Freitag, 31. März 2017

freitagsallerlei 13/2017 / monatscollagen





die ersten osterglocken aus dem garten für den schönen blumentag von holunderblütchen



unsere wiese im osterglockenrausch - und auch der giersch macht sich wieder überall breit! leider hat er sich auch heimlich zwischen die pfingstrosen gemogelt!



einiges andere blüht inzwischen auch!




da kann man dem osterhasen schon mal ein frühblüher-mandala ins körbchen legen! gras und moos im korb habe ich übrigens für die frühlingspost gebraucht.



diese meer-sehnsuchtskarte hätte ich beinah vergessen zu zeigen, denn ich hatte sie an der wand hängen, weil ich sie so schön fand. magdalena hatte sie mir aus ihrem urlaub geschickt! danke auch hier nochmal!



letzte woche bekam ich noch mehr post. katrin schickte mir "einfach so" eine traumhafte collage mit ihrem chrysanthemenstempel, den ich so toll finde. von ulrike bekam ich ein wunderschönes "bonus"-frühlingspost-büchlein. lucia sendete mir bunte blumen, und eine karte mit einem zaunkönig und zarten blüten und blättern kam von barbara aus kalifornien angereist. herzlichen dank an euch alle - es ist sooo schön, so wunderbare selbstgestaltete post zu bekommen!


bei grauestem nieselwetter machten wir kürzlich einen ausflug in unsere nachbar- und partnerstadt magdeburg, um uns eine ausstellung im kunstmuseum "kloster unser lieben frauen" anzusehen.


skulpturen mit domblick


rund um das kloster und auch in der näheren umgebung finden sich überall auf wiesen, vor häusern und an mauern wunderbare skulpturen. leider hab ich nicht herausbekommen, wie viele sich dort tummeln, aber es sind SEHR viele!






ein paar impressionen aus dem kloster mit seinem wunderschönen kreuzgang. in den oberen etagen finden die sonderausstellungen statt und in anderen bereichen des klostern kann man sich skulpturen- und die  sammlung moderner kunst ansehen.

 
peter herrmann, "kaspar, melchior und balthasar holen mal eben zigaretten"

 
peter herrmann, "komm endlich rudi"


peter herrmann, "elise, mizzi, fernweh, samuel, rosie"

die ausstellung des malers peter hermann "malergrüße aus berlin" hat mir ausgesprochen gut gefallen. er zeigt in seinen bildern und den titeln dazu viel humor - das spricht mich immer besonders an. rosie fand ich übrigens besondern nett!




auf dem weg zum dom kamen wir auch am hundertwasserhaus vorbei. ich mochte eigentlich nur den herrlichen orangeton des containers zum (mir viel zu vielen) rosa! die "grüne zitadelle" (so genannt wegen der begrünten dächer) war das letzte projekt hundertwassers vor seinem tod.


"Der (Magdeburger) Dom ist die am frühesten fertiggestellte Kathedrale der Gotik auf deutschem Boden. Er wurde ab 1207 als Kathedrale des Erzbistums Magdeburg gebaut und im Jahr 1363 geweiht. Der Dom ist Grabkirche Ottos des Großen (Otto I.), erster Kaiser des Heiligen Römischen Reiches und zusammen mit Otto von Guericke Namenspatron der „Ottostadt Magdeburg“." quelle: wikipedia





ich hab nur wenige fotos gemacht - am liebsten mag ich den großartigen kreuzgang. dort ist man meistens auch ganz allein und kann in ruhe alles anschauen und auch selbst zur ruhe kommen. alles über den dom und seine geschichte findet ihr hier und hier.  er ist absolut sehenswert!



monatscollagen märz 2017



auch im märz konnten wir trotz häufig grauer tage einige schöne ausflüge machen. und manchmal bescherte uns der himmel sein tollstes blau. der garten erwachte langsam aus dem winterschlaf und die ersten schmetterlinge suchten die bunten blüten auf. ein höhepunkt war auf jeden fall der workshop in besenhausen.



so langsam kann ich auch wieder blüten für meine mandalas benutzen - als ergänzung dient mir hier eine der schönen steinmetzarbeiten von schloss bevern an der weser.



vier neue kunstschachteln, viele frühblühermuster, einige papierarbeiten zum thema comics, eine neue eye-poetry-arbeit und das werkeln für die frühlingsmailart standen im mittelpunkt meiner kreativen arbeit im märz. alles hat viel spaß gemacht und bereichert mein leben ungemein!!
meine collagen verlinke ich wieder bei birgitt, die jeden monat eine tolle sammlung veröffentlicht!

in den nächsten tagen werde ich noch einen ausführlichen bericht über das "making off" meiner büchlein zur frühlings-mailart zeigen, denn bis auf  das eine nach israel sind wohl alle gut angekommen. mal sehen, ob ich es bis zum sonntag schaffe, die fotos zu bearbeiten!

ich wünsche euch ein schönes frühlingswochenende!

meine gartenbilder verlinke ich noch beim gartenglück der woche bei loretta und wolfgang.

Kommentare:

Kebo homing hat gesagt…

Guten Morgen liebe Mano,
wie weit die Zwiebelblüher in Deinem Garten schon sind, herrliche Osterglocken hast Du da in der Vase und im Garten.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße,
Kebo

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Oh, was für eine pralle farbenfrohe Woche 💛. Da werden auch bei mir viele Erinnerungen wach, aber ich sehe, ich muss auch mal wieder nach Magdeburg. Deine Post und deine Mandalas und die Osterglockenschwemme behagen mir sehr. Vorfreudige Grüße aufs making of deines Traumleporellos - Ghislana

Holunder hat gesagt…

Ein Farbrausch, wie herrlich erfrischend. Da werde ich wohl noch ein paar mal heute hier vorbei kommen, um genauer zu schauen und ein paar Spritzer Farbe abzuholen.
Liebe Grüße
Andrea

frau nahtlust hat gesagt…

Ach, ist das wieder schön bei dir mit deinem Allerlei am Freitag! richtig klasse. Ich bitte unbedingt um ein Making of, das darf aber auch nächste Woche noch sein ;-) Dein Mandala im Osterkörbchen gefällt mir besonders gut, nur musst du es vermutlich bis zum Osterfest noch ein paar mal neu legen, oder?
Hab ein feines Wochenende und danke für die schönen Rückblicke!
LG. Susanne

Astrid Ka hat gesagt…

Du emsige Ausflug-, Mandala- und Werkelbiene und Sammlerin kleinster Schätze! Habe wieder viel Spaß gehabt an diesem Post, zumal ich mehr von der Ottostadt erfahren habe ( kenne den Dom nur vom Bahnhofsblick ).
Danke & schöne Kirschblütengrüße ( ja. So weit ist es hier schon )!
Astrid

Miuh hat gesagt…

Liebe Mano, die vielen schönen Blumenbilder und Collagen anzuschauen, tut einfach nur gut! Die Natur ist so schön und ich muss ehrlich sagen, obwohl ich weiss, dass der Frühling kommt und alte Fotos ansehen könnte, bin ich jedes Jahr wieder positiv überrascht und überwältigt vom Frühlingserwachen. Liebe Grüsse, Miuh

Lykke hat gesagt…

Vielen Dank fürs Mitnehmen auf die bunten Ausflüge, das stimmt so gut aufs Frühlingswochenende ein! Liebe Grüße aus Berlin, wo auch endlich mal die ersten Blüten spriessen ... Wiebke

Sheepy hat gesagt…

So ein schönes Frühlingsmandala und Post. Ja überall in der Bloggerwelt sieht es nun so farbenfroh aus. Einfach schön.
Dir einen lieben Inselgruß
Kerstin

ULKAU hat gesagt…

Das war ja ein unglaublich 'ergiebiger Monat für dich, gar nicht so einfach, all dies in einer einzigen kleinen Collage unterzubringen, so viele Ereignisse!
Ganz wunderbar ist ja die romanische Klosteranlage - meine Güte, was ich alles noch nicht gesehen habe in Deutschland....
Mano, deine Mandalas sind so liebenswert frühlingshaft! Da ich ja keinen Garten besitze, werden meine Mandalas eher wald- und wiesenlastig werden - ich freu mich auch schon auf die Blüten.
Gleich mache ich mich mal auf einen Spaziergang.
Frühlingsgrüße von Ulrike

Wolfgang hat gesagt…

Liebe Mano,
so viele Impressionen, da weiß ich gar nicht so recht, wo ich anfangen soll. Das Osterglocken Arrangement hat mit gut gefallen, der Kontrast zwischen der wunderschönen Blüte und der schlichten Vase.
Besonders toll ist auch das auch Blüten gelegte Mandala.
Und die Meersehnsuchtskarte erfüllt wirklich ihren Zweck, eine sehr schöne Karte.
Einen solchen Kreuzgang, wie Du ihn uns gezeigt hast, kenne ich aus Bonn, wenn der auch kleiner ist. Wenn ich in Bonn bin, besuche ich das Bonner Münster immer dann, wenn mir der Trubel in der Stadt zuviel wird, das ist es einfach wunderschön ruhig und ich kann wirklich abschalten.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende

Viele liebe Grüße
Wolfgang

lisa kötter hat gesagt…

Deine Collagen sind mal wieder in schönste Ordnung gebrachte Kleinode.
Irgendwann lerne ich das auch noch...
Im Magdeburger Dom war ich vor Jahren und nachhaltig beeindruckt. Sind dort nicht auch diese beiden wunderbaren Plastiken " die kluge und die törichte Jungfrau"?
Hab ein schönes WE liebe Mano und sei herzlich gegrüßt von
Lisa

buntistschön hat gesagt…

Ist das wieder fein hier! Die hellen Osterglocken gefällt mir besonders gut.
Am WE werden wir in der Eifel hoffentlich auch noch einige finden? Du könntest schon einen ganzen Reiseführer füllen mit Deinen wöchentlichen Ausflügen ;) Ich mag das rosa Haus :D
LG und komm nochmal wieder, ist doch gar nicht so schwer ;)
Annette ❤

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Guten Abend, meine Liebe! Osterglocken aus dem eigenen Garten.. hachz.. wie wundervoll. Heute ist wieder alles wunderbar bei Dir: der Ausflug in die alten Gemäuer, allerliebste Frühlingsmandala und feinste Post. Doch was mir direkt aufgefallen ist, ist die kleine Katze mit der Kerze und die Ziegen von Herrn Herrmann. Herrlich inspirierend. Dankeschön! Ganz liebe Grüße und ein zauberhaftes Wochenende, Nicole

monique carnat hat gesagt…

oster-glocken oder mandala vom oster-hasen bringen nette souvenirs herbei * hier sind sie schon verblüht durch drei warme tage * das hunderwasserhaus sieht wirklich genial aus * würde gerne auch die wohnungen innen sehen * auch rosa gestrichen ? nett dass du die kathedrale von Magdeburg zeigst : lerne viel mit den links die du freundlicherweise angibst !
liebe grüsse

papiertaenzerin.com hat gesagt…

Nur ein wort: FRÜHLING!!!!

beate grigutsch hat gesagt…

ich mag auch den kreuzgang lieber als das hundertwasserhaus..... ;-)
.....und verliere mich grad ein wenig in den farben, formen und mustern hier - das mit den mandalas funktioniert prima!
isst du den giersch? ich hau den an den salat und aufs butterbrot :-)
drücker! xxxxxx

vonleidenberg hat gesagt…

Wunderschöner und sehr vielseitiger Post! Und was hat Frau Schulz davon in bester Erinnerung: Die Katze-mit-Kerze-Postkarte im Hintergrund. Das ist mal wieder absolut typisch für mich... Werde mir den Post sicher noch einige Male anschauen, denn da ist mal wieder so einiges drin, das mich auch darüber hinaus interessiert.
Liebe Grüße von mir und genieß den Sonntag!
Solveig

siebenVORsieben hat gesagt…

Macht richtig Spaß, die Karten hinter deinen schönen Gartenblumen zu betrachten (und einige zu erkennen).
Liebe Grüße und hoffentlich eine weitere frühlingshafte Woche
Jutta

Katala hat gesagt…

So viel hast Du wieder geschafft und in Magdeburg, meiner Geburtsstadt, warst Du auch. Der Dom ist wirklich sehr schön. Ich habe ihn schon als Kind gemocht.
Lieben Gruß
Katala

tm hat gesagt…

Ein riesengroßes, wunderschönes Allerlei ist das :-)

Katies Home hat gesagt…

Ich habe wohl einiges nachzuholen...jetzt bin ich erstmal eingetaucht in deine Narzissenpracht, Mandalas, Ziegenbilder, (das Kamel!!!) rosa Hundertwasserhäuser - zu schön!!! und farbenfrohe Monats-Collagen. Vorher habe ich die Ringelsöckchen angelacht :-DDD. Deine Bilder machen froh liebe Mano.
Herzliche Grüße von
Katja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails