila Kugeln lassen mein Herz höher schlagen, liebe Mano. Genau wie die Fingerhüte in diesen wunderbaren rosa Tönen. Danke für für's Mitnehmen, meine Liebe. Ich genieße Deine wunderbaren Bilder immer sehr. Hab' eine schöne Blog-Pause, Du Liebe! Herzlichst, Nicole

Andrea hat gesagt…

Ich wünsche dir einen wunderschönen Dänemark Urlaub! Bestimmt kommst du mit ganz viel tollen Fotos zurück. Die mag ich ja so an deinen Berichten.
Liebe Grüße Andrea

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails