Sonntag, 29. März 2015

wörlitz mit oberflächen und baumwundern

das thema bei lottas fotoblog "augen-blick" heißt heute "oberflächenstrukturen". da bin ich gern mit dabei, denn bei einem wunderbaren ausflug nach wörlitz, das zum welterbe "gartenreich dessau-wörlitz" gehört, fanden sich nicht nur die allerfeinsten gartenblicke, sondern auch verwitterte oberflächen. 

aber erstmal ein kleiner eindruck der parkanlagen. der park wurde 1769 bis 1773 angelegt und bis 1813 ständig erweitert. er liegt am wörlitzer see, einem seitenarm der elbe und gilt als einer der schönsten und größten landschaftsparks deutschlands nach englischem vorbild. viel wildnis darf man hier natürlich nicht erwarten, aber ich wandele  manchmal auch gern in solchen grünflächen umher und genieße die sorgfältig angelegten blickachsen, die immer ein schlösschen, eine skulptur, ein teehaus oder einen besonderen baum in den mittelpunkt stellen.











natürlich war ich hin und weg von den blühenden krokuswiesen - einfach ein traum!! wir sind mehr als drei stunden durch den park gewandert und haben immer noch nicht alles gesehen. ein guter grund wiederzukommen!


mein mandala, das ich euch freitag gezeigt habe, blickt (unten mitte) auf das hinterteil einer hübsche dame. auf der anderen seeseite: schloss wörlitz.


nicht nur das mandala habe ich für ghislana mitgebracht, sondern für "mein freund der baum" auch noch wunderbare platanen, die häufig im wörlitzer park anzutreffen sind. das erstemal bin ich  auf platanen in tübingen gestoßen und war damals begeistert von der wunderbaren allee auf der neckarinsel. seitdem faszinieren mich diese bäume mit der ganz besonderen rinde.


aber jetzt endlich zu den oberflächenstrukturen!








verwitterte mauern, rost, alte handgearbeitete backsteine, zerkratztes holz und abblätternde farben ziehen mich immer magisch an. ich glaub, ich hab tausende von solchen strukturen in meiner fotosammlung. wieviel charme haben sie doch gegenüber den glatten, feinen, gelackten oberflächen unserer zeit. nachgemachtes "altertum" hingegen ist nicht so meins - da ziehe ich dann doch das schlichte neue vor.

und jetzt schau ich bei lotta, was die anderen teilnehmerInnen in ihrer bunten welt so entdeckt haben!

Kommentare:

Flottelotta Blau hat gesagt…

Ach liebe Mano...ich bin entzückt...im Wörlitzer Park war ich schon ewig nicht mehr, dabei ist er so sehenswert! Ich muss da unbedingt dieses Jahr mal wieder hin. Ganz lieben Dank für diese wunderbaren Bilder und Eindrücke! LG Lotta.

❈Paula❈ hat gesagt…

Danke das du uns den Park gezeigt hast. Ich habe davon schon gehört, wie wunderschön er sein soll. War aber noch nie da.
Deine Oberflächenstrukturen sind eine Wucht. Mal was ganz besonderes !!

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
LG Paula

mila hat gesagt…

In diesem Park würde ich wohl gerne lustwandeln. Bezauberndes Mandala. Schöne Fotos. ich liebe Backsteinmauern - vor allem solche... LG mila

Louisette hat gesagt…

Wonderfull place,greeting from Belgium,

Sharmon Davidson hat gesagt…

I really enjoyed these gorgeous photos!

sabine hat gesagt…

Liebe Mano,
Du warst an einem meiner Lieblingsorte. Immer wenn sich die Gelegenheit ergibt, fahre ich dort hin. Es ist einer der buchstäblich zauberhaftesten Fleckchen Erde, die es in unserem Land gibt. Im Sommer und Herbst war ich schon dort, im Frühjahr noch nie. Danke für Deine wunderschönen Bilder. Ich möchte dieses kleine Paradies auch mal besuchen, wenn die Natur erwacht.
Lieben Gruß
Sabine

Astrid Ka hat gesagt…

Wörlitz - auch so ein bisher nicht verwirklichter Traum!
Ich mag auch gerne alte, verwitterte Oberflächen, wenn etwas so richtig "abgefuckt" ist. Ich freue mich allerdings auch, wenn bei mir etwas wieder neu instand gesetzt ist ( wozu uns momentan irgendwie der Schwung fehlt ).
Schöne Fotos hast du wieder gezeigt! Danke!
LG
Astrid

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Wunderbar, liebe Mano, in Wörlitz war ich zuletzt vor ungefähr 20 Jahren (als Bürgermeisterin..., mit einer Seniorengruppe unseres Ortes...) und kann mich noch sehr genau daran erinnern, dass ich mich in der Bibliothek mit Schreibtisch im Erker mit Parkblick am liebsten sofort eingemietet hätte. Die Sichtachsen fand ich damals so toll und habe das in Englands Landschaftsparks auch oft gesehen und bewundert. Parks mit so alten Bäumen - da ist die Wildnis einfach ein paar Etagen höher geklettert. Danke für die Vielfalt der tollen bildlichen Eindrücke!!! Lieben Gruß Ghislana

ZamJu hat gesagt…

Ein wundervoller Beitrag mit sehr schönen Bildern.
LG ZamJu

Birgitt hat gesagt…

...das ist so ein wundervoller Park, liebe Mano,
und ich sehe, dass ich letztes Jahr auch nicht alles gesehen habe...wir waren aber auch mit den Eltern dort und nicht so gut zu Fuß...traumhaft schön deine Strukturen-Sammlung, du hast den besonderen Blick dafür,

lieber Gruß Birgitt

Steiniger Garten hat gesagt…

Liebe Mano,
danke für die herrlichen Fotos aus Wörlitz....ich habe mir alle in 'Groß' angeschaut. Ich war schon ewig nicht mehr dort und sicher hat sich eine ganze Menge verändert seitdem. Muss ich unbedingt mal nachholen. Deine Auswahl an Strukturen ist wunderbar...alte Gemäuer finde ich immer spannend.
LG Sigrun

Holunder hat gesagt…

Was für tolle Impressionen! Da werde ich mir gleich noch einmal ein bisschen mehr Zeit nehmen!
Liebe Grüße
Andrea

monique carnat hat gesagt…

prima deine sonntagspromenade am Wasser, die zopf-frisur der dame gefällt mir sehr gut und die Baüme hast du sehr gut photographiert !
ziegelsteine finde ich auch so schön ***
Monique

dorette hat gesagt…

da scheints ja schön zu sein. ich kenne nur dessau und das mag ich nicht, was aber auch daran liegen mag, dass ich beruflich dort gelegentlich hin muss(te).

liebe grüße, doro

dorette hat gesagt…

da scheints ja schön zu sein. ich kenne nur dessau und das mag ich nicht, was aber auch daran liegen mag, dass ich beruflich dort gelegentlich hin muss(te).

liebe grüße, doro

siebenVORsieben hat gesagt…

Was für ein wunderschöner Ausflug.
Deine Bilder sind wirklich eine Augenweide, es macht richtig Freude sich diesen Oost anzusehen und zu lesen!
Liebe Grüße
Jutta

Laura hat gesagt…

BEautiful photos, I love all the textures and the teeny tiny flowers!

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Wundervoll!
Schickst du mir den Frühling auch vorbei? Dann könnt ich auch einen Ausflug machen.

Monika + Bente hat gesagt…

Eine wunderbare Sammlung an Oberflächen - gar nicht oberflächlich :-)

Liebe Grüße - Monika

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails