Freitag, 25. September 2015

freitagsallerlei 30/2015



für den schönen blumentag von holunderblütchen gibt es heute einen bunten, noch recht sommerlich anmutenden strauß aus dem garten einer freundin.


dazu gibt es noch herbstliches in meiner lieblingskupfervase. die form mag ich sehr gern.



meine kugelsteine aus møn habe ich im garten zusammengesucht und ein bisschen neu dekoriert. die steinplatte vom zweiten foto ist ein raku-brand von dorthe visby aus marup.





im garten geht es zur zeit noch ziemlich bunt zu


damit das auch nächstes jahr so bleibt, hab ich schon mal die samen von stockrosen und kronenlichtnelken gesammelt.





das letzte wochenende verbrachten wir in bad hersfeld und schauten uns dort u.a. die stiftsruine an, in der jedes jahr die bekannten festspiele stattfinden.
den himmel in und über der stiftsruine schicke ich morgen zu katjas himmelsversammlung.

wir waren aber hauptsächlich wegen des new orleans jazzfestivals dort und hatten großen spaß an den vielen open-air konzerten. das gab es schon zum 32. mal und wir werden nächstes jahr bestimmt wieder hinfahren.
(oben links: neutral ground brass band, andere: n'awlins brass band - beide aus den niederlanden)




ganz bei uns in der nähe  gibt es ein kleines naturschutzgebiet mit einigen teichen und einem beobachtungsturm, von dem aus man eine gute sicht über die verschiedenen seen hat. an diesem tag war uns das glück hold und wir konnte fast eine halbe stunde lang einen eisvogel beim fischen zusehen.

ich wünsche euch ein buntes herbstwochenende!




Kommentare:

Eva Laub hat gesagt…

Guten Morgen,
da hast du mir am frühen Morgen schon zum Frühstück ein Feuerwehr an Blumen und Farben hinterlassen. Danke, so wird der Tag schön.

Die Idee mit dem Schmalztopf oben hast du mir vorweggenommen.
Grrrrr :-)))

Lieben Gruß Eva

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Dein Freitagsallerlei läutet (fast) das Wochenende ein. Nur noch ein paar Stunden :-). Der Farbrausch auf Deinen Bildern erinnert mich daran, am Wochenende endlich mal einen Ausflug in den Wald zu machen. Brauchbares Stöckergut vom Boden wird dann eingesammelt :-).

Herzlichst zu Dir liebe Mano!
Steph

Kebo homing hat gesagt…

Liebe Mano,
kunterbunt und schön das Freitagsallerlei, doch mein Favorit heute sind ganz klar die Kugelsteine von Møn!!!! Auf dem farblich perfekt passenden Rechteck so wunderschön! Diese zarten grau Abstufungen...
Ich wünsche Dir auch ein feines Wochenende, liebe Grüße,
Kebo

danamas world hat gesagt…

Schönes Herbstbunt hast du uns mitgebracht und deine Kugelsteine finde ich ja schon immer toll. Ich werde auch weiterhin in der Normandie nach ähnlichen suchen, ein paar habe ich ja schon :-) Ich kann jetzt endlich mal kurz ein bisschen am Computer sitzen und Blogs lesen nachdem Lotta sich jetzt ausgetobt hat und gemütlich auf ihrer Decke neben mir liegt...
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Dani

Judika hat gesagt…

Liebe Mano,

och mönsch, ich wußte nicht, dass in Bad Hersfeld Jazzfestival war, obwohl ich nur 20 Km dorthin habe... wäre eine wunderbare Gelegenheit gewesen Dich kennenzulernen. Vor 10 Minuten habe ich die Schale von Dir mit den Klappersteinen in der Hand gehabt und sie in die Küche getragen um den Staub herunterzuwaschen.
herzlich Judika

Tabea Heinicker hat gesagt…

die kugeln gefallen mir immer noch :)

tabea grüßt

papiertaenzerin hat gesagt…

... wie schön du den Spätsommerherbst eingefangen hast, die Kugelsteine mag ich sehr und einen Eisvogel habe ich diesen Sommer das erste Mal gesehen...

Astrid Ka hat gesagt…

Die Runden Formen überwiegen, selbst beim ersten Blumenstrauß und der kugeligen Rosenblüten vor der Stiftsruine...
Fasziniert bin ich vom Bild der Steine auf Keramik, so pur!
Bon week - end!
Astrid

mila hat gesagt…

Eine Augenschmaus-Fotostrecke... Und dann der kleien Fuchs... Ich wusste gar nicht, dass es in Deutschland ein New-Orleans-Jazzfestival gibt... Zur Zeit gucke ich die amerikanische Serie "Treme", die in New Orleans nach dem Wirbelsturm Katrina spielt - und vor allem die Musikszene dort porträtiert. Wäre vielleicht was für dich... LG mila

frau nahtlust hat gesagt…

Ach, ganz wunderbar, diese Einblicke und Arrangements! Zauberhaft. Ich wünsche dir auch ein buntes Wochenenende zurück! Mal schauen, wohin es uns die Tage so treibt.
LG. Susanne

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Ich krieg mich nicht mehr ein... Einen Eisvogel zu fotografieren ist mir noch nie gelungen, so ein Glück ;-). Und so wunderbar spätsommerlich/frühherbstlich farbenfroh bei dir. Ich sammle auch fleißig Samen... Die Kronenlichtnelke heißt hier Vexiernelke, die habe ich seit wir hergezogen sind, im Garten, ein Quedlinburger Versandpflänzchen damals. Und immer noch kommen Blüten. Das Wetter ist zz. hier so herrlich, dass man sich dran gewöhnen könnte... Zum Glück gibt es nun Morgentau, das gleicht den fehlenden Regen zwar nicht aus, gibt aber doch ein bisschen Feuchte. Liebe Grüße zu dir - Ghislana

zucker ruebchen hat gesagt…

Ein wunderschöner Frühherbstreigen! Deine Blumen finde ich besonders schön. So viele Farben.
Liebe Grüße und schönes Wochenende
Jennifer

Flottelotta Blau hat gesagt…

Der Blumenstrauß ist eine Wucht...wunderschön! Besonders schön finde ich außerdem das Foto vom Eisvogel...hach...und natürlich die runden Steine...also eigentlich alles...;-). LG Lotta.

Holunder hat gesagt…

Dein Freitagsallerlei ist schon ein richtiger Kult und mein geschätztes Tor zum Wochenende! Mir fällt beim Eisvogel spontan immer erst das englische Wort Kingfisher ein... Hierzulande habe ich ihn noch nie gesehen.
Liebe Grüße
Andrea

siebenVORsieben hat gesagt…

Bei dir geht es ja heute auch herrlich bunt zu. Und dazu der Farn im Strauß, der gefällt mir besonders gut.
Und der Himmel! Mit den vielen, kleinen Wölkchen.
Mano, dein Freitagallerlei ist mal wieder wunderschön.
Liebe Grüße
Jutta

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Ein Eisvogel.. wie wunderschön!! Ich liebe es ihm bei seinem Fischfang zu zuschauen ;)) Deine bunten Blümkes gefallen mir total gut.. es scheint als ob an diesem Wochenende der Sommer zurückkommt.. so herrlich farbenfroh! Die Kupfervase ist klasse.. und dieses Füchslein.. hach!! Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende. Herzlichst, Nicole

Birgitt hat gesagt…

...so ein schöner farbenstarker Strauß, liebe Mano,
gefällt mir sehr gut...einen Eisvogel beobachten können, das ist toll...

hab ein schönes Wochenende,
lieber Gruß Birgitt

FilzGarten hat gesagt…

Ein wunderschönes, vielseitiges buntes Allerlei! Da kann ich mich gar nicht entscheiden, was davon mir am besten gefällt.
Schönes Wochenende
Ulla

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Liebe Mano, ich mag den bunten Strauß auf dem Gartentisch, die Kupfervase mit den schönen Beeren und dem Füchslein, deine Mandalas, die kugeligen Kiesel, die Hand- und Augenschmeichler :-)
Ganz herzliche Grüsse und ein schönes frühherbstliches Wochenende, helga

Sophinies hat gesagt…

Wunderschöne Herbstbilder. Die Kupfervase sieht toll aus , ich hätte es allerdings nie gewagt diese Blütenfarben damit zu kombinieren. Aber es sieht richtig klasse aus . Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Antje

Andrea Karminrot hat gesagt…

Es ist so schön bunt bei dir. Bad Hersfeld kenne ich nur vom durchfahren, wenn wir nach Westdeutschland gefahren sind. Vielleicht hätten wir mal anhalten sollen.
Hab ein schönes Wochenende,
Andrea

Die Raumfee hat gesagt…

Oh ja, ganz viel Herbst strahlen deine Bilder aus und zwar in der schönsten Form. Ein New Orleans-Festival gibt es hier auch jedes Jahr, ebenso wie ein Klezmer-Festival - umsonst und draußen, :-)

Herzlich, Katja

monique carnat hat gesagt…

dein *martin-pêcheur* hat einen schönes wassergebiet zum fischen ! und deine bunte mandala machen der herbstzeit einen poetischen empfang ;)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails