Mittwoch, 6. März 2013

bastmuster

mittwoch ist mustertag bei frau müllerin. ich habe wieder ein wenig experimentiert - mit untersetzern, fotos, pic monkey und dem drucker.

ich mag diese bastuntersetzer aus den 70er jahren! sie ergeben schon so ein schönes muster.

mit pic monkey bearbeitet

in verschiedene größen ausgedruckt

und wie bei der letzten musterei zu klebeband verarbeitet.  auf baumwolle oder leinen gedruckt ergäbe es sicher einen schönen vorhangstoff im retro style!

ach ja, und ein bisschen gekritzelt hab ich auch noch. mal sehen, ob ich damit noch etwas anfange.

vielen dank nochmal für eure hilfe bei meinem vorlagen problem. jetzt gefällt mir mein blog besser als vorher!

Kommentare:

Lykke hat gesagt…

super! diese untersetzer hatten wir auch zuhause! kann mich sogar an einen speziellen geruch erinnern ... mal wieder spannend, was dud daraus gemacht hast. schöne grüße, wiebke

Müllerin Art hat gesagt…

Genau, die hatten wir auch, Kindheitserinnerungen! Tolles Muster, schöne Quadratur des Kreises!
Ach, und die Mitbringsel waren (nur) aus der Schweiz, japanische Geschenkpapiere kann man wohl überall auf der Welt kaufen. Danke fürs Mustern und schön neu bei dir!
Liebe Grüße von Michaela

Rebekka Groß hat gesagt…

Liebe mano, ich habe davon auch noch zwei: einen runden und einen quadratischen. Ich glaube, die durfte ich damals in meine Studentenbude mitnehmen.

Mir gefällt das Klebeband total gut, das würde ich direkt kaufen.

LG
Rebekka

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Tolle Idee, liebe Mano :-))
Da muss man erst mal drauf kommen ...
viele liebe Grüsse, helga

mme ulma hat gesagt…

oh, wie wunderschön du sie verareitet hast. bei meiner mama gibt es diese untersetzer auch noch - da sind sie mir so selbstverständlich, dass ich sie gar nie richtig beachtet habe, fällt mir auf.
schön ist dein blog wieder.
liebe grüße von ulma

celine schroeder hat gesagt…

Die untersetzer sind super, und noch besser ist das was du damit machst! einfach toll und das mit dem klebeband ist eine tolle idee, ich mache jetzt mein eigenes für atelier Spunk dank dir!!!!!
Ich sehe die änderungen an deinem blog und es gefält mir sehr, auf jeden fall sind die punkte weg;-)))

BunTine hat gesagt…

Ha, an diese Untersetzer kann ich mich gut erinnern...genau die hatten wir auch Zuhause...eine tolle Musterinspiration wundervoll umgesetzt !
Kiste Nummer 8 ist auch Großartig geworden, schön der Rabe mit dem Orange.
Auch Deinen neuen Header und Dein Blogoutfit hast Du gut hinbekommen.
Probiere doch mal bei PicMonkey aus deine eigene Struktur (wie z.Bsp. den Untersetzer) in ein Bild hochzuladen das ergibt auch tolle Effekte.
Ich liebe PM, ist einfach super zum Bilder bearbeiten.
Liebste Grüße,♥Kerstin

Astridka hat gesagt…

Toll, dein Blogumgestaltung! Gefällt mir sehr! -
Mit den Untersetzern steh ich auf Kriegsfuß. Die erinnern mich zu sehr an meinen verhassten Kindergarten bei scheinheiligen Nonnen... Da kann man so einige Sachen nicht mehr sehen...
Liebe Grüße
Astrid

Flottelottablau hat gesagt…

Tolle Idee...ja, an diese Untersetzer erinnere ich mich auch...Dein Blogdesign ist toll geworden, da hat sich die Aufregung wenigstens gelohnt...LG Lotta.

mano hat gesagt…

Wunderschön das neue Erscheinungsbild von deinem Blog !

Zickimicki hat gesagt…

alles neu bei dir mano! ich finds sehr schön und es passt so gut zu dir! auch deine untersetzermuster sind wunderschön - wie viele kleine sonnen:) ich beneide dich ein bissel ums rumkritzeln und experimentieren - irgendwie find ich nicht die ruhe und es fehlt mir, in den tag hinein zu leben...sei ganz lieb umarmt und lass mich immer mal weiter bei dir kritzelluft schnappen;)
♥birgit

Buntpapierfabrik hat gesagt…

Ganz schick, dein neues Layout - vielleicht sollte es so sein?
Viele Grüße von
Christine

mundart hat gesagt…

liebe mano.
wie gerne würde ich mal ein paar stunden über deine schulter gucken..
und in deinen sowasvonmirfehlendiewortekreativen kopf.

allerliebst,
marie

Die Raumfee hat gesagt…

Das föllige Deja vu... wir hatten solche Untersetzer auch zu Hause früher. Wahrscheinlich sind sie da immer noch irgendwo. :-)
Sehr schön sieht das aus.

Das Vorlagenproblem hab ich übrigens auch - seit ich einen Schrifttyp ändern wollte kann ich jetzt gar nichts mehr ändern und es wird mir immer die falsche Vorlage angezeigt. Ärgerlich.

Herzlich, Katja

Frau Wien hat gesagt…

Booaaah, was für ein wundervolles Klebeband!!! Total toll! Die Untersetzer an sich sind auch herrlich, aber die Verarbeitung gefällt mir fast noch besser! Sehr schick!!! Liebste Grüße von Meike

kaze hat gesagt…

schöne umsetzung! ich liebe diese klebebänder. hast du schon mal dirket vom Drucker auf Stoff gedruckt? das soll irgendwie auch gehen.
schön, dass es mit dem lyout geklappt hat, aber es nervt ungemein, wenn man es so fix verlieren kann.
Vg kaze

Isabell hat gesagt…

die polka dots waren lustig, aber so fühlt man sich doch wieder zu hause ;)

deine musterei ist klasse! eine tolle idee.

Jan hat gesagt…

ich kann mich daran entsinnen, dass meine oma auch noch solche untersetzer hat! dieses einfach material ist wirklich faszinierend ;) liebe grüße, Jan

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Bitte in den Shop damit ... bitte!

:-) Gruß&Kuss,
Steph

swig hat gesagt…

schön, das Gemustere… und Dein neues outfit auch! liebe Grüsse, auch vom Polt!

noz! hat gesagt…

Mano, das sind ja wirklich allerbste Muster, die du da gezaubert hast. Ganz große Klasse!
Und ja, das gäb einen herrlichen Stoff!

Einen lieben Gruß

Katja

ars pro toto hat gesagt…

Wir hatten diese Bastuntersetzer auch – genau die gleichen! – aber ich fand die so häßlich, dass ich sie vor zig Jahren weggeworfen habe. Wenn ich gewusst hätte, was sich daraus machen lässt!!! Wirklich schön!
Liebe Grüße
Sonja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails