Sonntag, 8. Mai 2016

gustavs agenda, 2. - 5. mai





gustavs agenda, 2. - 5. mai

gustav war sonntag wieder an der elbe angeln und zumindest ein fisch ist ihm ins netz gegangen. lotte hatte leider keine zeit, sie musste ihrer mutter im garten helfen ;-). ansonsten hat er wieder bei lignose und hermania gearbeitet.




ich mache noch ein bisschen weiter blogpause, mir gefällt gerade das leben ohne pc ganz gut.  nach pfingsten geht es dann hier weiter! euch eine schöne zeit, das wetter bleibt ja noch ein paar tage so gut!

 

Kommentare:

Astrid Ka hat gesagt…

Denn man tau! Genieß mal schön!
Herzlichst
Astrid
die gerade mal kurz eine Gartenpause macht

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

hach, der Gustav, wie akkurat er immer seine Zeiten schreibt... Du hast es ihm wieder schön gemacht. Und die Vergissmeinnicht sind ein Traum, diese Fülle kriege ich im Sand nicht hin... ;-). Schöne Pause, ich bin auch weg, hab aber "vorgearbeitet". Soviel Schönes erlebt, das wollte ich festhalten. Liebe Grüße Ghislana

frau nahtlust hat gesagt…

So ist es fein für den Gustav - mit Blumen und allerlei Arbeit und hoffenltich auch bei bestem wetter :-) Dir ein paar genussreiche offline-Tage!
LG. susanne

bergblumengarten hat gesagt…

Ein großes Blümchen...vielleicht für Lotte gesammelt. An den Elbwiesen?
Eine schöne, sonnige Zeit und tolle Pfingsttage,
LG Sigrun

Tabea Heinicker hat gesagt…

liebe mano, viel freude bei der blogpause! ich finde es draußen gerade auch schöner als an der kiste. liebe grüße und bis balde . tabea

Suza hat gesagt…

stimmt, im Moment ist es wirklich unglaublich schön draussen, es blüht eigentlich alles, da es bis jetzt och so kalt war.
Ich wünsche dir eine relaxte Woche
Liebe Grüße
susa

kaze hat gesagt…

So schöne Vergißmeinnicht! Druaßen ist schöner, aber hier geht es innen weiter, der Pinsel wird geschwungen.Bis bald! VG K.

Tausendschön und Rosenrot hat gesagt…

Liebe Mano,
kaum bin ich hier endlich wieder aktiv, gehst du in Blogpause. Blöd für mich, hab ich mich doch auf dich ganz besonders gefreut, aber das verstehe ich natürlich zu gut. Und da ich den lieben Gustav gerade erst kennenlernen durfte, stöber ich wohl noch ein bisschen durch deine vergangenen Posts und schau mal, was das so für einer ist, der Gustav.
Liebste Grüße,
Karin

Katala hat gesagt…

Jetzt wären mir doch beinahe die Neuigkeiten vom Gustav entgangen, da ich dachte, dass Du noch Blogpause hast. Machst Du ja aber weiter. Viel Spaß und schöne Pfingsten
Lieben Gruß
Katala

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Die gute Lotte, was für ein braves Mädchen. Hilft ihrer Mutter im Garten ;)) Aber warum sind die Blümchen denn so dunkel, Mano? Mir schwant übles! Ganz liebe Grüße und eine feine Blogpause ;)) Nicole

vonleidenberg hat gesagt…

Sehr gemütlich blumig hat´s Gustav augenblicklich. Ich hoffe, du auch! Ich für meinen Teil mach auch gelegentlich etwas langsamer hier, denn das Leben lebt sich auch ohne Onlinebesuche sehr gut!
Freu mich aber immer, wieder was Interessantes von dir zu sehen.
Liebe Grüße und genieß die herrliche Frühsommerzeit!
Solveig

Mond hat gesagt…

Eine schöne frühlingshafte Auszeit wünsche ich Dir!
Liebe Grüße!

Katrin hat gesagt…

Liebe Manu,
wie wunderschön, und genieße Deine Blogpause!
Liebe Grüße,
Katrin

Yna hat gesagt…

Hallo liebe Mano,
da wollte ich doch schnell mal schauen, wie es Gustav so geht... :)
Blogpausen können wirklich manchmal ganz gut tun. Genieße es.
Lieben Gruß, Yna

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails