Mittwoch, 21. Januar 2015

das ist das haus vom nikolaus...

mustermittwoch bei frau müllerin! das thema ist im januar  architektur - häuser, dächer, zäune, brücken....
ich bin beim haus geblieben und zeige euch heute nochmal ein bild aus dem jahr 2004, wo ich mich ausgiebig mit dem thema häuser beschäftigt habe. es ist 90 x 130 cm groß und gehört zur reihe "zu hause". mehr davon gab es ja auch schon hier zu sehen.




eigentlich wollte ich noch neue nikolaushäuser vermustern, aber am wochenende hatte ich so viel spaß an anderen werkeleien, dass es bei dem vorsatz blieb. so gibt es heute hier nur meine "übungshäuschen".


ich hab nämlich fast den ganzen sonntag  postkarten gemacht.  für dieses jahr hab ich mir doch vorgenommen, viel mehr "richtig" zu schreiben - einige karten sind auch schon auf die reise gegangen. entstanden sind sie aus meinen leicht missglückten gelatine-drucken und allerlei papieren, darunter auch die kleinen häuser vom letzten mustermittwoch.







letzte woche war ich ja wirklich freudig überrascht, dass euch meine reihenhäuser so gut gefallen haben. ganz herzlichen dank für eure vielen kommentare, ich hab mich sehr, sehr gefreut!!

Kommentare:

Sonnenlicht - Heidi Hombsch hat gesagt…

Toll, dass auch Du in diesem Jahr mehr schreiben möchtest. Bei mir gehen heute auch zwei Karten auf die Reise...
Deine Fischekarten finde ich ganz besonders schön!
Liebe Grüße
Heidi

mme ulma hat gesagt…

da hast du allerbestens daran getan, an den postkarten zu werkeln – die sind einfach nur gut.

Miss Herzfrisch hat gesagt…

Liebe Mano,
dein Bild mit dem Haus vom Nikolaus ist so schön, die Farben strahlen so viel Wärme aus.
Und deine Postkarten gefallen mir auch sehr gut, besonders die Fische.
Herzliche Grüße
Sabine

dorette hat gesagt…

oh, da siehts ja toll aus, auf deinem arbeitstisch - so ein schönes durcheinander, da macht das basteln richtig spaß - oder in meinem falle: das bewundern der basteleien. selbst gemachte postkarten sind immer so schön - da falttert dann immer ein richtiges kleines kunstwerk in haus (vom nikolaus).
viele liebe grüße und viel spaß beim beschreiben der karten!

lisa kötter hat gesagt…

Üben! wie wunderbar! Wenn es in eCHT solche Reihenhäuser gäbe und die richtige Umgebung und die netten Leute dazu, die alle rechts und links von einem wohnten....Wäre es nicht wunderbar erholsam, wenn die Welt so wäre?
Schön, bei Dir zu schauen, das ist auch erholsam.
Herzlich grüßt
Lisa

Luis Das hat gesagt…

Ein arbeitsreicher Tag mit tollen Ergebnissen und ein Arbeitstisch, grad nach meinem "Geschmack" ;-))
Schönen Gruß,
Luis

danamas world hat gesagt…

Heute mal Mano im Großformat, das ist ganz ungewohnt. Deine Postkarten finde ich toll, ich muss auch unbedingt mal welche machen. Ich hatte schon bei den Weihnachtskarten so viel Spaß und warum sollte man nur an Weihnachten schreiben...
Liebe Grüße, Dani

Holunder hat gesagt…

Dein großformatiges Bild hat es mir heute ganz besonders angetan! So verliebt!
Deine Karten sind so vielfältig!
Liebe Grüße
Andrea

Müllerin Art hat gesagt…

Sehr gut, dass du öfters mal dein Archiv für uns öffnest. Der Sonntag hatte die richtige kreative Energie, oder? Die gibts bei mir auch nicht jeden Tag, ich freu mich über deine Postkarten, du kannst dir denken, welche, oder? Liebe Grüße und Musterdank von Michaela

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

tolle häuser gibt's wieder bei dir, und wenn ich in die unten hineinschaue, dann gerate ich leicht in den mano-kunstkisten-schau-modus... ;-), in mein tagebuch hatte ich luis' nikolauszeichnung geklebt und nun mit nikolaushäusern versehen, das traf sich so gut... ich habe mir auch vorgenommen mehr zu schreiben und habe heute eine ganze tasche voller briefe in den briefkasten gebracht, "rückständige" neujahrspost..., ich komme voran, soweit mir die schule zeit lässt ;-) lieben gruß ghislana

Müllerin Art hat gesagt…

Ach, ich nochmal... habe gerade deinen Kommentar bei Katrin gelesen und gedacht, Mensch wieso sind wir denn damals beim Buchbinden nicht einfach mal zu Ines rüber gegangen? Wir hatten wohl zu viel zu tun. Ein Grund mehr, mal wieder nach Köln zu kommen!

buntistschön hat gesagt…

Liebe Mano, toll sind Deine Collagen und bei dem älteren Bild musste ich schmunzeln, denn auch wenn ich diese Nikolaushäuser schon soooooo oft gezeichnet habe, gelingen sie ja nie auf Anhieb, sondern erst nach einigen Übungszeichnungen! An sie habe ich bei diesem Musterthema auch schon gedacht :) Aber bei dem Gedanken ist es geblieben. Bei mir fehlt gerade die kreative Energie :( Deine Häuserkarte gefällt mir heute besonders gut! LG, von Annette

BunTine hat gesagt…

Wie lustig, an solch ein Haus hatte ich auch schon gedacht und beim rumkritzeln festgestellt, es ist gar nicht so einfach...auf Anhieb ;) das Bild ist echt toll !
Irgendwie häng ich grade ein bisserl durch.....scheint am Januar zu liegen.....muss mich langsam auch mal aufmachen einen neuen Blickwinkel 2015 zu suchen;)
♥Kerstin

Birgitt hat gesagt…

...hach sind die schön,liebe Mano,
ich sitze hier auch noch am Karten basteln...erstaunlich, was sich so alles findet und verwendet werden kann...

lieber Gruß Birgitt

Christine Wenger hat gesagt…

Mano, deine Häuser sind einfach wunderbar! Und wieder gibt es drinnen so viel zu entdecken.
Liebe Grüße
Christine

Flottelotta Blau hat gesagt…

In den nächsten Tagen will ich ja nun auch endlich meinen Vorsatz mit dem Schreiben von Postkarten in die Tat umsetzen, nur wird es leider bei gekauften Karten bleiben, mir fehlt schlicht die Zeit, um hier irgendwas zu werkeln...Wenn ich deine Karten sehe, bedauere ich das allerdings sehr! Dir noch eine schöne Woche! LG Lotta.

monique carnat hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
swig hat gesagt…

schön sind die! und so fällt das Warten auf den Nikolaus leichter… immerhin noch 319 Tage!
ganz herzliche, zähneklappernde Grüße!

monique carnat hat gesagt…

prima die karten und sogar musik bei den fischen* Haüser mit einem einzigen weissstift-strich machen ! bei mir sind fenster wichtig und bei dir der Dach und z....wie ....ZZZ? *zuhause Zeit zum Zauber *
liebe Grüsse
monique

Judika hat gesagt…

Das Haus vom Nikolaus - wie wunderbar Du das in dem großen Bild darstellst, gefällt mir sehr.
Karten schreiben ist eine feine Sache.
herzlich Judika

renilde hat gesagt…

i often look at your photos and come back later to look again, there is soooo much to see.
the pig in the house....love it!
x

kaze hat gesagt…

War heuet früh zum lunschen und komm erst jetzt zum Schreiben.Sich mit Post austoben ist so befreiend und oft entstehen wirklich tolle Sachen. in dem Format läßt sich gut lernen, finde ich.Und man hat jederzeit einen Vorrat.Deinen großen Bilder gefallen mir sehr.
Lieben Gruß karen

LOCKwerkE hat gesagt…

Wundervolle Muster hast du gezaubert und das Haus vom Nikolaus ist mir als Erstes auch zum Thema Architektur eingefallen. Mein Mann meinte das sei zu einfach, aber wenn ich dein Bild sehe, dann weiß ich, gut dass du uns dein Werk zeigst. Mir gefällt dein Werk und die Fischpostkarten und die vorletzte Musterhausreihe ;-). Eigentlich alles. LG Karin

dramaqueenatwork hat gesagt…

Phantastische Nikolaushäuser. du hast so ein Händchen...!
Ja, auf jeden Fall öfter Post - ich hab mir sogar wieder eine Schreibmaschine gekauft ;-)
Ganz liebe Grüße Barbara

papiertaenzerin hat gesagt…

.... deine Postkarten sind wunderschön, vor allem die Frau hat es mir angetan!

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Eben nach dem Nachhauseweg deine Karte "gefischt"..., so schön..., auch das Wiedersehen mit einem roten Batik-Streifen... DANKE DIR Die Schule macht Freude, lässt mir aber deneben sehr viel weniger "Eigen"-Zeit als erhofft..., mal schauen, jetzt erst mal bis Ostern so weiter. Aber ich merke, dass ich von den vier Tagen pro Woche auf drei runter möchte... Lieben Gruß Ghislana

Barbara Böttcher hat gesagt…

Wow, das ist wirklich ein Fest für die Augen, dein grosses Nikolausbild ist sehr cool, aber der müllig-kreative Schreibtisch und all die tollen Collagen, die daraus entstanden sind, sind einfach grossartig, da will man gleich mitmachen und mitwühlen.
L.g.
barbara bee

Die Raumfee hat gesagt…

Deine selbstgemachten Postkarten sind toll - da verschickst du ja wahre Kunstwerke für die Wand. Deine Buchvögelchen-Karte hängt hier auch an der Wand. :-)

Herzlich, Katja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails