Freitag, 24. März 2017

freitagsallerlei 12/2017




ein paar tulpen mit fast blühenden heidelbeergesträuch finden sich heute bei holunderblütchen wieder. 


ein paar tage zuvor leuchtete ein dicker strauß von ihnen noch vor dem bunten bücherregal - der graue himmel hatte mich zum kauf verführt!




mandala aus verwelkten blüten auf flechtentisch



im garten tut sich einiges, auch wenn wir hier im norden noch lange nicht so weit sind wie in süddeutschland. die enten sind mit nestbau beschäftigt.





dafür blüht es auf dem terrassentisch inzwischen prächtig



in der birke sammelten sich stare und zwitscherten trotz dauergraus "frühling"!





im bärlauchwald schien dann endlich die sonne und bestrahlte die hübschen leberblümchen, die sich durch dickes laub hervorgekämpft hatten. zu hause gab es nach der wanderung den ersten bärlauchquark - natürlich ohne den sehr giftigen aronstab (das sind die blätter mit den schwarzen flecken)!




gleißender sonnenschein begleitete uns auch auf einer kleinen tour in den nördlichen vorharz. unser ziel war die ruine der stapelburg bei bad harzburg. heute mal kein schloss, liebe astrid, aber auch sehr beeindruckend!



sehr schön ist der weg rund um die burg, die von hohen wällen umgeben ist. man spaziert immer durch alte streuobstwiesen - schade, dass noch nichts geblüht hat.





unterhalb der burg steht eine alte linde. von hier aus hat man einen wunderbaren blick über den kleinen ort stapelburg und über den harz bis zum brocken. 




die meterhohen ringwälle sind sehr imposant wie das foto von der infotafel besonders gut aufzeigt.





seit 2004 kümmert sich ein sehr rühriger verein um die erhaltung der noch vorhandenen gemäuer. im sommer findet dort regelmäßig ein burgfest und andere veranstaltungen statt. 

ganz in  der nähe von stapelburg befindet sich auch das eckertal. hier habe ich zur zeit der bärauchblüte schon einmal davon berichtet.




am wochenende kann ich mich endlich beruhigt zurücklehnen, denn dann wird meine frühlingspost fertig sein. zwei vorläufer hab ich heute schon ins ausland geschickt! ich hoffe, sie kommen pünktlich nächste woche an!


schönes wochenende!


Kommentare:

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Mano :-) Ich sitze hier mit einer Tasse Kaffee und genieße deinen Freitagspost . Besser kann man den Frühling nicht einfangen und festhalten !!! Herzliche Grüße vom schönen Niederrhein, wo ich mich heute mal um den Garten kümmern werde, helga

Holunder hat gesagt…

So frühlingshaft schön sind Deine Eindrücke aus dem Garten und dem Harz! Die Ringwallanlage ist ja spannend! Wie schön, dass sie noch so gut erhalten ist und gepflegt wird.
Liebe Grüße
Andrea

monique carnat hat gesagt…

garten und wiesen werden so schön grün und dazu die bunte tulpen ! hier ist der kleiner nieselregen von gestern morgen auf dauerregen nachmittags und jetzt endlich pause * alles schön nass um zu wachsen * dein buntes mandala auf dem tisch mit flechten deko so fein !!! so schön dein garten mit entenpaar :)
lieber gruss

frau nahtlust hat gesagt…

Guten Morgen, Mano. Ach wie schön, dass du dann mit deiner Frühlingspost fertig bist. Ich muss meine ja erst noch anfangen, aber die Planungen schreiten voran. Noch warte ich auch auf das erste Büchlein, ds sollte hoffentlich heute eintreffen. Bärlauch gibt es hier auch derzeit in Hülle und Fülle. Diese Woche habe ich schon leckeres Pesto daraus gezaubert. Hach. Ich mag den Frühling. Hier "unten" blüht schon alles so herrlich. Die Magnolienbäume sind schon voll und die Mandelblütenzeit ist in vollem Gange. Sooo schön!
LG und schönes wochenende
Susanne

Astrid Ka hat gesagt…

Noch vor dem Frühstück muss ich deinen freitäglichen Bilderbogen anschauen und mich freuen. Der Blick von der Burg ist ja klasse. So viel Harz!
Und dein blühender Korb eine tolle Idee. Dein Büchlein macht mich neugierig...
Bon week-end!
Astrid

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Du hast den Frühling heute perfekt eingefangen! Wunderschön ist Dein post!
Ein erholsames, angenehmes Wochenende wünsche ich Dir!

ULKAU hat gesagt…

Ihr scheint bei euren Ausflügen ja immer Wetterglück zu haben, strahlend blauer Himmel im Harz! Die Obstbaum-Hügelwiese finde ich ganz wunderbar!
Außerdem beneide ich dich um den schönen Flechtenuntergrund für deine Mandalas, sie wirken so doppelt schön, heute ist es richtig frühlings-bunt!
Liebe Grüße bis morgen - ja! von Ulrike

buntistschön hat gesagt…

Ja, ist das nicht schön. Wenn ich morgens mit dem Auto durch die Stadt fahre, freut es mich dass mittlerweile über all die Verkehrsinseln mit Orchideen und Krokussen bepflanzt sind, das die Magnolienbäume schon ihre prächtigen Knospen zeigen und Bärlauch habe ich auch schon entdeckt! Ich freue mich auf nächste Woche und schicke frühlingshafte Grüße zu Dir, die Annette

buntistschön hat gesagt…

Orchideen 😳
Das wäre auch schön aber ich meinte natürlich Narzissen 😉

swig hat gesagt…

So vie Grün und Blau und Licht und Farbe… fast muss man die Sonnenbrille rausholen!
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

Mond hat gesagt…

Wie schön, dass es jetzt losgeht mit der Frühlingspost. Ich werde bei der Müllerin nachsehen, was in den anderen Gruppen passiert.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
Mond

kaze hat gesagt…

So prall frühlingsbunt bei dir, eine wahre Pracht.schön, das wir an den ausflügen immer teilhaben dürfen.
Da bist du aber sehr pünktlich, wennn du schon fertig bist. Vorfreude hopst!Ich muß nächste Woche weiter ran,denn diese Woche war Stoff dran.
Viele Grüße Karen

Birgitt hat gesagt…

...das sieht doch schon schön aus in deinem Garten, liebe Mano,
die Kuhschelle ist sogar weiter als meine :-)...Stapelburg habe ich auch noch nie gehört, ein schöner kleiner Ort...die Aussicht zum Brocken hin gefällt mir besonders gut,

liebe Grüße Birgitt

Andrea Karminrot hat gesagt…

Endlich komme ich mal dazu bei dir vorbei zu schauen.
Und lande pombt im Frühling.
Deine Mandalas sind schon wieder ein Augenschmaus.
Hab noch ein schönes entspanntes Wochenende
Andrea

Judika hat gesagt…

Liebe Mano,
mein Blick ist an Deinem Webrahmen hängengeblieben, den finde ich superschön.
frühlingshafte Grüße
Margot

Suffershill House hat gesagt…

Hab den Webrahmen auch wieder mit Freude erblickt! Will auch so was Verwobenes machen. Der Post hier ist auch wieder so schön blumenbunt. Das tut den Augen zurzeit aber auch einfach nur gut! Auf diese Üppigkeit muss ich hier in der Eifel noch warten, aber die Welt gibt sich auch hier schon alle Mühe. Am Sonntag steht bei uns auch Ruine auf dem Programm (Nerother Kopf). Da gehen mir auch immer wieder die Gedanken durch, wie man eine Rekonstruierung oder einen authentischen Wiederaufbau organisieren könnte... bin leider etwas bauwerkbessen...
Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende!
Solveig

tm hat gesagt…

Der Ziegenbock, das wunderschöne Mandala und die Freude der BüchleinempfängerInnen...Deine Bilder machen diesen Morgen richtig schön Frühlingsbunt, liebe Mano!

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Das ich Deinen Gartentisch liebe, habe ich Dir schon ein paar Mal geschrieben, liebe Mano. Aber heute.. seufz.. ja, heute.. gefällt er mich nochmal so gut. Die blauen Hyazinthen in dem Drahtkörbchen sind einfach perfekt.. lächel! Und wie schön der blaugespannte Himmel über dem Harz dazu passt.. hachz! Eine Augenweide. Ich wünsche Dir ein wunderbares Frühlingswochenende. Genieß' die feinen Sonnenstrahlen! Herzlichst, Nicole

sabine hat gesagt…

Ein Allerlei ist wieder eine Augenweide! Ich freue mich jede Woche drauf.
Lieben Gruß
Sabine

Magdalena hat gesagt…

Du hast sehr erfolgreich das Grau besiegt. Der Frühling wird sich schon durchsetzen. Deine Frühlingspost macht bestimmt viel Freude.
LG
Magdalena

evaimgarten hat gesagt…

Sonniger toller Spaziergang! Und Deine Garten und Blumenausblicke. Leberblümchen, ich schmelze dahin, kicher. Lieben Abendgruß, Eva

Suza hat gesagt…

Liebe Mano,
herrliche Frühlingsbilder sind das. Großartig dein Mandala und dein Garten ist ein Traum.
Liebe Grüße
susa

bergblumengarten hat gesagt…

Es sieht doch schon wunderbar aus in deinem Garten...meine Kuhschelle ist auch noch nicht so groß....oder du hast sie neu gekauft? Herrliche Ausblicke von deiner Harzwanderung....Bärlauch müssen wir auch noch mal sammeln.
LG Sigrun

beate grigutsch hat gesagt…

dankeschön! ich hoffe du hattest ein solches!!
wunderschöne bilder aus deinem garten - und der "blumenkorb" ist ja eine wahre pracht! aber auch die eindrücke von der stapelburg sind grossartig. so viel licht!!!
mein gartenbärlauch ist in der letzten woche auch mächtig gewachsen! und auch sonst kann man den blumen grad beim wachsen zugucken :-)
xxxxx

Bogi Bell hat gesagt…

ein tolles Buch hast du da gezaubert! Meine Freundin ist in deiner Gruppe, sie besucht mich heute und ich hoffe sie hat es dabei, so dass ich es" live und in Farbe" betrachten kann ;) Ich wünsch dir eine schöne Woche
Liebe Grüsse, Bogi

papiertaenzerin.com hat gesagt…

Dein Mandala aus verwelkten Blüten rührt mich heute besonders. Und was wäre die Welt ohne Blumenblau? Liebe Grüße in die Frühlingswoche!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails