Montag, 30. Juni 2014

kräuterscones - mhhhhhh!

im moment bin ich etwas "wunderkammermüde" - vorteile hat das aber auch. ich halte mich mehr in garten und küche auf und kann endlich einmal wieder etwas zum mhhhhhh-montag bei katjas glücksmomenten beitragen.



gebacken hab ich die scones schon in aller herrgottsfrühe, als ich im schönen blog siebenVORsieben einen hinweis auf whatshouldieatforbreakfasttoday (rezept!) fand und mich diese leckeren kleinen dinger sofort hungrig machten.

allerdings war es gar nicht so leicht, im kräuterbeet den schnittlauch und thymian zu finden!

habt eine schöne woche, bei uns kommt blauer himmel auf!

Kommentare:

_rheingruen hat gesagt…

Tymian ist im Garten zu finden - also das perfekte Rezept für mich. Köstlich aromatisch - umrundet von Rösleingirlanden. Das schmeckt dann nochmal so gut... Lieben Gruß zu Dir Iris

zucker ruebchen hat gesagt…

Normale Scones habe ich gerade erst kürzlich für mich entdeckt. Mit Kräutern stelle ich mir das auch sehr lecker vor. Frischkäse drauf und vielleich Schinken oder Lachs. Mensch jetzt hab ich echt Hunger. Deine Bilder sehen aber auch zu appetitlich aus.
Liebe Grüße
Jennifer

mme ulma hat gesagt…

klasse sehen sie aus, die scones. bisher waren meine scones-erfahrungen ja nicht so prickelnd, aber in anbetracht der feinen kräuter sollte ich es vielleicht doch noch einmal auf einen versuch ankommen lassen.

Krimserei hat gesagt…

sieht köstlich aus!!
Liebe Grüße
Angela

greta und das rotkäppchen hat gesagt…

Oh wie lecker! Scones habe ich neulich auch mal wieder gebacken, nach einem Rezept von Cynthia Barcomi ;-) Ich liebe ihre Rezepte....
Es beruhigt mich, das du gerade etwas Wunderkammer müde bist. Geht mir ähnlich ....

Liebe Grüße Claude

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Ich setz mich jetzt ins Auto und fahre sofort zu Dir! Nicht wegen der Scones -so lecker die mich auch anlachen- sondern wegen der Sonne. Will ich auch. Sofort und die nächsten 2 Wochen ab kommendem Montag ;-)!

Liebstdrücker,
Steph

Flottelotta Blau hat gesagt…

Obwohl ich eigentlich gerade gegessen habe, habe ich jetzt schon wieder Hunger...oder Appetit???? ...;-) Ich wünsche dir noch eine schöne Woche! LG Lotta.

Holunder hat gesagt…

Absolut mein Ding! Ehe der Thymian überhand nimmt! Das Rezept muss ausprobiert werden.Danke für den Tipp!
Liebe Grüße
Andrea

Zickimicki hat gesagt…

da sag ich auch mal mhhh. sehr lecker sieht das aus (auch angerichtet;) und dein garten geht auch als wunderort durch - bleibst dir also treu;););)
liebst birgit im prüfungsstress (da werden klassenzimmer auch gelegentlich zu wunderkammern;)

ars pro toto hat gesagt…

mhhhhhhh, sooo köstlich deine scones. wie gern würd ich jetzt meine zähne da rein schlagen.
p.s. dein garten ist ja auch eine wunderkammer, aus der ich nie wieder auftauchen würde. :-)

diefahrradfrau hat gesagt…

Kräuterscones - mmmhh! Darauf hätt ich jetzt wohl Appetit. Und Thymian im Garten hab ich auch :-)
Dein Kräuterbeet gedeiht ja prächtig, sieht wunderschön aus.
Liebe Grüße
Christiane

siebenVORsieben hat gesagt…

Ich wünschte ich wäre nur halb so schnell in der Umsetzung wie du. Deine Scones sehen köstlich aus. Ich muss die jetzt auch unbedingt mal machen.
Und ich freue mich natürlich sehr, dass du meinen Blog erwähnt hast!
Schöne Grüße
Jutta

Saskia-Katharina hat gesagt…

Ist bestimmt sehr lecker!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails