Montag, 10. Oktober 2016

kunstschachtel nr 35/2016, engelmannsbäke / papierliebe




kunstschachtel nr 35/2016, engelmannsbäke*
22 x 13,5 cm
materialien: zigarrenschachtel, briefmarken, andenkenfigur, themsescherbe, treibholzast, manomalerei, manocollage von hier




papierliebe am montag


ich habe wieder aus meinem sagenbuch einige scherenschnitte verwendet und mit ausschnitten von grimms und einem turkmenischem märchen versehen.

die schrift ist absichtlich übereinander gelegt und bekommt dadurch einen kalligraphischen charakter  (und ist eine weitere kleine übung für's mark making vom mustermittwoch!)



mehr papierne märchen gibt es heute wieder bei frau nahtlust



 *"engelmannsbäke" war und ist auch noch ein gasthaus in der nähe von bremen. 

 

Kommentare:

Yna hat gesagt…

Einfach mal wieder toll. Eine Märchenkiste :)
Lieben Gruß und eine feine Woche, Yna

Müllerin Art hat gesagt…

So märchenhaft in allen Richtungen, sehr fein. Seelenwanderung der Heinzelmännchen... hast du den Schnipsel gefunden oder selbst geschrieben? Auf die tollen Schriftmuster für Mittwoch freue ich mich riesig.
Ganz liebe Grüße
Michaela

lisa kötter hat gesagt…

Märchenhaft schön! Die Kiste ist ein Kindertraum- wir hatten bei der Tante Nachbarn, bei denen wir im Garten spielen konnten, da gab es von Zwergen bewohnte Fliegenpilze- wie ich heute weiß aus Zement vom Opa gebaut- ein Kindertraum....
Und die übereinandergelegte Schrift sieht zerbrechlich wunderbar aus.
Lieben Lisagruß!

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Du hast mich mal wieder ganz in Deinen Bann gezogen, liebe Mano! Deine Fliegenpilz-Schachtel lässt mein Herz hüpfen. Ich traue mich gar nicht zu fragen, Mano! Ist sie noch zu haben? Liebste Grüße, Nicole

zucker ruebchen hat gesagt…

Deine Märchenkiste entspricht ganz und gar meinem Märchentantengeschmack, so schön kitschig, aber nicht zu doll.
Das Ineinanderschreiben gibt einen schönen Effekt. Gefällt mir sehr.
Liebe Grüße und eine gute Woche
Jennifer

Astrid Ka hat gesagt…

Wunderschöne Arbeiten! Ich hoffe, du konntest dich dabei vom Autobahnstress erholen...;-)
GLG
Astrid

Birgitt hat gesagt…

...so märchenhaft, liebe Mano,
sehr schön...

liebe Grüße Birgitt

tm hat gesagt…

Also heute finde ich alles einfsch nur umwerfend, liebe Mano! Zauberhaft schön...Liebe Grüße, Taija

kaze hat gesagt…

Scriptorales zieht mich natürlich sofort in den Bann. Da bin ich dabei am Mittwoch.
viele Grüße, Karen

Suza hat gesagt…

Liebe Mano,
deine Scherenschnitte sind sagenhaft schön!
LG susa

Magdalena hat gesagt…

Das ist wieder sehr beeindruckend, so viele schöne Ideen.
LG
Magdalena

beate grigutsch hat gesagt…

hinreissend!
vor allem die scherenschnitt/kalligraphie-papiere....... magisch.
xxxxxx

vonleidenberg hat gesagt…

Pilzekästchen! Ich liebe Fliegenpilze! Und ich liebe deine Kästchen! Die Kombi Scherenschnitt und Schrift gefällt mir auch.
Liebe Grüße von mir!
Solveig

dorette hat gesagt…

das sieht ja schon nach schnee-pilz in deiner kunstschachtel aus :-)
schön!

papiertaenzerin hat gesagt…

... herrlich, auf so eine Glückspilz-Seelenwanderung würde ich mich auch gern machen (und die Heinzelmännchen erledigen in der Zeit alles, was so ansteht ;-)), das Schrenschnitt-Schrift-Beisammensein gefällt mir auch sehr, liebe Grüße in den Herbst!

Barbara Casillas hat gesagt…

I love the whimsy of your art box. And the soft colors make the red pop.

frau nahtlust hat gesagt…

Ich mag wieder die Schachtel sehr gerne und finde sie absolut herbst-winterlich verzückend! Sie wirkt so leicht und trägt doch etwas Wehmut mit. Und deine Scherenschnitte mit der "fake Kalligrafie": herrlich! Eine tolle Idee und absolut wirkungsvoll.
LG und Danke! Susanne

monique carnat hat gesagt…

*merveilleux* deine artistische art *
leicht und *profond* zugleich (ich finde heute morgen nicht direkt die übersetzung !

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails