Samstag, 12. März 2011

japan


nach dem gewaltigen erdbeben und dem schrecklichen tsunami droht japan jetzt möglicherweise auch noch eine atomare katastrophe. meine gedanken gehören zur zeit den menschen in japan.

Kommentare:

Merle hat gesagt…

da kann die ganze welt nur hoffen, dass es nicht zu einer nuklearen Katastrophe kommt, obwohl ich das Stillschweigen der japanischen Regierung ziemlich beängstigend finde, im Bezug auf die Lage in den Reaktoren!

megi hat gesagt…

Tolles Bild hast du ausgewählt.
"Ein Gebet für Japan"
liebe Grüße

Earny from Earncastle hat gesagt…

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“ Weissagung der Cree
Ich bin auch völlig entsetzt! :(

CaRaJo hat gesagt…

Ja, es geht mir genauso, ich denke auch viel daran und hoffe, dass die Lage sich schnellsmtöglich verbessert!

céline hat gesagt…

aber du hast ein sehr schönes bild dafür ausgewählt...

Helene hat gesagt…

meine gedanken sind auch bei den menschen in japan. es ist unbegreiflich, wie innerhalb weniger sekunden ein blühendes land an den abgrund gerät.

23qm Stil hat gesagt…

Ein schönes Bild hast Du ausgesucht, mich hat das auch das ganze Wochenende sehr beschäftigt und das wird sicher noch eine Weile so bleiben... Liebe Grüße!

Sylke hat gesagt…

Die richtigen Worte hierfür gibt es nicht!

Liebe Grüße Sylke

SKIZO hat gesagt…

Amazing
thank you for sharing

kompromisslostoll hat gesagt…

So interessant, wie sich dann die Geschmäcker und Funde kreuzen, man die Lieblingsfunde der anderen bei den eigenen wiederfindet... Ich finde das so spannend. Wie schön, dass Dir das Buch auch so gut gefällt...!

Lieben Gruß Marlene

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails