Mittwoch, 31. August 2016

souvenirs aus dänemark


von früheren urlauben in dänemark habe ich mir fast immer keramik von dort ansässigen töpfereien mitgebracht. das waren immer die schönsten souvenirs, weil man dann täglich beim kaffee- oder teetrinken an den urlaub erinnert wurde.



auch ins urlaubstagebuch fanden die vielen töpfereien einzug. leider sind inzwischen viele nicht mehr vor ort, haben aufgegeben oder sind verstorben und haben keinen nachfolger gefunden.



einiges ist immer noch bei mir im küchenschrank vorhanden, leider sind einige stücke dem fliesen-küchenboden  zum opfer gefallen oder haben einzug in den haushalt der tochter gefunden...


weil ich in letzter zeit so viel blaues gemalt und vermustert habe, bleiben heute meine souvenirmuster ganz in schwarz weiß.

tassen gezeichnet und getuscht



...und vervielfältigt



viele punkte getuscht, tassen gezeichnet, ausgeschnitten und aufgeklebt (alles per hand!)

noch mehr punkte, noch mehr tassen...

 und noch ein bisschen mit dem fotoprogramm rumgespielt..


 mehr souvenirs heute nochmal bei frau müllerin - ich bin gespannt auf das september-thema!




Kommentare:

monique carnat hat gesagt…

zarte grau*blau töne deiner keramik-sammlung indem man das meer sehen kann * très belle frise de mugs en noir & blanc *
belle journée !

Müllerin Art hat gesagt…

Ja, genau, Dänemark und Keramik gehören eindeutig zusammen. Ich habe auch noch alte blaue Teeschalen aus meiner Jugend, mitgebracht aus dem ersten Dänemark-Urlaub und meine dänische Keramikfreundin hat mich seitdem gut versorgt mit diveren Tassen, Vasen und Schalen. Was du daraus machst, ist ganz groß. Die Strichzeichnungen sind wunderbar, so einfach und klar und lebendig! Danke fürs Mustern und wunderschönen Mittwoch
Michaela

zucker ruebchen hat gesagt…

Eigentlich gefällt mir die Collage aus Töpfereizetteln sogar noch besser als dein Tassenmuster!
LG Jennifer
PS Eigentlich hatte ich ein Video mit der Spieldose eingebaut, aber ich glaube es funktioniert nicht richtig.

Zwischendurch hat gesagt…

Solche Souvenirs habe ich auch schon geschenkt bekommen. Oder mich selbst beschenkt, weil zufällig gerade ein Töpfermarkt am Urlaubsort stattfand. (Die Tasse von diesem Augusturlaub ist übrigens rot).
Ein tolles Tassenmuster hast du gezaubert. Man möchte gleich zum Buntstift greifen und colorieren! Wäre auch was als Bucheinband ...
Liebe Grüße von Elvira

Holunder hat gesagt…

Das sind wirklich feine Erinnerungsstücke! So schöne Keramik!! Das ist wirklich eine tolle Idee.
Wobei ich mich auch gleich in deine getuschten Tassen verguckt habe. Das wäre ein herrlicher Druck für ein Küchentuch (das hängt bei mir immer sichtbar und sollte eine Augenweide sein).
Liebe Grüße
Andrea

Birgitt hat gesagt…

...so schöne Erinnerungsstücke, liebe Mano,
bei den Tassen fängt man doch schon früh morgens an vom Meer zu träumen,

liebe Grüße
Birgitt

Mond hat gesagt…

Die Kaffetassen vor Punkten sind einfach allerliebst!

Herzliche Grüße!
Mond

beate grigutsch hat gesagt…

hübsche "sammeltassen" :-)
und ein feines muster für eine bluse - mit schluppe!
xxxxx

Christiane/ "Meine PhotoWelt" hat gesagt…

...das sind wirklich schöne Erinnerungsstücke!! Und deine Urlaubstagebücher sehen fantastisch aus!
Liebe Grüße
Christiane

Luis Das hat gesagt…

Macht echt Freude deine "Entwicklungsgeschichte" der "Mitbringsel" auf Papier zu betrachten!!!
Schöne Zeit,
Luis

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Alles so wunderbar - Original- und gezeichnete Tassen... Die gezeichnet/getuschten Tassen, die so aussehen, als würden sie sich gerade ihre Punkte- und Flecken-Muster an- (oder aus?)-ziehen, sind heute ganz klar meine Favoriten. So, so originell... Und obwohl sie schwarzweiß sind, "weiß" ich, dass sie im Original blau sind... Hach, schön... Liebe Herzensgrüße Ghislana

Suza hat gesagt…

alles wieder so schön. Ein wunderbarer zarter farbton und deine Zeichnungen und die Musterr sind wieder einmal zauberhaft. Ganz toll!
LG susa (Und danke für die liebe post!!)

frau nahtlust hat gesagt…

Schwarz-weiß ist ja auch mal schön als Abwechslung! Klasse. Keramik geht an mir zum glück eher vorbei, aber ich sammle ja auch sonst immer ganz viel. Aber als Muster einmalig. Super!
LG. susanne

ULKAU hat gesagt…

Kein Wunder, dass dich diese wunderschönen Keramikbecher zu den gezeichneten Tassen inspiriert haben. Gefällt mir alles sehr, gerade auch in schwarz-weiß! Lieben Gruß von Ulrike

Magdalena hat gesagt…

Es geht nichts über solch intensive Ferienerinnerungen. Keramik gehört für mich wenn möglich dazu, 2 Tassen von jedem Keramikmarkt oder direkt aus der Töpferei. Deine Musterspielereien gefallen mir ausgezeichnet.
LG
Magdalena

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Was für bezaubernde Souvenirs Du bereits gesammelt hast, liebe Mano! Die Keramiken sind wunderwunderschön! Ich finde es immer traurig, wenn ein Handwerksbetrieb ohne Nachfolger aufgeben muss.. seufz! Deine Musterungen in SW sind herrlich anschauen besonders das letzte hat es mir angetan. Ganz liebe Grüße, Nicole

Erica Sta hat gesagt…

Bunt in jeder Collage, ein wirklich schöner Monat August ist hier abgebildet. Besonders gefallen mir Deine kreativen Arbeiten!
Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails