Mittwoch, 8. Juni 2016

grünes paradies


vielleicht erinnern sich einige ja noch an mein urwaldbuch, das ich einmal für frau nahtlusts papierliebe begonnen haben. es hat ein paar neue seiten bekommen. ich dachte, es passt auch gut zum paradiesischen mustermittwoch im juni.




viele menschen denken  bei paradies oft an wunderschöne strände, üppige vegetation, fremde tiere und viel grün. bei mir funktioniert das auch mit dem heimischen garten! eine persische weisheit, die ich kürzlich las sagt: "man muss nicht erst sterben, um ins paradies zu gelangen solange man einen garten hat".


 ich hab stempel hergestellt und ein paar probedrucke gemacht




diesen habe ich aus moosgummi gemacht, das ging recht einfach, man brauchte die grasform nur auszuschneiden und auf ein stück holz kleben. gedruckt habe ich mit acrylfarbe auf seiten einer alten ausgabe von disney's "dschungelbuch".




den zweiten stempel hab ich auch einer sehr harten platte ausgeschnitten und versucht, noch mit dem linolschneider muster einzuritzen. das war aber kaum möglich, wie man auch beim probedruck sieht. und in den finger hab ich mich auch noch geschnitten - aua!!  da werd ich mir nochmal etwas anderes überlegen. vielleicht zum nächsten mustermittwoch?!


jetzt schau ich aber erstmal zu frau müllerin, um zu sehen, was es dort paradiesisch neues gibt!


Kommentare:

Astrid Ka hat gesagt…

Paradiesische Zustände ( bis auf den Finger )!
GLG
Astrid

Müllerin Art hat gesagt…

OH ja, das Urwaldbuch muss nochmal ran, sehr schön! Der Paradies-Spruch gefällt mir auch sehr sehr gut und mit geht es ähnlich, Palmenstrände sehe ich gar nicht bei dem Thema, aber üppiges Grün, und das haben wir ja derzeit vor der Tür reichlich. Schön, wie du das Gras wachsen lässt und überhaupt alles... liebe Grüße und dicken Musterdank
Michaela

dorette hat gesagt…

na, deinen gartenfotos nach zu urteilen, ist dein garten ja wirklich ein paradies! so hübsch wie es da immer grünt!
dein urwaldbuch ist aber auch klasse!

frau nahtlust hat gesagt…

Oja, ein Garten ist das heimische Paradies! Toll, dass das Urwald-Buch hier wieder auftaucht. Besser geht nicht! Ich mag die Stempel gerne und bin gespannt, ob du die Papiere auch später nochmals einfließen lässt.
LG. Susanne

Lucia hat gesagt…

Ein Urwaldbuch. Was es nicht alles gibt. Sehr schön anzusehen, meine Paradiesidee muss sich noch einfinden...
Viele Grüße von Lucia

LOCKwerkE hat gesagt…

Paradiesisch schööön. Tolle Kombinationen und satte Farben, das passt einfach perfekt zum Urwald und zum Paradies. Ich mag aus das Rauten oder besser Quadratmuster im Hintergrund. So verbindest du die beiden Mustermonate so schön. Das merke ich mir vielleicht für nächste Woche. Paradiesische Grüße von Wolke 7 sendet dir Karin

Suza hat gesagt…

Sehr schön deine Bilder vom paradies...und deine Stempel...wieder diese traumaftschlnen Farben!!
Einfach nur schön!!
Liebe Grüße aus Samsoe
susa

Himmel Blau hat gesagt…

Aua...liebe Mano...Ich hoffe, der Finger ist noch dran! Du gibst offensichtlich alles...fürs Paradies...;-) Schöne Woche noch! LG Lotta.

Luis Das hat gesagt…

Das Urwaldbuch hat ja paradiesische Seiten!
Den Test, ob das Messer scharf ist das nächste mal nicht mehr am (eigenen) Finger ausprobieren ;-((
Gute Zeit,
Luis

Christine Wenger hat gesagt…

Und wie es passt! Urwald und Dschungelbuch sind perfekt für paradiesische Muster. Ich bin neugierig, wie es mit deinem Buch weitergeht, es ist jetzt schon wunderbar.
Liebe Grüße von Christine

Birgitt hat gesagt…

...das Dschungelbuch als Basis für die Drucke passt ja perfekt zum Thema, liebe Mano,
und gefällt mir auch gut...in deinem Urwaldbuch gibt es viel zu entdecken,

liebe Grüße
Birgitt

monique carnat hat gesagt…

Mogli * abenteuer in der Jungle * gefällt mir auch so mit farbe eine seite mit grüner natur zu stempeln (ohne die nebenwirkungen..) und die collage-seiten bringen in tropische länder voller buntes leben ! banane und ein rosa kolibri ...
danke für die reise ;)

ULKAU hat gesagt…

Du findest, wie auch ich, das Paradies im heimischen Garten!
... und wie ideal, dass bei dir schon ein buntes Urwaldbuch vorhanden ist, jetzt bereichert mit frischem Dschungelgrün! Du solltest dir auch die weiche Schnitzplatte zulegen, damit die Finger heil bleiben. Lieben Gruß von Ulrike

viel-krempel hat gesagt…

Ich glaube, meine Vorstellung von Paradies deckt sich ziemlich mit deiner...wunderbar.
Annette

papiertaenzerin hat gesagt…

... liebe Mano, wie schön Form und Bedeutung bei dir immer zusammen finden und ja, dein Garten ist wahrlich paradiesisch! Dein kleines bezauberndes Heft mit den fröhlichen Kreisen ist inzwischen bei mir angekommen, schön verblichen & im neuen Gewand, nochmal herzlichen Dank dafür und für alles andere auch!

beate grigutsch hat gesagt…

hawaii-hemden-hersteller sollten sich dein urwaldbuch mal ansehen :-)
meine stempel könnte ich auch mal wieder aktivieren und mit neuen motiven versehen - die mossgummi-methode gefällt mir gut.....
xxxxxx

Tabea Heinicker hat gesagt…

sieht fast so aus, als hättest su schon heimlich das sommerpostkonzept studiert ;o) feine buchseiten. seltsam, ich bemale auch seit einger zeit alte bücher ...

die tabea grüßt

miriskum dot de hat gesagt…

Die persische Weisheit trifft bei Dir sicher zu - Dein Garten ist wirklich paradiesisch - was man an Deinen Fotos gut erkennen kann!
Dschungelbuch ist eine schöne Idee - und immer auf die Finger aufpassen! LG Sabine

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails