Freitag, 31. Januar 2014

lieblinge der woche (65)



not macht erfinderisch! wenn man auf dem dorf wohnt und keinen blumenladen in der nähe hat, muss man oft ein wenig improvisieren, um trotzdem eine hübsche blumige deko zu bekommen. ich hab heute eine christrosenblüte, drei kleine alpenveilchen, thymian und schneebeeren, eine efeuranke und zweige der felsenbirne genommen und alles in alten glasbehältnissen arrangiert. geht doch, oder?  ich verlinke es gleich mal in holunderblütchens flowerday-sammlung!

ganz glücklich war ich, als ich im garten die ersten schneeglöckchen entdeckt habe!

im elm wurden gerade viele alte buchen gefällt. eigentlich schade um die baumriesen, aber er ist eben auch ein nutzwald. der elm ist übrigens der größte buchenwald norddeutschlands und ist immerhin 25 km lang und 3- 8 km breit. der höchste berg ist rund 320 m hoch. weil es im elm aber noch viele, viele andere alte buchen gibt, unter denen wir  zu jeder jahreszeit nur allzugern spazierengehen, schicke ich sie heute zu rebekkas "mein freund der baum".

in und am regal am esstisch versammeln sich immer hübsche kleinigkeiten von lieben freunden und bloggerinnen. ihr erkennt bestimmt die kleinen königinnen von stefanie, die tieranhänger von sonja, einen kleinen schutzengel von meike, eine miezekatze von tatjana, ein winziges büchlein von nadine und ulmas perlhuhnkarte.

neu hinzugekommen ist eine kleine kunstschachtel von christiane, die sie extra für mich gemacht hat. sie lebt in london und hat die "weltweit zweitgrößte mano-schachtelsammlung" ;)) und macht selbst auch gern collagen und schachteleien. ein blog hat christiane leider nicht. das winzige buch ist von nadine tiny woolf.

kerstin überraschte mich mit dieser zauberhaften pinguinversammlung. sie passt  ja wohl perfekt zu meinen marimekko-tellern! klickt euch mal rüber in kerstins blog "buntine". sie entdeckt immer so lustige gedenk- und aktionstage, näht tolle sachen und zeichnet und mustert allzu gern.

noch eine riesenüberraschung kam "einfach so" von jennifer zuckerrübchen, bei der ich auch so gern vorbeischaue. vielen, vielen dank für diese schätze!

spuren im schnee - gefunden beim elmspaziergang

am allerletzten tag noch die wunderbare collagen-ausstellung im "marta" in herford gesehen. ich war noch halbkrank, aber dank chauffeur, einer tüte kandiertem ingwer und einer thermoskanne tee habe ich es fast zwei stunden dort ausgehalten. besonders begeistert haben mich die arbeiten von man ray, anna oppermann und louise bourgeois. leider konnte man diese nicht fotografieren.

heute schicke ich endlich auch mal einen fisch zu andiva. er stammt aus der geheimen unterwasserwelt des griffelkastens.

ein himmelskrokodil für katja. oder ist es ein feuerspeiender drache? auf jeden fall darf er morgen bei "in heaven" dabei sein.

schönes wochenende!

nur ein bild
für dania

Kommentare:

miriskum dot de hat gesagt…

Du hast es wirklich noch zu Martha geschafft, Du Glückliche! (Weiter gute Besserung!) Ich glaube, dass dieser Teil besser war als der, den ich gesehen habe.
Und die Überraschungspost mit all den Wundersachen ist ja wohl ein echter Knaller! LGS

The Boxing Duck hat gesagt…

Liebe Mano,

das ist eine der für mich schönsten Freitagssammlungen. Es gibt so viel Schönes zu entdecken. Alles, was auf deinem Regal steht, ist eine Augenweide.

Dein Blumenstillleben ist einfach wunderschön geworden. Ich genieße es im Moment, einen so tollen Blumenladen 2 min. von hier zu haben, und variiere nach Herzenslust. Wieder in Edinburgh wird das auch wieder anders...oder auch nicht. Mal sehen :)

Danke auch für die Buchen. Na, und das Himmelskrokodil! ♥

GLG und ein schönes Wochenende
Rebekka

Lykke hat gesagt…

oh, schon wieder so viel schönes zu sehen! dein stilleben mag ich sehr und diese schneeglöckchen! die collagen-ausstellung hätte ich auch gerne gesehen, ich hoffe du bist wieder gesund? (hier wird schon wieder ordentlich gehustet ...). ich wünsche dir ein wundervolles wochenende, wiebke

ars pro toto hat gesagt…

ich komme aus dem schauen und staunen nicht heraus. einfach toll, dein fundus von prunkstücken, fotos und erlebtem.

Flottelotta Blau hat gesagt…

Deine Sammlung auf dem Regal ist ganz zauberhaft ! Und dein " Blumendekorationsproblem " hast du auch ganz wunderbar gelöst! Ich habe das Problem, dass es zwar verschiedene Blumenläden hier gibt, allerdings ist die Auswahl dort nicht sehr einfallsreich. Ein Blumenladen in der Stadt hat wiederum sehr schöne Ideen, doch halten die Blumen leider nicht lange...lassen mitunter schon am nächsten Tag die Köpfe hängen...LG Lotta.

Birgitt hat gesagt…

...Himmelskrokodil ist klasse, liebe Mano,
und deine Blütensammlung in den Minivasen auch...
wie immer gibt es so viel zu entdecken bei dir, da weiß ich gar nicht, wo ich zuerst schauen soll...soviel Inspiration,

wünsch dir einen guten Tag,
lieber Gruß von Birgitt

Frau Wien hat gesagt…

Aaaaaaahhh, Deine Sammlungen und improvisierten Blumenkreationen machen mich vollkommen fertig! Soviel Schönes an einem Fleck, das halte ich nicht aus ;-) Und wieder ein Kritzeleienflyer, wie wunderbar! Gut, dass Du so einen Chauffeur hast.
Ich kann mich garnicht satt sehen an allem und würde das "Königinnenstühlchen" am liebsten selber abholen, auf die Gefahr hin, nicht mehr nach Hause zu wollen ;-)
Liebste Grüße von Meike

grauerle hat gesagt…

Und wieder so vieles zu bestaunen und zu bewundern , liebe Mano ! Besonders dein Regal mit deinen Schätzen und die Spuren im Schnee , und dein Blumenarrangement , undundund ...
Ein feines Wochenende und liebe Grüße
Ursula

danamas world hat gesagt…

Wow, da hast du aber mal wieder einen kompletten Bloggerwelt Rundumschlag geschafft :-) nach Schneeglöckchen muss ich auch mal schauen, aber ich glaube, hier brauchen sie noch ein bisschen.
liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Dani

CSLondon hat gesagt…

Deine wunderschöne Blumendeko hat so gar nichts von Not, aber viel von Erfindungsreichtum! Und wie herrlich sich dein Wunderkäfig da macht. Eine überaus anregende Palette an Wochenlieblingen, so ein Zuckerrübchen wünschte ich mir auch. Und dass du mich in die Riege deiner Blogkunstschaffenden eingereiht hast, freut mich natürlich sehr, wenn ich auch bloß quadratisch praktisch mittelmäßig denke... Trotzdem vielen Dank und liebe Grüße, Christiane

mme ulma hat gesagt…

jedes lieblingssammelsurium eine wunderkammer voller preziosen für sich. hach.

BunTine hat gesagt…

Liebe Mano,
wow...welch großartiger Bilderspaziergang hier bei dir:) Freitags ist immer was los! Die Pinguine haben sich ja prächtig eingelebt...in deine prachtvolle black and white Ecke ! So schöne Winterblüten...ich liebe Christrosen...muss morgen mal einen Blick ins Beet werfen:)
Beim nächsten Museumsbesuch muss ich auch einen Kugelschreiber mitnehmen...das ist tolle "Kunst am Prospekt":)
Schönes Wochenende
♥Kerstin

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Ich mag alle Deine Lieblinge ... aber am allerliebsten mag in Dein Blumenarrangement! Wie gut, dass kein Florist in der Nähe ist - so schön wird´s doch irgendwie nur durch Improvisation, nicht wahr :-)!

Drück Dich ganz dolle,
Steph

Jans Schwester hat gesagt…

wow, hier macht mein ♥ aber viele Hüpfer...und die Sprache verschlägsts mir noch dazu: Staun!

Liebe Grüße,Kerstin♥

sabine hat gesagt…

Dein Blütenstilleben schlägt jede Dekoration aus dem Blumenladen. Sie ist so schön!
Ich freu mich, dass es Dir wieder besser geht und Du so wunderbar bedacht wurdest.
Lieben Gruß von Sabine

greta und das rotkäppchen hat gesagt…

Wow, was für ein Wochenrückblick.....Soviele tolle Dinge...und diese Sammlung mit den kleinen Schätzen...die ist ja toll!!!! Schön sind auch die Spuren im Schnee..ach einfach alles entzückend. Schade, die Ausstellung in Herford hätte mich auch sehr interessiert...Ich hoffe ich schaffe es noch in die Kestnergesellschaft ;-)))

Lieben Gruß Claude

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Ver-rückt..., ich liebe es so... Herzlich Ghislana

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Deine Lieblinge der Woche sind für mich immer ein Genuss, ich nehm' mir richtig viel Zeit dafür !!! Dein Blumenstillleben gefällt mir sehr, ich finde es toll, wenn man Blumen aus dem Garten holen kann :-)
Viele herzliche Grüsse und ein wunderbares Wochenende, Helga

Judika hat gesagt…

liebe Mano,
erstmal wünsche ich Dir weiterhin gute Besserung.
Klar werden Bäume gefällt, das geht voll in Ordnung, wenn genausoviel geschlagen wird wie auch wieder nachwächst und nur zwischendrin einige Bäume gefällt werden.
herzlich Judika
P.S. Schneeglöckchen wunderschön, frage mich gerade warum ich immer noch keine in meinem Garten habe.

diefahrradfrau hat gesagt…

So viele schöne Kleinigkeiten - zauberhaft! Die Püppchen mit den Häkelkleidchen wecken Erinnerungen - solche hab ich ewig nicht gesehen und bin total verliebt!
Liebe Grüße
Christiane

YELLOWYELLOWSTRIPES hat gesagt…

wunderbare spuren im schnee….so schön die formen und muster! hier schneit es auch gerade….einen wunderschönen sonntag für dich!

Astrid Ka hat gesagt…

Guten Morgen, Mano!
Komme erst heute am Sonntag dazu, deine wunderbare Sammlung zu betrachten. Deine "Dorffloristerei! mag ich sehr ( wünschte, ich hätte die Verführung nicht so vor der Nase, aber das Geld ist für mich dort gut angelegt...). Und das 2. Foto spricht mich total an....
Hoffe, dass ich demnächst wieder regelmäßig vorbeischauen kann...
Eine gute Woche!
Herzlichst
Astrid

swig hat gesagt…

wieder mal alles dabei!
eine gute neue Woche Dir!

_rheingruen hat gesagt…

Deine "Blumenfunde" aus dem Garten sind so zart und fein. Sie spiegeln den Zustand im Garten draußen wieder.
Noch ist nicht alles vorweggenommen -
und die Alpenveilchen so weiß wie Schnee. Lieben Gruß zu Dir.

danamas world hat gesagt…

Liebe Mano,

du hast bei meiner Verlosung der Karten gewonnen, du darfst dir also drei Kartentexte überlegen und mir diese mit deiner Adresse zusenden (danamasworld(at)gmx.de).

Liebe Grüße und einen guten Wochenstart,
Dani

barbarabeesblog hat gesagt…

Liebe mano, da hast du ja wieder ein Potpourrie an Inspirationen, Eindrücken und Wundervollem gezaubert, der ja locker für 3 posts gereicht hätte. Ich bin entzückt! Dienot-macht-erfinderisch-Blumendeko geht nicht nur so, ich finde sie grossartig, wie den ganzen Rest hier!
Schönen Wochenstart!
LG
Barbara bee

Die Raumfee hat gesagt…

Sehr sehr gut gefällt mir dein Blumenarrangement. Hier blüht auch gerade ein weißes Alpenveilchen, allerdings im Topf und auf dei Helleborus warte ich noch, die zieren sich dieses Jahr. Als einzelne Blüten in den schönen Gefäßen sind sie perfekt in Szene gesetzt.
Wie immer wundere ich mich über das, was Du alles unternommen udn entdeckt hast während der Woche, so viele feine Sachen sind da wieder dabei.

Herzlich, Katja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails