Montag, 27. März 2017

kunstschachtel 12/2017, ballspiel - papierliebe - besenhausen





kunstschachtel nr 12/2017, ballspiel
15 x 9 cm
materialien: blechdose, feder, perlen, selbstgeschöpftes papier, tonmurmel, aststück, pflanzenteil, papierschnipsel, pinguinkopf



papierliebe am montag
thema im märz: comics


letzte woche habe ich euch ja meine comic-briefmarken gezeigt. hier nun die passende karte dazu, die ich für frau nahtlust fabriziert habe.



ich habe pappe ein bisschen angemalt und dann mit kreisen aus "finn und fiffi" beklebt. fertig!




eine zweite karte kommt morgen in den briefkasten! die empfängerin kann sich dann ihre eigene geschichte anhand der pfeile ausdenken!
mehr papierarbeiten mit comics sind in der monatssammlung von frau nahtlust zu finden.



2012 habe ich übrigens in meinem 366-tage-projekt auch einige comic-kunstschachteln gemacht!
 



 besenhausen, skulpturenkurs

am samstag hat lisa einen skulpturenkurs im wunderschönen besenhausen bei göttingen gegeben.


besenhausen ist ein altes rittergut mit vielen schönen nebengebäuden und liegt direkt an der leine. das gesamte ensemble steht unter denkmalschutz.


unser kurs fand in einem nebengebäude am ententeich statt. als erstes ging es auf die suche nach passenden stöcken als grundlage für unsere skulpturen.  begleitet wurden wir dabei von laufentengeschnatter.


und wir hatten herrlichstes wetter!


sechs erwachsene und sieben kinder werkelten unter anleitung von lisa einen ganzen tag mit pappmaschee aus isoflock und  stellten die tollsten figuren her. schön war, dass ich auch ulrike kennenlernen durfte! bei ihr gibt es bestimmt in den nächsten tagen auch fotos vom workshop. die tolle figur unten rechts ist übrigens von ihr!


im september letzten jahres war ich übrigens schon einmal mit ghislana in besenhausen, um lisas ausstellung dort anzusehen. hier findet ihr die bilder von unserem treffen.



meine beiden skulpturen sind noch nicht fertig. mal sehen, wie ich sie weiter gestalten werde.

lisas eigene skulpturen findet ihr übrigens hier!
 

Kommentare:

Astrid Ka hat gesagt…

Wie schön, dein Bericht vom Workshop in Besenhausen! Schade, dass das so weit weg ist...
GLG
Astrid

tm hat gesagt…

So viel Schönes gibt es bei Dir zu entdecken. Die Bilder vom Workshop bei Lisa machen mir Lust mitzuformen.Und so viele Kinder dabei, wie toll! Schade, dass es so weit weg war... aber irgendwann komme ich auch mal in den Norden zu Euch ;-)
Liebe Grüße, Taija

Holunder hat gesagt…

Das Gut in Besenhausen sieht ja so herrlich aus. Da wird man von Inspirationen gewiss umlagert!
Die Comickarten sind cool!
Liebe Grüße
Andrea

Himmel Blau hat gesagt…

Das klingt nach einem sehr schönen Workshop...an einem idyllischen Ort...Tut mir leid, dass ich in letzter Zeit so selten vorbeischaue...die Gründe sind vielfältig...Dir eine wunderbare Woche! LG Lotta.

papiertaenzerin.com hat gesagt…

Monsieur Pinguin hat ja einen feinen neuen Platz gefunden. Ich mag das Farbenspiel und die beperlte Feder, und ganz besonders mag ich deine Pappmaché-Skulpturen, so wie sind.

Suza hat gesagt…

Das ist ja ein toller workshop. Wunderbare Figuren. Und der Ost an und für sich ist so wundervoll. Allein die Gänse sid großartig.
Liebe Grüße
susa

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Was für eine schöne Kunstschachtel - sehr expressiv gemacht - gefällt mir richitg gut und auch Deine Comic-Karten sind klasse!Und danke auch für's Zeigen der älteren Arbeiten!
Das war sicher eine tolles Erlebnis - dieser Kurs hat sicher viel Spaß gemacht! Da krieg ich gleich Lust auf Papiermache! Schön dass Du Ulrike persönlich kennenlernen konntest, ich habe mich im letzten Herbst auch sehr gefreut als wir uns auf dem Stempelmekka getroffen haben, sie ist so eine nette Bloggerin.

Schöne neue Woche
Susi

Birgitt hat gesagt…

...ach wie schön, liebe Mano,
ein Kurs bei Lisa und dann an einem so schönen Ort mit herrlichstem Wetter...und auch deine Schachtel gefällt mir sehr gut...Comics habe ich nie gelesen, warum weiß ich auch nicht...schön bunt sind deine Karten jedenfalls,

liebe GRüße Birgitt

Barbara Casillas hat gesagt…

You have so many creative ideas, they seem endless. The sculpture class looks very fun, especially in such a beautiful setting.

Katala hat gesagt…

Ich mag Deine beiden Skulpturen auch jetzt schon, so wie sie sind. Die Comickarten und die Schachteln mag ich auch sehr. Die Ballspielschachtel schon ein bisschen Ringelnatz.
Lieben Gruß und eine schöne Woche
Katala

kaze hat gesagt…

mit diesem kann man Tolles schaffen. Schön, dass du Zeit gefunden hast um vorbeizuschauen. Die Laufenten finde ich ja auch herrlich.
Ein schlner ort, um zu arbeiten.
VG Karen

frau nahtlust hat gesagt…

Wow - das ist ja mal viel Kreativität in einen Montag gepackt. Toll! Also deine Schachtel ist der Hammer - ich mag die Vogelfigur ja sehr :-) Und deine Comics und Rückblic auf die Comic-Schachteln: hachz! So genial. Ich streichle meine Karte immer noch. (Übrigens ist Pastell eigentlich auch so gar nicht meine Farbwelt, aber das wird hoffentlich wie Comics eine neue Entdeckung für mich sein...)
Und die Skulpturen sind auch genial und richtig schön. Weiterverarbeiten? Weiß ich nicht.. Ich finde sie auch so genau richtig.
LG und danke für so viel Schönes bei dir! Susanne

beate grigutsch hat gesagt…

ballspielende pinguine, laufenten als modelle beim kunstkurs....... finde auch deine skulpuren schon richtig fertig!
xxxxxx

lisa kötter hat gesagt…

Liebe Mano,

also erstmal: so einen sehnsüchtigen Pinguin sah ich selten. Er wartet wohl, dass endlich jemand zum Ballspielen vorbeikommt. Sehr sehr geniale Kunstschachtel wieder!
Komik ist auch nicht so meins, aber die Karten und die Briefmarks vor allem, die gefallen mir doch sehr. Erzählen wieder was eigenes, das mag ich ja.
Und nun, auf Deinem Bild sehe ich die große Skulptur noch mal an und finde sie so anrührend. Die große fast grobe Silhouette mit der winzigen Hand, die doch auch ein Frühblüherchen sein kann, das er/sie der Welt als kleines Wunder präsentiert. Da brauchts wirklich nicht mehr.
Und der Knoblauchstrunkkopf sieht nun aus wie ein Zusselhahn. Lustig, was Fotos so können.
Tolle Besenhausenbilder hast Du wieder gemacht. Es macht Spaß, es mit Deinen Augen zu sehen.
Schönen Frühlingstag und
lieben Lisagruß!

monique carnat hat gesagt…

es ist immer rührend zu sehen (für mich leider nicht in natura) wie das ei vorsorglich gewärmt wird damit später ein kleiner pinguin zur welt kommen kann ! so schön dargestellt !
lieber gruss !

ULKAU hat gesagt…

Wie schön, noch einmal Besenhausen hier bei dir zu erleben, es war wirklich ein unvergesslicher Tag, der bei mir noch lange nachwirken wird.
Gestern war das Wetter einfach wieder viel zu schön, als dass ich am PC sitzen wollte, daher kam mein Bericht erst abends...

Wie wunderbar zusammengestellt ist deine Pinguin-Kunstschachtel! Ich bin immer wieder fasziniert, wie du deine kleinen Fundstücke so stimmig kunstvoll kombinierst und eine Geschichte im Kopf entstehen lässt!
Mit Finn und Fiffi hab ich es auch nicht so, aber die Batman-Streichholzschachteln finde ich stark!
Ganz herzliche Grüße an dich in einen weiteren Sonnentag - Ulrike

Nicole B. hat gesagt…

Was für ein vielseitiger Post liebe Manu.
Tim und Struppi mag ich ja besonders gerne.
Und auch die Enten sind überaus gelungen.
Dir einen schönen Tag und lieben Gruß,
Nicole

swig hat gesagt…

Mal wieder so viel Schönes. Der Pinguin ist sicher der Geist in der Flasche eines nordischen Aladins. Die Marken und Karten sind toll und bei dem Kurs wäre ich auch zu gerne dabei gewesen!
Liebe DienstagsgrüßeGrüße!

johanna hat gesagt…

komme grade von Ulrike rüber, wäre in besenhausen auch gern dabei gewesen... leider zu weit weg. tolle Sachen habt ihr da gewerkelt, und schön, dass das wetter auch noch auf euerer seite war!
herrliche kunstschachtel mit dem Pinguin, aber auch deine älteren Exemplare von 2012 gefallen mir gut. die Comic karten auch!

mano, ich glaube du kannst direkt auf diesen Kommentar antworten, um mir deine Adresse mitzuteilen (ansonsten findest du meine email in meinem Profil). der gewinn geht dann im lauf der Woche raus.
liebe grüße, johanna

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Ganz überwältigt bin ich von der Fülle, dem Pinguin, den Fotos aus Besenhausen... Und froh, dass ich eine frühlingsfarbige Frühblüherkarte von dir gestern abend in meinem schweren Postsack gefunden habe. Lieblingspost ;-). So ein Skulpturenworkshop mit Lisa ist ja auch was sehr Feines, dann solch ein Wetter und so Tolles zum Mitnehmen. Dreidimensional mit den eigenen Händen zu formen, was noch mal anders Besonderes, nicht wahr? Liebe Grüße, schon wieder fast auf der Piste zum Japanischkurs nach CB. Und dann soll man ankommen... Aber ich hab's geschafft ein paar Japan-Sketchbookseiten für den Mustermittwoch zusammenzustellen ;-) Lieben Gruß Ghislana

edelART hat gesagt…

Mano, du machst es richtig: das Leben voll genießen und unternehmungslustig sein. Deine beiden Kunstschachteln könnte ich dir wieder aus dem Monitor klauen und dein Workshop war sicher erholsam und faszinierend.
Danke für die tollen Bilder.

Liebe Grüße

ela

Wolfgang hat gesagt…

Liebe Mano,
Deine Schachtel gefällt mir wieder sehr gut und auch die Karten sind sehr gelungen und erinnern mich, genauso wie die Comicschachteln, an die Zeit, in der ich noch Comics ohne Ende gelesen habe. Allerdings war ich eher der Walt Disney und Asterix und auch Tim und Struppi Fan.
Der Skulpturenkurs war sicher sehr interessant.
Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

Viele liebe Grüße
Wolfgang

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Heute falle ich mit der Tür ins Haus, liebe Mano, und quietsche entzückt: "Die Laufis!!!".. hachz.. und schon wieder hast Du bei mir ins Schwarze getroffen.. so niedlich! Deine neue Kunstschachtel lässt mich irgendwie an den Klimawandel denken - ob es der Pinguinkörper ausmacht.. hmm.. ich weiß es nicht. Ganz liebe Grüße, Nicole

evaimgarten hat gesagt…

Hach zack peng spontanverliebt, die Pinguinschachtel, Mano! Ich bin wegundhin. Euer Skulpturenkurs, ich hab schon bei Ulrike gelesen und geschaut, war ja genial, Wetter, Leute, Inspiration, Laufenten und Mano und Uli und Lisa. Knaller. Lieben Abendgruß, Eva

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails