Mittwoch, 25. Januar 2017

mustermittwoch - noch mehr pflastereien


heute ist wieder mustermittwoch bei frau müllerin mit dem januarthema "straßen". ich habe ja letzte woche schon pflastersteine geschnitzt und damit gedruckt. inzwischen bekam auch das sketchbook einige drucke ab.


hier mit acrylfarben in grau-gelb




und hier mit stempelfarben auf beklebte seiten - endlich hab ich mir auch mal ein paar stempelkissen gegönnt!



ein paar postkarten fielen auch gleich noch ab - diese sehen schon recht frühlingshaft aus. sie könnten tatsächlich glatt ostereier sein :-)!!



2014 hab ich bei meinen wunderkammern mal eine schachtel mit dem titel "kugelpflaster" gestaltet.

  diese idee hab ich für den mustermittwoch dann nochmal aufgegriffen!  



ich habe eine ziemlich große sammlung an alten tonmurmeln, weil ich sanften farben und die matte beschaffenheit sehr gern mag.



zum drucken verwendet habe ich linoldruckfarbe, korken, einen  selbstgeschnitzten stempel und pappen (aus strumpfverpackungen..), die ich noch ein bisschen mit zeitungsschnipseln beklebt hatte.





et voila, mein sehr buntes straßenpflaster! ich wünschte,  so würde es das mal irgendwo in einer stadt geben!



einige probedrucke im sketchbook 



und weil noch farbe auf dem teller übrig war, hab ich auf schwarzen karton noch die reste davon verarbeitet


am pc noch ein bisschen bearbeitet, sehen sie aus wie bunte blaubeeren ;-)!


verlinkt beim mustermittwoch "straßen" und bei frau nahtlusts papierliebe mit dem thema "sammlungen"


Kommentare:

eva a(r)t work hat gesagt…

Toll - Mano, das sind wunderbare Bilder! Liebe Grüße, eva

Katies home hat gesagt…

Musterhaft deine ganze heutige Sammlung - die bearbeiteten Blaubeeren finde ich besonders schön und die 'Ostereier-Karten' auch - sie erinnern mich eher an frühere Küchenmuster auf Wachstuchdecken oder Gardinen, so aus den 50er Jahren?! - Sooo schön!!! Ach ja, die Tonmurmeln kenne ich auch noch, die möchte man gleich in die Hand nehmen und fühlen :-))).
Lieber Gruß
Katja

beate grigutsch hat gesagt…

die tonmurmeln möchte man glatt anfummeln........
die blaubeeren bitte auf seide drucken, das strassenpflastermuster auf mittelschweres leinen! und die "ostereier" auf baumwollchintz!
danke! :-)
xxxxxxx

Müllerin Art hat gesagt…

Auf der Blaubeer- und Ostereierstraße würde ich auch gerne mal spazierengehen. Schön, wie du die Musterthemen zu Manothemen machst. Deshalb mache ich mir um Mano-Rauten auch keine Sorgen.
Musterdank und liebe Grüße
Michaela

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Ich glaube, deine diesen gestreiften Steinen nachempfundenen Ostereiersteine muss ich klauen. Was für eine Farbenfreude! Und die Murmel-Muster, sehr sehr fein. Lieben Gruß Ghislana, die sich sehr auf die kreative Pause ab nächster Woche freut! Lieben Gruß Ghislana

Astrid Ka hat gesagt…

Ich mag besonders das Zartbunt auf Schwarz!
GLG
Astrid

Holunder hat gesagt…

Auf Kugelpflaster möchte ich auch mal gerne schreiten!
Liebe Grüße
Andrea

ULKAU hat gesagt…

Ahh, wie schön alles, ein absoluter Augenschmaus, so weiß gar nicht, mit was anfangen. Am besten von hinten.
Weißt du, genau solche Tonmurmeln, wir haben immer Knicker dazu gesagt, hatte ich früher auch in einem Stoffbeutelchen, seitdem nie wieder gesehen. So freu ich total, sie hier in einer Mano-Schachtel wieder zu finden. Die rot-schwarz-ocker Abdrucke sind umwerfend, aber auch die zu Blaubeeren verarbeiteten Kugeln!
Aber mein Favorit sind nach wie vor die gelb-schwarzen Pflastersteine!
Lieben Gruß von Ulrike

Birgitt hat gesagt…

...ja herrlich, liebe Mano,
dein buntes Pflaster...da würde ich auch gerne drüber laufen...das Thema scheint dir viel Spaß zu machen, so fleißig hast du gedruckt,

liebe Grüße Birgitt

Christine Wenger hat gesagt…

Supersuperschöne Muster hast du dir einfallen lassen. Einzeln finde ich die Drucke ganz toll, aber auch in Kombination ist eines schöner als das andere.
Ob Tabea und Michaela schon ein Frühlingsthema haben? Das wäre doch eine Idee mit den Ostereiern.
Liebe Grüße auch an dieser Stelle
Christine

Tabea Heinicker hat gesagt…

meine schachtel MEINE ;o)

mit kartoffeln ließe sich besser drucken als mit walnüssen. im fall der fälle.

schöne kullerstempelei!

liebe grüße von der tabea

frau nahtlust hat gesagt…

Ach wie schön, ach wie zart, ach wie fruchtig und völlig verzaubernd. Ich mag deine Straßen, deine Blaubeeren und deine Farbigkeit. Bitte unbedingt auch im realen Leben mehr davon!
Danke für so wunderbare Sammlungen! Ich habe es dieses Mal ja mit Straßenmustern nicht geschafft, aber Rauten sind ganz sicher meins :-)
LG. Susanne

kaze hat gesagt…

Ich mag dein Gedrucktes einfach immer, das hat einfach Kraft. Dieses mal bist du richtig toll farbig, der Frühling lockt dich wahrscheinlich.
Waren wir beide mit Korken unterwegs, die haben einfach selber schön struktur.
farbige Grüße, Karen

evaimgarten hat gesagt…

Herrlich wilder Murmelboden, ach ja wär das schön, mal so bunt in der Stadt! Was schöne bunte Ideen. Grinsende Grüße, Eva

monique carnat hat gesagt…

stempel auf beklebte seiten machen schöne collage und bei deine *heidelbeere* sehe kettenperle die man sorgfälltig einfädelt... die wege voll bunten pflaster : hatte für eine "affiche" so eine strasse gemalt im naïven styl * gestern hier nochmals geschneit und alles ist *sucré* mit puderzucker * die farben werden wir langsam mit Februar/März wiederfinden
lieber gruss

miriskum dot de hat gesagt…

Die Drucke auf Zeitungspapier oder Buchseiten gefallen mir sehr gut - inspirierend! Auch die Tonmurmelschachtel ist fein - Deine Begeisterung für ihre matten Farben kann ich gut nachvollziehen! LG Sabine

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Am liebsten würde ich nach Deinen hübschen bunten Kugeln greifen und sie über den Boden sausen lassen, Mano! Hast Du früher auch so gerne mit Murmeln gespielt? Wir nannten sie früher immer Knicker ;)) Deine Drucke sind fantastisch besonders das Blaubeerbild gefällt mir richtig gut!! Herzlichst, Nicole

papiertaenzerin.com hat gesagt…

Die bunten Blaubeeren gefallen mir am besten!(und erinnern mich gleich wieder ein bisschen an die wunderschönen Tonkugeln), ein tolles, buntes, experimentierfreudiges Straßenpflasterpotpourri (und jetzt stell dir die Straßen von Berlin so vor ;-)) liebe Grüße, papiertänzerin.

Magdalena hat gesagt…

Ist das schön, liebe Mano. Am liebsten würde ich auch gleich loslegen. Aber was nicht ist, kann ja werden. Jedenfalls ist bei Dir ein Blatt besser als das andere.
Ganz liebe Grüße,
Magdalena

edelART hat gesagt…

Ich staune wieder über deine Werke!!! Was ich bei dir sehe, ist sehr ansteckend. Wahrscheinlich dauert es nicht mehr lange, bis du mich überzeugt hast, auch bei diesem Projekt noch mitzumachen!!

Liebe Grüße
ela

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails