Mittwoch, 1. Juni 2016

blaues paradies


als ich bei michaela das thema für den juni-mustermittwoch las, dachte ich sofort an eins meiner lieblingsbilder: "das paradies" von marc chagall. hier könnt ihr es euch ansehen. die farbenpracht ist einfach unglaublich und in den  blautönen möchte man versinken. auch seine "vertreibung aus dem paradies" zeigt wieder ähnlich farben.
auch für mich ist das paradies blau, himmel und meer tragen dazu bei. dafür brauche ich auch keine südsee, mir reichen schon nord- und ostsee und meine lieblingsstrände in dänemark. eine zeitlang habe ich viele blaue meerbilder gemalt.





die farbwiedergabe ist wegen schlechten lichts beim fotografieren leider nicht so berauschend.



ein musterversuch ergab eine hübsche spitzenbordüre - aber paradiesisch war das eigentlich nicht so sehr.


ein neuer versuch mit drei meiner collagen - das meer ist ja schließlich (fast) immer paradiesisch!




in blau kommt es meinem paradies schon ziemlich nahe!



und auch in grün finde ich es durchaus ansprechend - ein bisschen hat es jetzt etwas vom garten eden... deshalb flugs damit zum müllerschen mustermittwoch!



ps: wenn ihr noch eins meiner notizhefte gewinnen möchtet, dann schaut nochmal hier vorbei! die verlosung geht noch bis zum donnerstagabend.

Kommentare:

Mond hat gesagt…

Die Meerbilder sind so schön. Ich liebe es auch, am Meer zu sein, die vielen Blau- und Grautöne und hier im Winter auch Weißtöne...
(und neugierig gefragt: gibt es die Bilder noch? Eventuell sogar käuflich zu erstehen?)

Liebe Grüße, Mond

tm hat gesagt…

Die finde ich auch sehr schön, Deine Meeresbilder! Woran es wohl liegt, dass mir Blau nie zuviel wird? Zum eintauchen, sind sie- schön! Liebe Grüße, Taija

Himmel Blau hat gesagt…

Ich bin entzückt...liebe Mano...und wenn ich zeitlich könnte, würde ich jetzt noch eine Weile bei deinen Bildern verweilen...LG Lotta.

Astrid Ka hat gesagt…

Ich liebe deine blaue Phase!
LG

Astrid

frau nahtlust hat gesagt…

Wunderbar - ich bin sehr begeistert vom paradiesischen Meer und der Tiefe des Wassers und finde Chagall auch ganz wunderbar. Eine Traumausstellung hatte ich in Frankreich mal gesehen. Hach. LG. susanne

dorette hat gesagt…

ach so schönes blau. blau geht immer und doch stelle ich mir das paradies eher grün vor. ich denke da immer an dschungel und so. aber so ein blaues paradies scheint mir auch attraktiv zu sein ;-)
vg doro

Müllerin Art hat gesagt…

Oh ja Chagall, mag ich schon immer und immer noch. Komisch, dass ich zuerst nicht an Blau denken musste, aber ja doch, absolut paradiesisch, traumhaft, Musterdank und liebste Grüße
Michaela

Luis Das hat gesagt…

....."paradiesische" Bilder und Ergebnisse!!
Guten Tag noch,
Luis

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Die allerletzte Fischbordüre find ich total spannend! An eine Wand, oder sogar auf Fliesen...

Katrin hat gesagt…

Meer ist allerdings immer paradiesisch ... und Deine Collagen wie immer wunderschön.
Liebe Grüße,
Katrin

Suza hat gesagt…

Liebe Mano,
das sind so wunderschöne Bilder!!Traumhaftes Blau, so frisch und rein! Ich bin wirklich begeistert. Und deine Fische und Fischemuster sind auch so traumhaft schön, sowohl in blau und auch in grrün!
ganz ganz wunderschön.
Liebe Grüße
susa

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Eigentlich möchte ich gar nicht mehr weg, aus deinem blaugrün schimmernden Paradies... Ich bin auch zuerst nicht auf Blau gekommen, aber Wasser müsste ja unbedingt im Paradies sein. Der verfremdete Fisch ist toll, und der sieht wirklich aus, als lebte er im Paradies, so geheimnisvoll alles um ihn herum. Ja, Geheimnisvolles sollte es auch geben im Paradies. Lieben Gruß Ghislana

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Meer, Meer, Meer - mehr Meer!! Deine Bilder sind so wundervoll, Mano!! Das dritte Bild mit dem kleinen Streifen Rot ist mein Liebling ;) Herzlichst, Nicole (bei der es immer noch regnet - das Donnergrollen kommt wieder näher. War es eine schöne Ausstellung?)

siebenVORsieben hat gesagt…

Deine Meerbilder gefallen ir richtig gut, Mano.
Für mich ist das Paradies eher grün, so dschungelartig und ich frage mich gerade woher das kommt. Hab' ich bestimmt mal als Kind gesehen.
Liebe Grüße
Jutta

viel-krempel hat gesagt…

Wundervoll...und ich finde die Bilder ungemustert am schönsten!!!!
Besonders das erste!!!
Annette

Katala hat gesagt…

Aha, Du magst also auch Chagall. Ich auch. Und das Meer sowieso. Und Deine Bilder auch.
Lieben Gruß
Katala

Christine Wenger hat gesagt…

An Chagall hatte ich auch sofort gedacht..... und deine Umsetzung ist einfach phantastisch! Und auch die Collagen sind ganz toll.
Liebe Grüße schickt Christine

lisa kötter hat gesagt…

Deine Blaus sind sehr chagallig. Aber wo ich bei ihm an Luft und Himmel denke, denke ich bei Dir Meer.
Und die Collagen sind original wie paradiesisch vermustert ein Augenschmaus. Vielleicht liegt das letzte Paradies auf Erden im tiefen Meer, wo wir es immerhin nicht bevölkern können. Wenn auch leider verschmutzen...
bis bald!!
Lieben Lisagruß!

papiertaenzerin hat gesagt…

... ein gesticktes Meer, wie schön! in Blautönen schwelge ich auch am liebsten...

Tabea Heinicker hat gesagt…

chagallbilder sehr schön! käme gleich hinter mir an die wand. wenn möglich ;o) deine unterste fischbordüre gefällt mir auch sehr gut!

liebe grüße und prapdies macht sommer!

ULKAU hat gesagt…

Deine drei Meerescollagen mit dem Fisch sind wunderschön, auch die Fischvermusterung! Ein blaues Paradies ist absolut stimmig... obwohl mein erster Gedanke tatsächlich grün war.. aber ein Paradies lässt eigentlich alle Farben zu. Lieben Gruß -Ulrike

RAUMIDEEN hat gesagt…

Das Paradies könnte auch blau sein. Ich war ja gerade im "Paradies", Sylt oder die Nordsee mag ich auch sehr.
In Blau kann man versinken, das stimmt, endlos in die ferne blicken und träumen, sehr schön. Dein Muster ergibt ein schönes Kachelmunter, es passt in eines der Reetdachhäuser auf Sylt oder anderswo.
Liebe Grüße
Cora

Yna hat gesagt…

Bitte Meer davon!!!
Liebe Grüße, Yna

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails