Sonntag, 16. Oktober 2016

herbstspaziergang im damenstift

 
das stift fischbeck bei hameln, das wir am freitag besuchten, hat mich wirklich verzaubert - so viele schöne, verwunschene ecken, so viel interessantes zu sehen, so wunderbare gärten, so herrliche alte bäume! dank einer führung konnten wir auch innerhalb des noch bewohnten stiftes die schönsten teile des klosters ansehen.




bereits am eingang wird man von einer riesigen ahornblättrigen platane begrüßt, die aber nachweislich erst um die 130 jahre alt, aber sehr beeindruckend ist. 






viele verwunschene winkel und  reizende plätze laden zum verweilen ein


die riesigen alten bäume verfärben sich langsam herbstlich




die romanische stiftskirche entstand in der ersten hälfte des 12. jahrhunderts und hat innen auch wunderschöne bemalungen (innen durfte man nicht fotografieren) sowie eine eindrucksvolle krypta.



durch das kloster führt auch der pilgerweg vom kloster loccum in niedersachsen zum kloster volkenroda in thüringen







das frauenstift fischbeck kann auf eine mehr als 1000jährige geschichte zurückblicken. seit  955 leben hier ununterbrochen frauen in einer christlichen lebensgemeinschaft und tragen zum erhalt dieses wunderschönen ortes bei. (quelle)



immer wieder faszinierend: die alten bäume im klosterpark- und in den stiftsgärten - oben und unten links eine amerikanische eiche und rechts ein sehr alter rhododendron.





ich konnte mich gar nicht an den vielen wunderschönen details sattsehen und es wird sicher nicht das letzte mal sein, dass ich an diesem beeindruckenden ort war!

viele weitere informationen findet ihr auf der homepage des stifts fischbeck. aufmerksam auf das stift sind wir übrigens durch diesen ndr-fernsehbeitrag "klosterküche - kochen mit leib und seele" geworden.  der zweite beitrag aus der reihe wird  - auch aus fischbeck -  am 30.10.um 15 uhr im ndr zu sehen sein. sehenswert!

verlinkt mit lottas "bunt ist die welt" - herbstspaziergang und mit ghislanas "mein freund der baum".


Kommentare:

dieTauschlade hat gesagt…

liebe mano,
welch wunderbarer herbstausflug! herzlichen dank für die schönen, detailreichen mitbringsel!
liebste sonntagsgrüße
mirjam

Himmel Blau hat gesagt…

Oh, liebe Mano, ich glaube, das wäre definitiv auch etwas für mich gewesen! So feine Eindrücke! Hier ist heute bestes Herbstwetter...war so gar nicht angesagt...und schon aus diesem Grund ist die Freude um so größer...Noch einen schönen Sonntag! LG Lotta.

Birgitt hat gesagt…

...als ich gerade die Überschrift las, liebe Mano,
habe ich mir vorgenommen, meine Jungs heute Abend mal zu fragen, was sie sich unter Damenstift vorstellen ;-)...der Begriff wird doch kaum noch verwendet, oder habe ich ihn nur lange nicht bewußt wahrgenommen?
soo sehr schöne Bilder hast du von diesem idyllischen Ort mitgebracht...und mich neugierig auf diesen Pilgerweg gemacht, den schaue ich mir gelegentlich mal noch genauer an,

dir einen frohen Sonntag,
liebe Grüße Birgitt

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

So macht die Heimkehr nach Bloggerhausen richtig Freude - so ein schöner Ort... Ich hatte ihn mir schon nach deinen Bildern auf Instagram in meinen "Reisespeicher" eingetragen, nun, mit deinen Informationen und fantastischen Bildern wird die Lust nochmal so groß... So viel Farbe nach viel Grau der letzten Tage und einer Nebel-Regen-Fahrt nach Hause tut richtig gut. Wir sitzen am Kaminfeuer mit Tee und Gebäck und lassen unsere Reise gemütlich ausklingen... Herzliebe Grüße Ghislana

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

PS - Danke, dass du an unsere Baumfreunde gedacht hast! ;-)

Astrid Ka hat gesagt…

Welch bezaubernder Ort! Ihr habt wirklich viele Kleinode aus vergangener Zeit um euch herum. Und so ganz anders wirkt die Romanik mit Ziegel- & Fachwerkmauerwerk drum herum. Irgendwie aus der Zeit gefallen.-
Ich bin aber auch zufrieden mit meinem Tag. Hab sogar ein Mandala für morgen. Und jetzt schreibe ich weiter am Text zu einer einzigartigen Frau.
Mach et joot in der kommenden Woche!
Astrid

Holunder hat gesagt…

Das sieht wirklich märchenhaft aus, fast wie aus der Zeit der Gebrüder Grimm.
Liebe Grüße
Andrea

lisa kötter hat gesagt…

Wie wunderschön! Ich kenne bisher nur das andere Ende: Volkenroda ist auch eine Reise wert.
Wunderbares Neues neben Altem...
Die Idylle in Fischbeck ist unübersehbar. Man sollte sich das mit dem Damenstift vielleicht noch überlegen....:-)
Lieben Lisagruß!

Tabea Heinicker hat gesagt…

was für schöne perfekte quitten! toller garten! und drumrum!
dir liebe grüße zum wochenstart morgen.

die tabea grüße und ach ich maile gleich noch ...

Luis Das hat gesagt…

Das sind, wie man so schön sagt: "Die kleinen Freuden des Lebens". Solche Erlebnisse sind es, die Lebensqualität spenden !!
Eine gute neue Woche,
Luis

Suza hat gesagt…

Liebe Mano, so ein wunderrschöner Spaziergang, das ist ein wirklich wunderscchönes Kloster. So schön und im Herbst wirkt alles besonders romantisch.
GLG susa

Pia hat gesagt…

Den Satz, dass an diesem wunderschönen Ort nur Frauen leben und für den Erhalt des Ortes sorgen, musste ich schmunzeln.
Aber all die wunderschönen Bilder zeigen, dass es sich lohnt zu allem sorge zu tragen.
L G Pia

Magdalena hat gesagt…

Das reinste Bilderbuch. Danke für diesen wunderbaren Spazierweg. Die Quitten sind wie Laternen. Im letzten Jahr habe ich so viel Quittengelee gekocht, dass wir immer noch genießen können.
LG
Magdalena

Pastellfarben hat gesagt…

Kann mich nicht satt sehen an deinen Bildern.
Vielen Dank fürs mitnehmen.
Wünsche dir einen guten Wochenstart.
Herzlichst, Christa

monique carnat hat gesagt…

solche Orte mit *spiritualité* haben etwas geheimes und dazu noch so gut erhalten und beschmückt mit park bäume garten ! mit deine fotos kann man dort spazieren gehen * die gelben quitten auf dem baum geben mir lust gleich welche zu besorgen. wünsche dir eine schöne woche !

swig hat gesagt…

So viele herrliche Details und was für eine Atmosphäre!
Liebe Montagsgrüße!

ULKAU hat gesagt…

Danke für's Mitnehmen, dort möchte ich zu gerne auch einmal hin.
Ganz wunderbar finde ich ja auch immer die riesigen alten Bäume rund um die historischen Gemäuer. Sehr schöne Bilder, liebe Mano!
Gute Woche wünscht Ulrike

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails