Freitag, 22. November 2013

lieblinge der woche (58)

das glück hat die alte gießerei in tangerhütte verlassen. obwohl denkmalgeschützt ist sie seit langem dem verfall preisgegeben. ich war begeistert von den fabrikbauten, von der wunderschönen backsteinfassade, den gegliederten alten fenstern und den verzierten gusseisernen trägern im inneren - es ist  höchst bedauerlich, dass es keine nutzungsmöglichkeit mehr dafür gibt!

in der nähe von celle bin ich einen lieblingsweg langspaziert
und habe dabei einige kränze gewunden
diesen hier aus birkenreisig habe ich zum schönsten erklärt. wenn ihr mal einen besen aus reisig binden wollt: franz zeigt euch wie es geht!

von gefällten bäumen konnte ich viel grünzeugs mitnehmen und habe u.a. ein winterliches gesteck in der alten suppenschüssel meiner oma arrangiert. schneebeeren und silberlinge fand ich im garten. es passt doch gut in holunderblütchens freitägliche blumen-blüten-zweige-sammlung. vielleicht kommt noch eine weiße amaryllis dazu.

schöne geschenke habe ich bekommen:
"einfach so" von einer ganz lieben blogleserin herrliche alte etiketten  - sie landen bestimmt in einer kiste! danke liebe ursula!

von mirjam vom blog tauschlade erreicht mich ein ganz und gar fabelhafter adventskalender. wir haben einen kleinen tausch gemacht und ich bin völlig glücklich darüber. denn in den schächtelchen verbergen sich wundersame kleinigkeiten, die es ab dem 1. dezember zu erforschen gilt. ich freu mich so darauf!

mal eben so ein köstliches süppchen gekocht, weil es bei ihr so lecker aussah und ich ihre linsenliebe teile!

feinst gespiegelte alte mühle beim kloster wienhausen 
bewundert
 dort auch diese herrliche eiche entdeckt - für katjas großartige himmelssammlung
man glaubt es kaum, aber sie wurde schon während des 30jährigen kriegs gepflanzt!

meine löwenkarten (vielleicht auch bald die hefte) vom letzten mustermittwoch könnt ihr jetzt im kunstkaufladen erstehen. da gibt es auch noch steine, pinguine und herzen zu entdecken! 
habt es schön am wochenende! wir erwarten lieben besuch und können hoffentlich viel zeit draußen verbringen! vielleicht fahren wir in den harz, da liegt nämlich schon schnee! aber will ich den denn wirklich schon haben??
am sonntag zeige ich euch übrigens noch ganz besondere lieblinge! ich war nämlich mal wieder im "richtigen film"!!

nur ein bild

Kommentare:

grauerle hat gesagt…

Liebe Mano , ich kann mich immer nur wiederholen , ich liebe deine Wochenrückschau ! Jammerschade um das alte Gemäuer , ich finde es auch wunderschön .
Ich hab mir vor ein paar Tagen auch Birkenzweige aus dem Wald geholt , vlt versuche ich mich auch im Kranzbinden . Den Besen vom Franz hätte ich auch gerne - dann würde ich damit zu deiner Ausstellung fliegen !
Ganz liebe Grüße Ursula

Krimserei hat gesagt…

Deine Wochenrückschau ist wunderbar!! Ich binde auch sehr gerne Kränze, hab schon einige im Garten hängen :-)
LIebe Grüße
Angela

noz! hat gesagt…

Liebe Mano,

eine schöne Rückschau und ich hätte dich gerne begleitet.

Für die Alte Gießerei in Tangerhütte fallen mir tausend Verwendungsmöglichkeiten ein ... zu allererst die Beste: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach. Dort würde ich sofort und auf der Stelle hinziehen.
Hach!

Liebe Grüße
Katja

ars pro toto hat gesagt…

Was für ein Jammer! Was gäbe dieses Gebäude für schöne Wohnräume und/oder Ateliers ab – allein bei solchen Fenstern!? Lieblingsweg wäre auch meiner und Kränzewinden finde ich ganz wunderbar. Beinah so schön wie das Löwenmuster – wunderwunderschön!
Liebe Grüße
Sonja

zucker ruebchen hat gesagt…

Wenn man deine Lieblinge der Woche anschaut, ist man schon gleich ein bisschen erholt.
Schönes Wochenende
Jennifer

tanïa hat gesagt…

Was für eine traumafte Fabrik! Wie schade, dass sie verfällt! Mir fielen direkt ein paar Sachen ein, die man dort verwirklichen könnte, wenn nur das liebe Geld nicht wäre, um es zu finanzieren...ein Jammer!

Und die Kränze sind auch schön. Wird einer Dein neuer Adventskranz? Ich nehme den aus Efeu! ;o)

Dania hat gesagt…

glück auf...was wär das für eine herrliche behausung für künstlerisches treiben, workshops, ateliers! schad drum, schad drum...
deine kränze, dein gesteck - so wunderherrlich! die fachwerkmühle! und das bild für mich: unser neues haus??? ich hab ein fantastisches grundstück entdeckt, naja, träumen darf man ja ein bißchen....
lieben gruß
dania

Lykke hat gesagt…

ich mag deine rückschau auch. es ist immer wie ein erfrischender ausflug aufs land. meine favoriten: die schönen kränze (die macht mein korbflechtender vater auch sehr gerne), die linsensuppe und das schöne bild von kloster wienhausen. ich wünsche dir ein schönes wochenende! liebe grüße, wiebke

_rheingruen hat gesagt…

Deine Rückschau ist ein Genuss - so stimmungsvoll. Betroffen macht die alte Gießerei. Eine ganz besondere Industriearchitekur für die es so viele Verwendungsmöglichkeiten gäbe - heute ... Einziehen würde ich sofort dort. Lieben Gruß Iris

Ursula hat gesagt…

voller vorfreude komme ich jeden freitag um deine lieblinge zu genießen - heute hast du ganz besonders schöne dabei! bei der alten gießerei blutet einem aber regelrecht das herz - das ist ja schrecklich, dass sich da niemand erbarmen kann/will - so ein schönes gemäuer! sehr überrascht war ich natürlich, meine kleinen schweizer mitbringsel bei dir vorzufinden! :-))

und alles andere - wie jeden freitag eine freude und ein genuss!
danke und ein schönes wochenende

ursula

Flottelotta Blau hat gesagt…

Wirklich schade um die alte Gießerei! Aber wenn sie denkmalgeschützt ist...? Dein Blumengesteck ist wunderschön! LG Lotta.

dorette hat gesagt…

wie immer ganz tolle draußen-fotos! die gießerei sieht ja wirklich toll aus!
schönes wochenende dir! :)

YELLOWYELLOWSTRIPES hat gesagt…

so schön…ich bin ganz angetan von deinen bildern!
ganz besonders von der alten fabrik. sie ist so wunderschön. schade, dass sie immer mehr in stücke zerfällt. begeistert von jedem einzelnen deiner kränze und von deinem grossen talent gestecke zu binden. wunder wunderschön! & ein grosses danke! ich hoffe sie hat dir gut geschmeckt. und geschmunzelt habe ich auch: du bist auch in meiner woche….immer so schön bei dir!

Earny from Earncastle hat gesagt…

ich habe im Tausch auch einen Adventskalender von der lieben Mirjam bekommen. :)
und ich bin auch sehr großer Linsen-Fan. bald koche ich auch wieder eine feine indische Suppe daraus...!

Die Raumfee hat gesagt…

Was für schöne Gebäude udn Weg udn hast Du diese Woche wieder entdeckt. Dieses alte Fabrikgebäude ist wunderbar. Ich würde sofort dort leben wollen, hinter den hohen Fenstern.
Und die Kränze hast Du mal eben so nebenbei gewunden? Andere schaffen es auf Spaziergängen nicht mal, die Landschaft wahrzunehmen und Du machst dabei noch Kränze. Du bist toll.
Und was für wunderbare Gaben da ins Haus geflattert kamen. Achtsamkeitsgeschenke.

Herzlich, Katja

Rotkraut hat gesagt…

wieder wunderbare Wochen-Lieblinge!

liebe Grüße und ein schönes Wochenende

mme ulma hat gesagt…

oh, wie fein, rote linsen gabs bei uns heute auch schon. und kränze gehören für mich mit zum hübschesten; und noch keinen einzigen hab ich je gewunden.

The Boxing Duck hat gesagt…

Du kommst jede Woche so viel herum, ich dagegen kaum vors Haus... Das Fabrikgebäude ist ein Traum, wie schade, dass es so vor sich hin verfällt. Dein Bild ohne Worte für Dania - hach! Und erst der Baum, den du mit dem Himmel an Katja schickst... Ich bin wie immer begeistert. Habt ein schönes Wochenende mit eurem Besuch. Ganz liebe Grüße Rebekka

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Deine Lieblinge der Woche sind ja mal wieder ein Augenschmaus, liebe Mano !!!
Und die Suppenschüsselfüllung mag ich sehr :-)
Viele herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

...tatjana... hat gesagt…

meine mutter ist auch eine so nebenherkranzbinderin und macht die schönsten naturgestecke, auch in alten terrinen und saucieren und ... ihr aktueller türkranz ist aus weinreben aus dem garten gewunden.

wunderschöne gebäude- und landschaftsfotos.

hab es schön und leicht!

herzgruß von tatjana

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

So spannend deine Wochenrückschau..., ich frage mich ganz besorgt, wie das alles in eine Woche passt! Vorweihnachtlich ist mir dieses jahr auch nach grünweiß... Lieben Gruß Ghislana (die wegen Infekt und Besuch heute mal wieder "hinterherlesen" muss, jedenfalls bei den Lieblingsblogs ;-))

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails