Freitag, 15. November 2013

lieblinge der woche (57)


dieses hübsche kerlchen* hat mich zum schmunzeln gebracht. na ja, das kleine böckchen tat mir schon ein wenig leid...
*hier gesehen!

aber ich bin auch wieder reizenden echten schafen begegnet. diese sind suffolkschafe und sie waren sehr zutraulich ♥. sie brauchen den löwen nicht zu fürchten!

noch einige sommerliche blüten im garten entdeckt und in meinen 50-er/60er jahre-vasen dekoriert. die schöne herbstkarte von hier passte perfekt dazu! ...obwohl mir ja langsam auch eher winterlich zumute ist und ich eher tannengrünzeugs und zapfen im kopf habe. vielleicht beim nächstenmal bei holunderblütchen!
ulmas püppchen hängen übrigens immer dort. vielleicht bekommen sie bald gesellschaft von einem perlhühnchen!

obwohl ich mir ja ein kartenkaufverbot auferlegt habe (ich hab schubladen voll mit den schönsten karten!) konnte ich dieser nicht widerstehen!

...und diesen masking tapes auch nicht! kleine dinge bringen manchmal große freude!

genau wie solch wunderbar bunte, fröhliche post. einfach so! von doro, von der ich schon einmal eine muster-matroschka geschenkt bekam. danke, dein mondgespinst hat einen feinen platz gefunden!

den letzten mangold vor dem frost gerettet! sieht er nicht wunderschön aus?

der brocken
ca 50 km von uns entfernt. so klar sieht man ihn nur an ganz wenigen tagen im jahr. und weil der himmel so schön ist, werde ich ihn morgen zur raumfee schicken!

ein schönes wochenende - ganz so wie ihr es euch wünscht!

nur ein bild
*für dania

Kommentare:

dorette hat gesagt…

die schafe sind ja drollig! ich mag sie! und ich freue mich, dass das runde grün zur roten Dame gefunden hat ;)

lg doro

die Kramerin hat gesagt…

den Sommer fast nochmal ins Haus zurückgeholt...Bilder zum schmunzeln...träumen und Begehrnisse wecken ( ich Brauch dringend so schönes Maskingtape!!!) ;)
das kann doch nur ein Super Start ins Wochenende werden...hab es ganz fein, Du Liebe !

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Meine Lieblinge Deiner Lieblinge: Dein Blumen-Arrangement und das Fenster mit Gans (herrje, als diese Lampen rauskamen wollte ich soooo unbdingt so ein Ding haben ... nie gekauft) :-)!

Hab einen wundervollen Freitag,
Steph

buntistschön hat gesagt…

Tolle Bilder, liebe Mano! Ja schönen Karten kann ich auch nicht wiederstehen ;) LG und auch Dir ein schönes WE von Annette

_rheingruen hat gesagt…

Dein sommergartengefundenes im Herbst wärmt mein Herz. Wie Deine Vasenkollektion - fein verwischtes neben Ringeln und Rauten. Ganz zauberhaft. Lieben Gruß zu Dir von her. Iris

morgenrosa hat gesagt…

So schöne Fotos! Toll, dass du noch so viele bunte Blumen gefunden hast, die versüßen einem doch gleich ein bisschen den nahenden Winter :)
Liebe Grüße,
Marina

ars pro toto hat gesagt…

Diesmal schlägt die Gans Schafe und Rentierhunde. Schon eine Kunst bei der Konkurrenz, aber einfach: Ein gans wundervolles Foto!
Liebe Grüße
Sonja

Lykke hat gesagt…

dein vasenarrengement ist wunderschön. unglaublich, was sich um diese jahreszeit noch in deinem garten findet. und mit karten und masking tape gehts mir genau so. habe gerade wieder eine menge aus dänemark mitgebracht bekommen. immer her damit. schöne grüße!

Astrid Ka hat gesagt…

Liebe Mano, nun komm ich endlich zu deinem Post, nachdem ich den ganzen Vormittag dem Hl. Bürokratius huldigen musste ( ich komm zu dir auf den Brocken und brülle mal so laut ich kann, so nervt das alles ).
Und deine Lieblinge muntern mich wieder auf, so lustig, so schön, so bunt, so weit!*****
Die mittelalterlichen Monsterchen machen mir auch immer wieder Freude ( gibts ja hier am Dom auch mehr als genug ).
Die Ganslampe hat bis vor Kurzen hier auch noch gestanden & steht jetzt neben dem Bett der Enkelin ( und das ist gut so ).

Hoffentlich hast du auch in den nächsten Tagen diesen herrlichen Blick!
LG
Astrid

Ursula hat gesagt…

so hübsche fröhliche lieblingsmomente wieder - da weiß man ja gar nicht, wo man zuerst schauen und sich freuen soll!
danke für diesen beschwingten start ins wochenende!

ursula

Anonym hat gesagt…

Die Schafe sind mein absoluter Favorit in dieser schönen Woche von dir ! ganz herzliche Grüße ! mano

mme ulma hat gesagt…

wobei der gar so leidende blick des böckchens in seiner krokodilstränenhaftigkeit schon fast einen freibrief für schmunzeln ausstellt. hach, und das schwarze maskingtape hats mir grad angetan ...

zucker ruebchen hat gesagt…

Lauter wunderbare Schöhnheiten. Ich finde immer wieder erstaunlich was es bei dir so alles zu sehen gibt.
Ich wünsch dir ein entspanntes Wochenende
Jennifer

Flottelotta Blau hat gesagt…

Ich bin auch so eine Kartenfetischistin...;-) Dein Blumenstillleben ist wunderschön! So langsam wird mir aber auch winterlich zumute...aber das liegt wohl auch an den niedrigen Temperaturen da draußen...LG Lotta.

Dania hat gesagt…

liebe mano,
so herrliche lieblinge auch wieder! und die feinen brockenbilder!
und zum nur ein bild: wie hieß denn die geschichte nur, vom armen ehepaar, dass sich eine gans hielt für weihnachten und es dann nicht übers herz brachte, sie zu schlachten, war sie doch mittlerweile zum familienmitglied geworden. und die knödel und das kraut allein machten zusammen mit dem gänsegeschnatter in der küche das weihnachtsfest auch perfekt! an die geschichte erinnert mich dein bild...sehr fein!
liebsten wochenendgruß!!!

Die Raumfee hat gesagt…

Ich gebe zu, dass ich deine Freitagsposts am alleliebsten mag. Da gibt es immer so viele tolle Dinge zu entdecken. Vom Hexenberg, dne ich unbedingt mal besuchen möchte, über das Herbstblumenallerlei, Post, neue Schätze und tollen Bildern bis zu Löwen mit Affenköpfen. Wie das zustande kam (ja auch auf vielen alten Stichen)würde mich wirklich mal interessieren. Hat sich da vielleicht ein Afrikareisender einen Spaß erlaubt mit denen, die daheimgeblieben sind und hat mal flugs dem Löwen einen Affenkopf aufgemalt und sich jahrelang ins Fäustchen gelacht über die, die das geglaubt haben? Wir werden es wohl nie erfahren.
Aber wei es auf dem Brocken aussieht, das werde ich irgendwann noch herausfinden.

Herzlich, Katja

Birgitt hat gesagt…

...dein "hübscher" Kerl gefällt mir nicht so, liebe Mano,
aber deine fröhlich bunte Blumensammlung, die bringt mich zum schmunzeln...bis an beide Ohren ;-)...das du so schöne kleine Dinge sammelst ist ja klar, gibt gleich wieder Stoff für deine Kunstwerke...

lieber Gruß Birgitt

grauerle hat gesagt…

Ich mag deinen Wochenrückblick immer so sehr ! Und du hast freinen Blick auf den Brocken , wer kann DAS schon sagen ! So und jetzt freu ich mich schon wieder auf deinen nächsten Rückblick !
Ein ganz feines Wochenende wünscht dir Ursula

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Liebe Mano, deine Lieblinge der Woche beenden auf ganz wunderbare Weise meinen heutigen Tag, ich gehe schlafen, ohne alle Beiträge gepinnt und kommentiert zu haben, immer schön der Reihe nach...und morgen ist auch noch ein Tag :-)
Ich wünsche dir eine angenehme Nachtruhe und ein gutes Wochenende,
Viele herzliche Grüsse, helga

...tatjana... hat gesagt…

ich schau mir auch so gern den steinernen humor aus längst vergangener zeit an. und gleichfalls deine lieblinge der woche. 'mondgespinst' ist eine wundervolle namensgebung für doros feine schöpfungen. und so eine ganslampe steht bei uns auf tante paulas küchenschrank. das leuchtende geflügel begleitet mich schon viele, viele jahre und war ein geschenk aus längst vergangener zeit ...

dramaqueenatwork hat gesagt…

Das sind ja weltbeste Lieblinge! Hab mich so gefreut und bei der Schafkartelaut gelacht! Konnte gestern dem farbigen Mangold auch nicht wiederstehen, Deine Vasendeko ist ein Traum, und auf dem Brocken bin ich vor Jahren im Starknebel mal halb erfroren ;-(
Ganz liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende
Barbara

dramaqueenatwork hat gesagt…

...HUNDE ----es sind ja Hunde... :-DDD

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Da bin ich deinen vielen Links in deiner bunten Lieblinge-Versammlung gefolgt und hätte fast vergessen einen Kommentar hierzulassen..., hab gerade einen Test zum kreativen Chaoten bestanden und stelle fest, dass mir deine Reihung heute auch so vorkommt ;-) ;-) ;-) Und so sanft und mild und klar sah ich den Brocken noch nie, nie... Wunderschöne Fotos! Lieben Gruß Ghislana

Trollblume hat gesagt…

Schafe kann man sich immer wieder angucken. Wenn man die als Haustier halten könnte. :-) Die Hundepostkarte hätte ich auch mitgenommen. Zu putzig. Die Vasensammlung ist an sich schon hübsch- auch ganz ohne Blumen.
Ein schönes Wochenende!

The Boxing Duck hat gesagt…

Die Karte ist wirklich unwiderstehlich, das Einfach-So-Geschenk zauberhaft, Schafe, Tape und "ein Bild" entzückend. Liebste Grüße Rebekka

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails