Montag, 10. August 2015

kunstschachtel nr 24/2015 undine





kunstschachtel nr 24/2015, undine
16,5 x 10,5 cm

materialien: foto, bucheinband, schlüssel, schlüsselloch (alles vintage), zigarilloschachtel, herzstein


Kommentare:

siebenVORsieben hat gesagt…

Ideen hast du. Toll!
Bewundernde Grüße
Jutta

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Undine ist ganz zauberhaft und passt mir farblich gerade richtig gut "in den Kragen"!

Fühl Dich gedrückt,
Steph

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Wie die Schlüssel dort so baumeln.. irgendwie vergessen.. schön! Man mag hingehen und aufschließen ;)) Liebe Grüße, Nicole

Holunder hat gesagt…

Undine? Ist die Dame eine Nixe? Dann käme ich in Versuchung, die Schlüssel mal auszuprobieren... Tolle Idee.
Liebe Grüße
Andrea

Flottelotta Blau hat gesagt…

Undine...ein Name, der mich schon viele, viele Jahre in meinem Freundeskreis begleitet...und wenn ich deine Kunstschachtel so betrachte, dann frage ich mich wirklich, ob du sie vielleicht auch kennst...;-). LG Lotta.

Birgitt hat gesagt…

...nur ein Schlüssel zu Kopf und Herz, liebe Mano,
diese Dame ist leicht zu erobern ;-)...schön,

lieber Gruß Birgitt

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Undine - untrennbar für mich verbunden mit Hans Werner Henzes Ballett (das es zu DDR-Zeiten in den 70ern in Berlin an der Komischen Oper in der Inszenierung von Tom Schilling gab) wie auch mit Ingeborg Bachmanns Erzählung, hab ich in einer Reclam-Ausgabe, auch aus den 70ern..., große Ereignisse in meinem jugendlichen Kulturhorizont, an die du mich nun mit deiner Schachtel so rührend erinnerst... Lieben Gruß Ghislana

mme ulma hat gesagt…

wieder eine ganz wunderbare, besonders das baumelnde-schlüssel-i-tüpfelchen machts.

frau nahtlust hat gesagt…

das ist wunderschön, liebe Mano. Ich mag das Geheimnis des leicht verborgenen Gesichts. Man kann gut nachspüren. LG. susanne

Suza hat gesagt…

Liebe Mano,
Du bist sooo kreativ...ich bewundere dich wirklich!
liebenGruß
von susa

Sandra von verschiedenArt hat gesagt…

Ich bin begeistert von der Idee mit den Kunstschachteln!
Ein kleiner Gestaltungsraum.
Eine tolle Inspiration!
LG Sandra

Judika hat gesagt…

Deine Udine ist so eine Art Liebesschloßvariation, wie jetzt an allen Brücken baumeln.. Ich frage mich immer, ob die Paare, deren Liebe nicht für ewig gehalten hat ihre Schlösser mit dem Bolzenschneider wieder abmachen.
herzlich Judika
P.S. Herzsteine habe ich auch einige herumliegen

mila hat gesagt…

Was für Geheimnisse diese harmlos aussehende Dame vor uns verbirgt. Du aber kennst sie dank der Schlüssel alle, die schmutzigen wie die verzauberten... LG mila

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails