Freitag, 24. Oktober 2014

freitagsallerlei


im garten blüht jetzt wieder der anananssalbei. drei kleine zweige durften in die vase wandern. bei holunderblütchen gibt es heute wieder kleine und große sträuße zu bewundern!


katjas herrlichen beitrag (klick!) über ihre lieblingstiere (die neben katzen und hunden auch meine sind...) haben wir zum anlass genommen, mal wieder in den zoo nach magdeburg zu fahren. auch hier gab es putzige kleinkinder zu beobachten!

 auch bei den giraffen hatte es im sommer nachwuchs gegeben

anschließend besuchten wir noch unser lieblingslokal am elberadweg, das restaurant "die kirche" in prester

dort gibt es nämlich einen wunderbaren vorspeisenteller mit frischem brot und kleinen leckereien. wer mal auf dem elberadweg unterwegs ist, sollte hier unbedingt rast machen, denn auch die süßen schlemmereien wie der aprikosenstrudel mit vanilleeis sind einen besuch wert.

von frau müllerin kam post. die karte nr 276 ihres jahresprojekts hat mich sehr erfreut. danke, liebe michaela! hier ist schon wieder eine für dich in arbeit...

eins meiner blattmuster ist im rahmen gelandet und gefällt mir so ausgesprochen gut!

gebacken habe ich auch. bei jutta gab es letzte woche nämlich ein so leckeres crumble-rezept, das ich sofort nachgebacken habe. und ich sage euch: es ist köstlich! denn in den streuseln stecken noch nüsse und kokosflocken!

der abendhimmel vom dienstag (ich bin nur über unsere hecke geklettert) war ein traum und wandert morgen zu katjas himmelssammlung.

nur ein bild - hier ist wohl lange keine post mehr gelandet. schade!
für dania

schönes wochenende!

Kommentare:

Andrea Strickliesel hat gesagt…

Dein Ananassalbei blüht noch?
Naja, mein Vater läßt ja jetzt nichts mehr zu...

Der Elberadweg interessiert mich sehr. Ich muss mal schauen ob ich den nicht von Berlin aus starten kann. Geht bestimmt.

Liebe Grüße
Andrea

P.S. deine Bilder sind schön!

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Wieder einmal mehr so ein wunderbares Freitagsallerlei, liebe Mano !!! Irgendwie hab' ich das Gefühl, deine Wochen sind deutlich spannender und ereignisreicher als meine...
Der Ananassalbei ist so schön und dann hast du auch noch eine passende Vase und die tollen Kerzenständer !!!
Ganz herzliche Grüsse und ein entspanntes Wochenende, helga

Tabea Heinicker hat gesagt…

Tierpark wäre auch ein Thema fürs Papier bei Regentagen. Werde ich mal weiterleiten ;o) Die Kost könnte mir auch gefallen!

Dir einen schönen Tag und ach, wir haben ja schon fast Wochenende ...

Liebe Grüße . Tabea

lisa kötter hat gesagt…

Was für ein lustiger Salbei! Kenn ich gar nicht. Und crumblen tu ich auch gerne. Ich schmeiße gern noch ein paar ganze, zimt-zuckerbestreute Mandeln zwischen die Streußel: karamelisierte Streußelzwischenknackigkeit, wenn Du weißt was ich meine....
Danke für Deine lieben Grüße und hab ein schönes, blattherbstliches Wochenende!
Herzlichste Grüße
von
Lisa

Astrid Ka hat gesagt…

Ach, Mano, dass sieht alles so frisch & munter aus bei dir.
Und ich bin sooo müde und komme morgens angesichts der Trübnis nicht aus dem Bett ;-)
Der Herbst ist da...
Danke für deinen lieben Kommentar & ein schönes Wochenende!
Astrid

_rheingruen hat gesagt…

Dein Ananassalbei in der ebenfalls rotbeblüten Vase mag ich sehr - wie den zarten Duft dieses herrlichen Krautes, das so spät blüht. Und dieser Rotton ist unglaublich. Dein Blattmusterschwarzweiß - eine Baumallee entlang der Wand. Ganz herzlchen Gruß zu dir liebe Mano, Iris

Siglinde vom Ideentopf hat gesagt…

Der ananassalbei ist wunderschön, kenne ich gar nicht und deine Woche war auch sehr spannend. Muss auch mal wieder Rad fahren.
LG Siglinde

Die Raumfee hat gesagt…

Hach. Als wär es alles für mich. Erdmännchen, ein toller Himmel, leckeres Essen und wunderbare Blätter. Ein Post, um satt zu werden in jeder Hinsicht.

"Chocolat" habe ich schon lange nicht mehr angesehen... ja, den mag ich auch sehr. Ich muss mal eine Liste machen mit Filmen für den Herbst, da muss "Chocolat" natürlich drauf. "Diva" auch, "Harold & Maude" und "Delikatessen" sowieso. "Willkommen bei den Sch’tis" und "Die Wand" hab ich kürzlich schon gesehen und genossen. Vorschläge?

Herzlich, Katja

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Liebste Mano, wenn mir irgendwann die Ideen für die Wochenplanung ausgehen sollten, nehme ich mir eine Woche von dir her und "leb" die nach, in Variationen ;-)... Sofort will ich auf den Elberadweg und in dieses Kirchenrestaurant und überhaupt... Wunderbar. DIESER Himmel, der helle Wahnsinn. Lieben Gruß Ghislana

Müllerin Art hat gesagt…

Freue mich über deine schöne Woche und kommende Post! Ja, die Blätter im Rahmen sind ganz toll, schönen Freitag und liebe Grüße von Michaela

Dania hat gesagt…

hm, vielleicht sollten wir einen schönen Brief schreiben an die wunderbare Holztür bzw. den feinen alten Briefkasten. Lieber alter Briefkasten, neulich sah ich dein Bild im Internet, ja, diese papierlose neumodische Form der Kommunikation, die dir sicherlich nicht sehr sympathisch ist, weil du dadurch so wenig feine Gesellschaft bekommst. Ein wenig sieht man dir die Traurigkeit schon an. Wenngleich auch dein Posthorn noch immer in beinahe ungetrübter Schönheit strahlt. Gerne würde ich dir ein kleines Fläschchen Nähmaschinenöl vorbeibringen für deine Gelenke und dem Briefträger vorne auf dem Kuvert dieses Briefes schreiben, er muss dich zuerst liebevoll und behutsam ölen, bevor er deine Klappe hebt und den Brief einwirft.
Ich bin mir sicher, dass du im Laufe des Lebens sehr viel erlebt hast - Freudenpost und Glückwunschkarten, traurige Post und bürokratische, Rechnungen und Werbezettel... Vielleicht, wenn wir dich weiterhin briefeschreibend pflegen, vielleicht erzählst du ja einmal mehr über dein Leben, das dich sichtlich gezeichnet hat.
In der Hoffnung, dass es noch einen Menschen gibt, der den Schlüssel zu deinem Tor besitzt und sich ebenfalls nach netten Zeilen sehnt
verbleibe ich mit freundschaftlichen Grüßen

Dania

Ein schönes herbstbuntes Wochenende wünsch ich dir, liebe Mano!

siebenVORsieben hat gesagt…

Interessant, dass der Ananassalbei ganz anders blüht, als der herkömmliche. Das Restaurant in der Kirche ist ja sehr interessant aus und toller Radweg dahin. Und welch' leckeres Crumble sehe ich denn da? Grins. Freut mich, dass es dir auch so lecker schmeckt. Eigentlich wäre es schon mal wieder Zeit für eins...
Schöne Grüße und ein tolles Wochenende
Jutta

Flottelotta Blau hat gesagt…

Deine Salbeizweige passen ganz wunderbar zur Vase! In den Zoo würde ich auch gern mal wieder gehen...heute habe ich erst einmal Tochterkind dorthin geschickt...damit sie beschäftigt ist in den Ferien...Dein Blätterbild macht sich wundervoll an der Wand...und du scheinst ein Händchen zu haben für schöne Himmel...Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

Holunder hat gesagt…

Was hast du da wieder für feine Dinge gesammelt! Ich glaube, im nächsten Frühjahr nehme ich mal den Ananassalbei aus der Duftgärtnerei mit! Den Erdmännchen würde ich gern auch zuschauen. Dein Blattmusterbild würde auch wunderbar an unsere Wand passen!
Und - wie man sieht - Rost veredelt manchen langweiligen Briefkasten.
Dir ein wunderschönes Wochenende wünscht
Andrea

dorette hat gesagt…

jetzt will ich apple-crumble haben, mit eis! lecker! ein schönes wochenende wünsch ich dir :)

merlanne hat gesagt…

Dieser Abendhimmel ist wirklich ein Traum. Der Blick nach oben hat sich gelohnt.
Liebe Grüsse und ein gutes Wochenende.
Claudine

grain de sel hat gesagt…

Hach, dein Himmel wieder? Wie machst du das nur, das er sich dir so oft so zeigt? Und Briefkasten *sammle* ich... hier in der Drôme gibts viele Liebhaberobjekte... hach, schön wieder bei dir!

Und wenn Katja und du Filme sammelt, dann spitze ich die Ohren... nur zu!

Birgitt hat gesagt…

...Ananassalbei hatte ich auch mal, liebe Mano,
so erfreulich leuchten die Blüten...
den Vorspeisenteller ist ganz nach meinem Geschmack, da würde ich sehr gerne mal einkehren...
der Briefkasten ist toll und dein Himmelsbild auch,

lieber Gruß Birgitt

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Sehr schön Mano - jetzt weiß ich endlich, welche roten Blüten noch zu dieser Jahreszeit auf meinem Balkon blühen :-). Ich hatte keinen Schimmer mehr, dass ich mal Ananassalbei in den Blumenkasten gepflanzt habe. Tsts.

Ich wünsche Dir ein kuscheliges Wochenende,
Steph

Armida Darja hat gesagt…

Ein tolles Freitagsallerlei, die Bilder sind sehr schön. Danke für's zeigen.
Liebe Grüße
Armida

Dania hat gesagt…

liebe mano,
ich freu mich, wenn du dem briefkasten die zeilen bringst - und bin ebenfalls sehr gespannt auf die reaktion ;)
herzliche grüße
dania

Judika hat gesagt…

Liebe Mano,
Ananassalbei wächst in unserem Garten auch - muss mal gucken ob der noch blüht.
Die Briefkastengeschichte von Dania - super!
Bei Dir habe ich auch immer das Gefühl Deine Woche hat zwei Tage mehr wie sonst würdest Du das alles hinkriegen.
herbstlich Judika

Carole Reid hat gesagt…

Your mind is an exquisite thing, dear Mano. xo Carole

ars pro toto hat gesagt…

fast stehlen die erdmännchen allem anderen die schau. aber eben nur FAST: das blattmuster ist sooo schön. invertiert sieht es elegant und modern gleichzeitig aus. perfekt!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails