Freitag, 12. Oktober 2018

freitagsallerlei 30/2018 / monatscollagen




mitbringsel vom elmspaziergang mit ein paar blättern der pfingstrosen




apfelmandala mit fundobst - das straßenbild ist schon ein bisschen älter, aber fast genauso sah es auch aus, wo wir die schönen roten äpfel gefunden haben.





herbstliche elmfarben 

zum thema farben gibt es übrigens beim post-kunst-werk eine spannende rezension von tabea über ein wiederaufgelegtes buch von 1814 - sehr lesenswert! 




herbstmitbringsel vom spaziergang an der oker. die roten blätter sind von der amerikanischen roteiche, die dort merkwürdigerweise am waldrand wächst. welcher baum die hübschen gelben, herzförmigen blätter trägt, weiß ich nicht. vielleicht jemand von euch? sie sind sehr glänzend und ledrig. der dazugehörige baum wurde von anderen so verdeckt, dass ich ihn nicht fotografieren konnte. ich tippe auf eine pappelart.





weitere collagen habe ich für die instagram-challenge von katrin gemacht. die aufgabe ist es, jeden tag im oktober eine collage zu erstellen! hier die fertigen vom 5. bis 11. oktober. der untergrund ist immer eine "typo-skizzen-karteikarte" im format din a5. das war mal ein toller flohmarktfund! leider sind die farben auf den fotos nicht sehr gelungen, weil ich meist erst gegen abend fotografieren kann und leider kein vernünftiges fotostudio habe...



noch ein wenig herbstliches!  schaut doch wieder mal bei andreas "den herbst feiern" vorbei - dort sind so viele wunderschöne beiträge zu finden!


monatscollagen august und september 2018

aus zeitgründen habe ich lange keine zusammenfassung meiner künstlerischen arbeiten mehr gemacht. schade eigentlich, denn sie geben doch immer einen guten überblick über das, was ich im vorhergehenden monat alles gestaltet habe.


august:
vier neue kunstschachteln, die wunderbare sommerpost, einige neue collagen und die tollen ecoprints und geschöpften papiere von meinem besuch bei ghislana standen im mittelpunkt.



september:
drei neue schachtelwerke, neuerliche ecoprints, verdrahtungen für die papierliebe am montag, teepapier-vermusterungen und experimente mit farben aus der natur waren bestandteil meiner arbeit. aus versehen ist auch schon ein bisschen handschrift aus dem oktober hier gelandet...

schönes wochenende!

verlinkt bei holunderblütchens "flowerday", ghislanas "natur-donnerstag" und bei andreas "den herbst feiern".

dieser post könnte aufgrund von verlinkungen und namensnennungen (elm...) werbung enthalten. in kassel würde man dazu sagen: ich lache mich schebb...

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Mano,
wunderschöne Herbstbilder hast Du gemacht ... ist er nicht herrlich ? Golden und bunt und sonnig ...ja, laßt uns den Herbst feiern!
Dein Naturstrauß und das Apfelmandala gefallen mir sehr gut, aber auch das Bild mit den Äpfeln auf dem Weg ist wunderschön! Ebenso das Bild am Ende mit den Köpfen der Sonnenblumen ....
Schön hast Du auch die letzten Monate nochmal in Colagen zusammengestellt ...
Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein sonniges und freundliches Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Was für ein hinreizendes Sträußchen, liebe Mano. Ich mag die bunte Vielfalt so gerne. Ich glaube, die gelben Blätter stammen von einer Pappel. Mein Sohnemann hat sie auch letzten eingesammelt. Dein Apfelmandala ist bezaubernd. Auch bei uns gibt es so eine Stelle. Mit dem Fallobst beglücke ich immer meine Hühner.. lach! Deine Collagen sind wundervoll. Was warst Du in den beiden Monaten kreativ. Wunderbar!! Liebe Freitagsgrüße, Nicole

Astridka hat gesagt…

Sehr intensiv, die Herbstfarben bei euch! So erlebe ich sie in der Stadt noch gar nicht. Das Apfelmandala leuchtet ganz besonders und die Collagen finde ich doch richtig gut fotografiert!
Was mir auffällt: Heute keine Tiere!
Bon week-end!
Astrid

Himmel Blau hat gesagt…

Er ist soooo schön...der Herbst. Man möchte gerade die Uhr anhalten, damit man die bunten Farben an den Bäumen und Sträuchern noch lange genießen kann. Dir ein schönes und erholsames Wochenende! LG Lotta.

ELFI hat gesagt…

farbenfroh soll das heissen... und so fleissig! liebe grüsse

papiertänzerin hat gesagt…

Ein Apfelmandala! Einfach & klar, Ernte & Dank. Jeden Tag eine Collage, wow, das finde ich eine Herausforderung. Kann mir aber vorstellen, dass es hilft, ins Spielen zu finden & Ansprüche über Bord zu werfen. Sieht jedenfalls aus, als hättest du Spaß dabei! Dir auch ein schönes Wochenende, herzlich, Ina.

beate grigutsch hat gesagt…

hier sind vor ein paar tagen auch die farben explodiert!
du hast sie wunderbar eingefangen in deinen fotos - und die collagen sind schön subversiv - so wie ich das mag an mano :-D
schönes weekend! xxxxx

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

hach, diese Farbenpracht, die du so gut einfangen konntest. Es ist einfach himmlisch derzeit, ich sitze draußen auf der Terrasse, so mild noch einmal... Und die kreativen Erinnerungen..., ich komme gar nicht recht dazu, hm... Lieben Gruß Ghislana

Karina Jobst hat gesagt…

Liebe Mano,
Ich mag die bunte Vielfalt so sehr, Deine Herbstbilder sind klasse,
so Liebe ich den Herbst.
Ganz liebe Grüße
Karina

swig hat gesagt…

wow! dieses Rot überall!
liebe Freitagsgrüße!

Birgitt hat gesagt…

...so ein herrliches Farbenfeuerwerk bei dir heute, liebe Mano,
ganz wunderbar...ich hatte wirklich befürchtet, dass die Blätter alle nur vertrocknet vom Baum fallen, aber glücklicherweise gibt der Herbst sein bestes und macht die Welt bunt,

liebe Grüße Birgitt

Ninakol hat gesagt…

Was für ein Feuerwerk! An roten und gelben Farben vor allem und Kreativität.
Ich glaube, Pappelblätter sind nicht so glatt und ledrig, auch wenn Form und Farbe stimmen,mir fällt da eher Jasmin oder Flieder ein... Hm...
Findet sich
Liebe Grüße
Nina

Ninakol hat gesagt…

Nachtrag... Trompetenbaum?
Nochmalige Grüße
Nina

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Wie herrlich, bei dir darf ich in Herbstfarben förmlich baden. Ich liebe es! Die Farben hast du aufgesogen und immer wieder in deine Werke einfließen lassen...
Liebe Grüße
Andrea

miriskum dot de hat gesagt…

Du weißt ja, ich bin ein totaler Fan deiner Monatscollagen - weil man, wie Du es selbst beschreibst, siehst, was Du künstlerisch alles gemacht hast in den zurückliegenden 4 Wochen . Ganz toll!
Heute habe ich mich etwa verlosen in all Deinen links und Hinweisen .... aber das wahr auch schön :-)
Viele liebe Grüße
Sabine

ULKAU hat gesagt…

Die Herbstfarben in diesem Jahr kann man ganz besonders genießen, weil es bei diesen spätsommerlichen Temperaturen einfach Spaß macht, hinaus zu gehen. Mit dieser Wärme liebe auch ich den Herbst, mache gar nicht viel, sondern genieße einfach nur.
Du zeigst wieder eine unglaubliche Produktivität deiner letzten Wochen - ganz überwältigend...was ich niemals schaffen könnte, weil ich einfach zu viel schlafe.
Liebe Grüße Ulrike

Judika hat gesagt…

Liebe Mano,
wie schon so oft staune ich darüber wie produktiv Du bist.
Ich selber brauche momentan mal wieder ganz viel Zeit "um einfach vor mich hin zu schauen".
Könnten die herzförmigen Blätter von einer Linde sein?
viele Grüße Margot

Frau Augenstern / Augensternswelt hat gesagt…

Liebe Manu,
Wow was für tolle Herbstbilder. Ich mag es ja sehr, wenn es draußen so schön bunt ist. Deine Karten sind traumhaft schön. Ich macke dich mal in meinen Blogroll, dann komme ich heufiger vorbei, schauen was zu machst. :-)
Ein schönes Wochenende für dich.

Ganz liebe Grüße,
Annette

Magdalena hat gesagt…

Das ist ein wahres Herbstfest hier und dir gehen die Ideen ja auch wirklich nicht aus.
LG
Magdalena

bergblumengarten hat gesagt…

Ich denke immer.....jetzt ist es sicher vorbei mit dem schönen Wetter und dann gibt es wieder eine sommerliche Woche mehr. Die Sonne lässt die Herbstfarben wunderbar leuchten. Toll, dass du so gute Äpfel gefunden hast. Wir haben früher unsere Wanderungen extra im Herbst durch die Fränkische Schweiz gemacht, um dann mit gefülltem Rucksack nach Hause zu fahren.
LG Sigrun

sabine ingerl hat gesagt…

Der Herbst ist ein Fest, das Du wieder aufs Feinste in diesem Post zelebrierst, liebe Mano.
Liebe Grüße
Sabine

Holunderbluetchen hat gesagt…

Ein toller Strauß !!! Du so wundervolle Herbstfotos !!! Da könnte ich den Herbst doch glatt lieben lernen :-)
Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

froebelsternchen hat gesagt…

Die Collagen sind herrlich und die Fülle und Fabigkeit dieses Herbstes hast Du wundervoll eingefangen ! Du warst so produktiv in Deinem Schaffen - ein feiner Rückblick in den Monatscollagen!
Weiterhin einen kreativen Oktober liebe Mano!
Gruß Susi

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails