Freitag, 11. Juli 2014

es windet sich die winde...





blumiger freitag bei holunderblütchen. ich habe eine cosmea und drei zaunwindenblüten in 60er-jahre glasvasen arrangiert. eigentlich stehen sie auf der fensterbank, aber wie ihr seht, ist dort das licht nicht so gut zum fotografieren, deshalb hab ich sie vor einem bild von mir drapiert.
die zaunwinde ist überall im garten präsent und wenn man ihr keinen einhalt gebietet, dann breitet sie sich hemmungslos aus und umschlingt alles, was ihr in den weg kommt.

im garten blühen jetzt hosta und kugeldistel und bieten mit viel wildem majoran und den  blüten des schmetterlingsstrauchs vielen insekten nahrung.

von meiner kleinen hamburg-tour berichte ich euch am sonntag - wenn ihr lust habt, schaut vorbei. hier schon mal meine mitbringsel aus dem "kleinsten kaufhaus hamburgs":


schönes wochenende!!

Kommentare:

danamas world hat gesagt…

Die Blume vor dem Bild ist ein Kunstwerk für sich, wunderschön! Das Bild gefällt mir übrigens auch sehr, würde ich gerne mal im Ganzen sehen.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Dani

danamas world hat gesagt…

Die Blume vor dem Bild ist ein Kunstwerk für sich, wunderschön! Das Bild gefällt mir übrigens auch sehr, würde ich gerne mal im Ganzen sehen.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Dani

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Frische Farben ... so blau wie der Himmel hier heute morgen! Hier in den Vasen blühen auch die Gartenblumen. Hortensie und "keine Ahnung" :-)!

Wunderschönen Freitag mit viel Sonne,
Steph

fRau käthe hat gesagt…

zaunwinde....so also ihR name. iRgendwie schön. und wie heRRlich deine kugeldisteln! ich mag sie sehR. habs wundeRbaR!!

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

wer es mit hopfen aufnehmen kann im garten, schafft's auch mit der zaunwinde, aber bei mir ist sie noch nicht angekommen..., würde sie gern in meinen maschendraht locken und ihr werk vollbringen sehen ;-) - hier auch viel oregano und geflatter..., lieben gruß zu dir ghislana

siebenVORsieben hat gesagt…

Schön sieht das aus. Ich mag die Zaunwinde, die sieht so zart und fein aus.
Schöne Grüße
Jutta

Astrid Ka hat gesagt…

Die charmante Winde - gestern noch mit dem Enkelkind gepflückt! Sie kann auch gar nicht an ihnen vorbeigehen....
Die Kugeldistel hab ich fotografisch gesammelt ( Post am Sonntag ), bei mir gibt es heute nur gekaufte.
Dein Stilleben ist wieder exquisit!
LG
Astrid

mme ulma hat gesagt…

wie wunderbar, die zaunwinde – aber noch viel schöner :: ihr hintergrund!

Tausendschön und Rosenrot hat gesagt…

So in der Vase sind mir die Winden viel lieber als meinen Garten überwuchernd. Letztes Wochenende wollte ich ihnen wieder Einhalt gebieten und hab beim Rausreissen leider auch eine größere Ladung meiner Johannisbeerernte mitgenommen. Schon interessant, dass so filigrane und zarte Pflanzen so eine zerstörerische Wucht entwickeln können.
Deine Mitbringsel sind erstklassig, wie nicht anders zu erwarten war :)
Ein schönes Wochenende wünscht Dir
Karin

Heide Schiffer hat gesagt…

Mein Favorit ist das erste Foto- sehr schön in Szene gesetzt !!
Und den Tipp vom <kleinsten Kaufhaus Hamburgs< habe ich gespeichert- ich fahre nämlich Montag nach Hamburg.
Moin
heiDE

Posseliesje hat gesagt…

Ein sehr schönes Arrangement vor dem Bild.
Liebe Grüße,
Kerstin M.

Flottelotta Blau hat gesagt…

Ja, die Winde...sie kann schon ein wenig lästig werden...Ich bin gespannt auf deinen Hamburg-Bericht! LG Lotta.

Birgitt hat gesagt…

...habe sie heute gerade an den Himbeeren entdeckt, liebe Mano,
ich glaube, da darf sie nicht bleiben...jedenfalls nicht, wenn sie sich noch weiter ausbreitet...dann stelle ich sie einfach auch in die Vase, das sieht nämlich sehr schön aus...vor allem mit dem tollen Hintergrund...

dir ein schönes und sonniges Wochenende,
liebe Grüße von Birgitt

Kebo homing hat gesagt…

Die Winden, in der Vase so schön, im Garten manchmal eine Plage... ich mag die Acquatöne Deiner Vasen...
Schönes Wochenende und lg,
Kebo

Kebo homing hat gesagt…

Die Winden, in der Vase so schön, im Garten manchmal eine Plage... ich mag die Acquatöne Deiner Vasen...
Schönes Wochenende und lg,
Kebo

_rheingruen hat gesagt…

Deine Zaunwinde - so weiß wie Schnee.
Vor weißer Textur ein besonderer Farbklang in den Vasen.
Deine Hamburgtour macht neugierig - am liebsten im Galopp dorthin in diese einmalige Stadt... Schönes Wochenende! Iris

Die Raumfee hat gesagt…

Sehr schön hast du die einzelnen Blüten arrangiert - eine Hommage an jede einzelne Sorte. Die Hostas und Funkien sind hier schon verblüht - nihct zur Freud eder Hummeln, die sie besonders lieben.
Wo deine Mitbringsel landen werden... ich bin gespannt.
Herzlich, Katja

zucker ruebchen hat gesagt…

Heute alles in türkis und blau, sehr schön! Besonders gut gefallen mir die Glasvasen und dein Bild. Ist das ein Leintuch auf Leinwand? Die plastische Textur gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Jennifer

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Weiße Blüten in meeresfarbenen Vasen....sehr erfrischend, liebe Mano !!!
Ganz herzliche Grüsse und einen hoffentlich sonnigen Sonntag, helga

swig hat gesagt…

wirklich wunderbar windet sie sich…
liebe Grüsse und eine gute Woche!

RAUMIDEEN hat gesagt…

Was sehe ich da, auch ein kleines bisschen Gelb. Deine Blumenauswahl ist so zart und reduziert, schön. Dein Hamburg gefällt mir. Ich bin doch selbst so gerne dort.
Ich wünsche Dir eine schöne Woche, herzliche Grüße, Cora

Siglinde vom Ideentopf hat gesagt…

schön deine einzelnen Blüten in den Vasen vor deinem Bild, welches ich gerne im Ganzen sehen würde. vielleicht ein anderes Mal ;-)
lg siglinde

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails