Donnerstag, 12. Dezember 2019

wintergarten


da ich zur zeit nicht so viel rumkomme, zeige ich euch ein paar bilder aus meinem garten, in dem man im winter auch noch schöne details entdecken kann.


kleine winterliche deko
  



immer wieder schön: die hagebutten einer unbekannte rose, die den ganzen sommer und herbst an der terrasse blüht!




die neuen meisenknödel in den praktischen behältern kommen ohne plastik aus - nur leider werden reste davon oder sogar ganze knödel jede nacht gemopst.



 von einem eichhörnchen?




 
oder gar vom waschbär? ich sollte mal eine fotofalle aufstellen!!







ich liebe moose und flechten!! 



und kugeliges!




am kleinen kräuterbeet ist es noch schön grün - und sogar ein wenig bunt!



das wasser unseres baches ist dank des regens der letzten tage wieder einigermaßen gefüllt.


heute entdeckte ich an der alten kleinen eiche noch ein paar wunderschöne blüten der gelben rose!
und dann kam noch ganz liebe überraschungspost:

köstliche weihnachtsplätzchen mit vielen sternen von astrid




und eine zauberhafte karte mit einem selbstgemachten engel von heidi - herzlichen dank euch beiden!!


verlinkt bei juttas natur-donnerstag

Kommentare:

Elkes Lebensglück hat gesagt…

Wie schön dein Wintergarten ist lauter wunderbare Szenen hst du gefunden.
Herrlich an zu sehen für mich.
Ich wünsche dir einen schönen Tag!
Lieben Gruss Elke

frau nahtlust hat gesagt…

Ach wie herrlich, liebe Mano. So ein Rundgang ist doch immer wieder zauberhaft! Danke fürs MItnehmen. Ich bin hier mit tausend Dingen behaftet, aber nächste Woche geht dann hoffentlich meine Weihnachts- und Winterpost raus. Puh. Manchmal einfach viel, aber ab morgen sollte es besser werden. DA könnte ich einen Spaziergang zum Durchatmen in deinem Garten gut gebrauchen, aber so atme ich jetzt aus der Ferne :-) Hab es fein und LG. Susanne

edelART hat gesagt…

Warum fährst du eigentlich weg, wenn du im Paradies lebst??

Meine Post-Kunst-Rezept-Karte an dich scheint wohl von der Post geschreddert worden zu sein. Schade. Kann man nix machen, aber ich hätte dir gerne damit gedankt für all die schönen Bilder, die du uns immer zeigst.

liebe Grüße
ela

swig hat gesagt…

Ach, die gemopste Kugel erfüllt bestimmt einen guten Zweck ;-)
Liebe Grüße aus dem streikenden, nasskalten Paris

merlecolibri hat gesagt…

wie schön die naturpause in deinem grünen garten 2ô!9 * so feine gelbe rosen hast du noch und auch die tiere wissen dass es nett ist bei dir einen besuch zu machen * du hast so liebe post bekommen, muss unbedingt etwas kreatives machen :)
wünsche gute besserung und sende dir liebe grüsse !
mo

Die.Zitronenfalterin hat gesagt…

Dein Garten ist wieder so fein und stimmungsvoll. Sogar mit Waschbär, wow! Kann es sein, dass in deinem Garten auch Mäuschen oder gar Ratten hausen? Die machen sich auch gern über die Reste der Vogelmahlzeiten her. Sogar tagsüber...
Liebe Grüße
Andrea

Jutta.K. hat gesagt…

Ach da ist es aber noch schön bei dir im Garten.
Viel zu sehen gibt es da, sogar einen Waschbären !
Na, so lange er nicht zur Plage wird mag es ja angehen ;-)
Deine winterliche Deko ist sehr hübsch.
Danke dir ♥lich für die Verlinkung zum "DND"
Liebe Grüße
Jutta

Pia hat gesagt…

auch bei uns im Garten blühen immer noch Rosen. Ja wenn man aufmerksam ist, gibt es auch in der kalten Jahreszeit Farbtupfer im garten. Der Waschbär finde ich ja sehr niedlich, wo haust der eigentlich? Hoffentlich geht es dir etwas besser.
Adventliche Grüsse, Pia

Nina aka wippsteerts hat gesagt…

Traumhafte Gartenbilder!
Und dass Ihr einen Futterdieb habt, kein Wunder, wenn man aus Kraftfutter gut dann kommt, oder an s Fett auch nur, wer weiß. Selbst Rabenvögel würde ich nicht ausschließen. Vielleicht sehr Ihr s Mal im Neuschnee? Wenn es welchen gibt.
Hoffe, Deinen Rippen geht es jeden Tag besser.
Ganz liebe Grüße
Nina

Astridka hat gesagt…

Jetzt ein zweiter Ver,such vom iPad, das Kommentieren wollte nicht klappen. An einem solchen bemoosten Tisch arbeite ich auch, aber deine ist so viel lebendiger! Ich erinnere mich auch gerne an die Krippe, die mein Vater mit mir damals gebaut hat mit lauter Zweigen voller Flechten und viel Moos. Seitdem mag ich's...
Gute Besserung weiterhin!
Astrid

Sheepy hat gesagt…

Das war aber ein schöner Wintergartenspaziergang.Es gibt doch immer jede Menge zu entdecken.
Lieben Inselgruß
Kerstin

ak-ut hat gesagt…

ich habe jetzt nicht alle kommentare gelesen, aber bei uns sind es die krähen, die ganze knödel klauen, aber der waschbär wäre definitiv auch ein kandidat. von moosen und flechten kann ich auch nicht genug kriegen, da hast du mich jetzt auf die idee gebracht, mal mit meinem makro-objektiv loszuziehen ;-)
immer wieder schön, so ein garten,
lg anja

bahnwärterin hat gesagt…

da läuft deine neue mütze durch den garten :-DDDD
die kleine nessel blüht hier auch noch an geschützten stellen......
xxxx

johanna hat gesagt…

ein wunderbarer rundgang... bei uns haben sich die waschbären noch nicht ausgebreitet, aber das ist wohl eine frage der zeit.
gut, dass meine meisenknödel in einem zylinder mit deckel sind... da kommen dann wirklich nur vögel mit ihren "pickwerkzeugen" ran, rausklauen geht nicht;)
und immer auch noch buntes!! eine rosenknospe hab ich noch, mit glück geht sie weihnachten auf:)
ich wünsche dir eine gemütliche zeit, pass auf dich auf...
liebe grüße, johanna

Augusta M hat gesagt…

Ja, der winterliche Garten hat auch seine Reize...man muss nur genauer hinsehen...

Liebe Grüße
Augusta

Sabine hat gesagt…

Liebe Mano,
Dein Garten ist - zu jeder Zeit - zauberhaft.
Der Waschbär erstaunt mich sehr - ich wusste nicht, das die putzigen Kerlchen auch in Deutschland beheimatet sind.
Herzliche Grüße
Sabine

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Wie sich der Waschbär wegstehlt, Mano. Ich könnte mich beömmeln und auch das putzige Eichhörnchen. Ich bin ganz und gar verzaubert von Deinem reichgedeckten Garten - die Tiere werden es Dir danken. Hachz, Mano - so schön ist es bei Dir! Ganz liebe Grüße, Nicole

evaimgarten hat gesagt…

sehr hübsch ist er dein gartenrundgang. was da noch alles blüht und grünt!
und die moose und flechten machen so freundliche teppiche, besonders auf deiner dicken rundlichen skulptur. herzliche grüße, eva

Andrea hat gesagt…

Ach, wieder Fotos von deinem schönen Garten!!! Die schaue ich so gerne an. Dein Garten ist wirklich wunderschön. Ein kleines, verwunschenes Paradies...Bei uns klaut auch immer das Eichhörnchen das Vogelfutter. Und wenn es dann so neben dem kleinen Vogelhäuschen sitzt, dann erinnert es ein wenig an King Kong (besonders wenn es schwarz ist...).
Hab ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr, ohne Verletzungen!!!
Liebe Grüße Andrea

Claudia hat gesagt…

Liebe MAno,
das sind wunderbare Blder aus Deinem Wintergarten! Ein Waschbär im Garten? Wahnsinn! Ob der die Knödel mopst?
Der Knödelhalter gefällt mir gut! Ich muss mir auch neue besorgen für in den Baum!
Herzlichen Dank auch für Deine so liebe Karte, ich hab mich sehr darüber gefreut! Meine Antwortpost kommt leider erst nach den Feiertagen, es kam alles durcheinander und ich nciht mehr hinterher ...
Ich wünsche Dir ein frohes und wundervolles Weihnachtsfest!
♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails