Samstag, 30. August 2014

drawing challenge: japan


schon seit längerem bin ich fasziniert von der japanischen technik des färbens von stoffen (shibori) und des wiederverwertens von stoffresten (boro). shibori ist eine technik, bei der - wie in vielen anderen kulturen auch - der stoff gefaltet und verschnürt wird, um später einen teil der ursprünglichen farbe zu erhalten. der begriff boro bedeutet einfach nur stofffetzen, die mit meist einfachen stichen (sashiko) wieder zusammengesetzt werden. wunderbare bilder von diesen arbeiten findet ihr auf dem pinterest board von leslie aja.
für diese dc habe ich endlich selbst einmal versucht mit meiner lieblingsfarbe indigo stoffreste zu färben.
for some time I am impressed by the Japanese technique of dyeing fabrics (shibori) and the recycling these material (boro).  shibori is a technique where the fabric is folded and tied. boro means fabric scraps which are sewn together with simple stitches (sashiko). beautiful pictures of these works you will find at this pinterest board of leslie aja
for this dc I finally tried fabric scraps dyeing with my favorite colour indigo.




  
demnächst werde ich sie zusammennähen. jetzt kann ich euch das aber nicht mehr zeigen, denn ich bin schon in dänemark in den ferien und dort offline. leider kann ich deshalb auch eure japan posts jetzt nicht kommentieren. 
I'll soon sew it together. I don't have the time to show it to you now because I'm already on holiday in denmark. I'm sorry but I'm offline there! so I can't comment your japan posts now.


zum abschluss noch meine kunstschachtel nr 71, die ich am 11. märz 2012 - ein jahr nach der atomkatastrophe von fukushima gemacht habe. 
finally I show you my artbox nr 71, which I made 2012, march 11- one year after the nuclear disaster in fukushima. (text: a cloudy day - instead of the sun only cherry blossoms (sakura) are shining today).

viele weitere beiträge zum thema japan findet ihr in nadines wunderbaren blog woolfenbell. for more japan posts please look at nadines wonderful blog woolfenbell.

Kommentare:

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Urlauberin - lass es Dir ganz ganz gut gehen! Ich bewundere derweil Deinen gefärbten Stoff und die Kiste mit der tollen Aussage!

Ahoi nach Dänemark,
Steph

Veronica Roth hat gesagt…

Lovely! And, such a coincidence, I just sent some instructions for shibori to my daughter Chloe and she said she's on it. :D And I chose sashiko for my challenge project. Hope you have the most wonderful holiday and get loads of inspiration for more art.

♥ tinyWOOLF ♥ hat gesagt…

:))).
serendipity for us, mano. we mused upon shibori, and i must say the indigo really is quite the charmer!

have a terrific stay in denmark. i'll look forward to seeing the stitched up piece and curious about what you will do with it afterwards?

thxs for playing!!! n♥

Dania hat gesagt…

wie wunderbar deine shiboriwerke geworden sind! und die japansonnekirschblütenschachtel - so schön ist sie mit so bedrückendem hintergrund...
liebe, wenn du das liest, bist du sicher schon wieder daheim - ein langsames ankommen wünsch ich dir und zeit, die sicherlich schönen dänemarkeindrücke verarbeiten und ins kommende integrieren zu können!
herzliche grüße
dania

zucker ruebchen hat gesagt…

Etwas aus selbst gefärbtem Stoff zu nähen finde ich ein sehr spannendes Projekt.
Bin schon neugierig wie es dann aussieht.
Viel Spaß noch im Urlaub
Jennifer

Birgitt hat gesagt…

...das ist so eine schöne Farbe, liebe Mano,
und auch die entstanden Strukturen gefallen mir sehr...obwohl blau sonst nicht so meine Farbe ist...jedenfalls bei Kleidung, Geschirr habe ich viel in blau...
wünsch dir einen wunderschönen Urlaub und grüße das Meer von mir,

lieber Gruß Birgitt
PS wer kocht eigentlich?!?

greta und das rotkäppchen hat gesagt…

Einfach wunderschön....diese japanstoffe batik aneinander nähen...tolles Pinterest Board... tolle Schachtel...Japan ist so interessant! Und du bist schon wieder unterwegs...beneidenswert... schöne Zeit

und liebe Grüße von Claude

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Viel Spaß in Dänemark, ich bin ja schon gespannt was du berichten wirst.
Diese Stoffe sind ganz toll geworden!
Bis dann,Christin

Miss Herzfrisch hat gesagt…

Die Stoffe sind toll geworden...das Taschentuch sieht aus wie wenn man ins Wasser schaut.
Die Schachtel ist wunderbar...

Wünsche dir einen tollen Urlaub mit vielen Inspirationen.
Herzliche Grüße
Sabine

Tammie Lee hat gesagt…

I hope you are having a lovely time away. your fabric pieces are beautiful, i love the colors. yes, show us sometime what you sew with them.

monique carnat hat gesagt…

habe von Japan stücke von kimino-stoffe die zusammengenäht waren...und wusste nicht genau was es ist. danke für die erklärungen und ich finde deine stoffproben mit indigo sehr interessant.

danamas world hat gesagt…

Da lösen wir uns urlaubstechnisch gerade ab. ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit im Leben 1.0 und freue mich auf deine Rückkehr!
Liebe Grüße, Dani

Patrice A. hat gesagt…

sweet mano
boro, shibori and indigo dye
how i love those
and you make it seem so easy
i have an indigo plant in my garden
but have no idea (yet) how
to turn that into a natural dye
but
i will ;^))

hope you have wonderful days!!
x

Kristen Donegan hat gesagt…

Indigo is such a magical color and I love how these came out- you and Nadine were on the same page here and I'm inspired to try my hand at this- your box is compelling and beautiful in it's simplicity - hope your having a great time in Denmark- get the most out of whats left of the season :)

Leena hat gesagt…

Ohh, fabulous process and delicate artwork!! And thank you for the shibori information:) Leena

Barbara Böttcher hat gesagt…

Liebe mano, indigo und shibori passt ja bei dir wie die Faust aufs Auge und wie schön das Ergebnis geworden ist, besonders auch die länglichen Streifen faszinieren und erinnern mich z.T. an spinnwebfeine Tenktakeln von manchen Quallen - hach und diese blau.
Die Schachtel ist auch sehr sehr schön. Alles in allem wieder ein wundervoller post und viel Spaß im Urlaub!
barbara gee

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

ein schöner post, du liebe, die kunstschachtel kannte ich noch nicht..., und auf das zusammensetzen der stoffe bin ich sehr gespannt! aber du genieße mal nun noch dänemark ;-) lieben gruß ghisana

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

gut, das fehlende l sollst du auch noch haben ;-)

Anonym hat gesagt…

Blau mag ich ja sowieso und die kunstschachtel ist heute besonders schön ! Weiterhin einen schönen Urlaub wünsche ich dir, genieße die zeit ! LG mano

Susi-Art hat gesagt…

What a great piece of art with the words....it's touchy, also the reason you've made it....

The dyeing part seems like fun!
Have great time at Denmark!

Susanna

kaze hat gesagt…

Luxuriös, eigener Indigo. sehr schön geworden!! ich kann die Faszination absolut nachvollziehen, habe ich mir vor zwei Jahren ein herrkiches buch gekauft und schwelge öfter darin.es sit so vielschichtig, was man amachen kann. blaue Grüße von kaze

tanïa hat gesagt…

Liebe Mano, hab eine schöne Zeit in Dänemark, wo Du sicher auch wieder viele Nuancen von blau entdecken wirst! Indigo ist so ziemlich das schönste blau, wie ich finde, und Deine Färbkünste haben sehr vielseitige Muster hervorgebracht. Ich bin gespannt, was daraus wird! Die japanische Schachtel ist wunderschön, trotz oder gerade wegen des furchtbaren Hintergrunds.
Bis bald in alter (dänischer) Frische! :-)

RAUMIDEEN hat gesagt…

Sehr schön,
mich begeistert Japan, das Land, die Kultur, der Minimalismus.
Die Färbetechnik ist toll, ich bin gespannt, was Du daraus zauberst.
Ich habe vor kurzem Servietten geschickt bekommen, die in einer japanischen Färbetechnik gefärbt wurden. Die Servietten werde ich sicher noch einmal zeigen!
Liebe Grüße
Cora

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails