Mittwoch, 24. Juli 2013

von barken und kapitellen

letztes wochenende waren wir wieder mal im harz unterwegs. das ziel war gernrode, ein kleiner ort in der nähe von quedlingburg. die papierkünstlerin katrin ruhnau hat hier eine wunderschöne ausstellung mit dem titel "schiffsreise in den orient"  in der galerie sonnenschein.






wer also zur zeit grad im harz unterwegs ist, sollte sich diese wunderbaren fernweh-impressionen mit den verschiedensten barken aus papier und zauberhaften collagen nicht entgehen lassen. die ausstellung ist noch bis zu diesem samstag geöffnet. katrins atelier und laden befinden sich in quedlinburg, schlossberg 27.   nähere infos gibts hier!

der kleine ort gernrode hat nicht nur eine kuckucksuhrenfabrik, sondern auch eine der ältesten kirchen europas: die über 1000jährige stiftskirche st. cyriakus. 
mich beeindrucken hier immer wieder die wunderschönen kapitelle im doppelkreuzgang - es sind wirklich meisterwerke der steinmetzkunst - kein einziges gleicht dem anderen!

ich schicke sie zu frau müllerins 42. mustermittwoch, denn würfel-, lilien-, weinblatt-, flecht-  und andere muster sind bestandteile der säulen von st cyrakus.

weg- oder sonnenkreuze im kreuzgang

und mit diesem reizenden kerlchen, das ich in den himmel geschickt habe,  wünsche ich euch einen schönen sommerabend, hoffentlich ohne blitz und donner! bei uns färbt sich der himmel gerade ziemlich schwarz und aufs draußen-sitzen müssen wir wohl heute verzichten. schade eigentlich!

Kommentare:

Lykke hat gesagt…

was für feinzarte gebilde! vielen dan für die bilder, in den harz komme ich in nächster zeit wohl nicht ... schöne grüße, wiebke

Flottelotta Blau hat gesagt…

Oh ja, sehr beeindruckend, die Stiftskirche...manche der heutigen Gebäude halten nicht mal 30 Jahre... LG Lotta.

Astridka hat gesagt…

Zauberhaft kommt mir dein Post vor, so unbunt & herrlich!
LG
Astrid

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Die Gute könnte bestimmt auch ganz easypeasy diese Plissedinger machen. Vielleicht banal ... für mich hohe Kunst :-)!

Fühl Dich liebst gegrüßt,
Steph

mme ulma hat gesagt…

ui, die wär was für mich, die ausstellung. wunderfein, die schifflein. und papier sowieso immer ...
liebe grüße von ulma

die Kramerin hat gesagt…

die Ausstellung dieser Papierkünstlerin wäre ganz nach meinem Geschmack gewesen...was für wundervolle Stücke !!! und auch die restlichen Reiseimpressionen wünschten einem sofort dorthin... liebe Grüße in den Abend schickt dir Uli - die Kramerin ( die noch immer auf Gewitter und Regen wartet )

Die Raumfee hat gesagt…

Blitz und Donner sind bei uns vorbei und waren nur von kurzer Dauer. Es hat nicht wirklich gereicht um die Pflanzen zu wässern.

Wunderschön poetische Papiergedankenreisen und eine ungewöhnliche Kirche - das hätte mir auch gefallen.

Herzlich, Katja

fRau käthe hat gesagt…

die papieRweRke sind sehR beeindRuckend. da wüRd man nuR zu geRn losReisen .... und miR die ausstellung ansehen. heRRlich muss es sein.

hieR im übRigen gRad auch gewitteR. ein leichtes. und ja.... die kunsthalle. ein lieblingsoRt.
habs gut. dRinnen. heRzlich. käthe.

Die Raumfee hat gesagt…

Dann warst Du das also mit der "Userempfehlung" bei der Brigitte Big? Danke! Temorärer Klickzahlrausch ist auch mal nett. ;-)
Dafür musste die Brigitte von anderen Facebookerinnen parallel auch gleich Schelte einstecken, denn die zeigen anscheinend auch oft untragbare Übergößenmode und das an dünnen Models.. ;-)

Herzlich, Katja

tanïa hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Ausstellung! Und die Kirche...wow! Ich sollte wohl mal in den Harz fahren. Vielleicht ist da in der Nähe ja mal ein Auto-Treffen, hihi. ;o)

Übrigens: Mit der Bucht war natürlich eBay gemeint...es gibt aber bereits eine Reservierung für die Bluse, wahrscheinlich hat sie doch eine würdige Trägerin gefunden. Adieu Schwalben! *schnüff*

KrokodiLina hat gesagt…

was für zartsinnig fragile schiffsbauten! das wär was für mich!
im moment würden wir uns so ein gewitter, ein harmloses aber abkühlendes, gern für kurz gefallen lassen...
noch viele abende draußen wünsch ich dir, ohne gewitter! genieß weiter so schön!
alles liebe
dania

Carole Reid hat gesagt…

Road trips, just the thought of one, gets me all excited. Thanks Mano, for taking us along with you. How wonderful for you to see Katrin Ruhnau's work. I love the simplicity of colour and shapes.
Have a good week. xo Carole

BunTine hat gesagt…

Wow, eine großartige Kirche ! Auch die Papiersegler sind großartig...
Ich war heute auch auf Inspirationstrip, zusammen mit der Alex von Pretty organized und wir hatten einen super Vormittag in der Sonder-Taschenausstellung des bayr. Natonalmuseum...der Wahnsinn !!
♥Kerstin

Zickimicki hat gesagt…

mano, du bist ein schatz:) mit dem hinweis aufs uhrenmuseum hast du mir einen feinen tipp für ein abschiedsgeschenk für marie gemacht...eine harzer kuckucksuhr mit deutscher uhrzeit im amerikanischen internatszimmer - das ist doch was;)
sei umarmt - bald in echt von birgit

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Wie schön wieder einmal etwas lesen und schauen zu können..., die Papierblume ist wunderschön! Lieben Gruß Ghislana

Yna hat gesagt…

Die Papierarbeiten sind wunderschön. Die Boote ein Traum. Da werde ich mich noch mal umschauen. Danke für den Tipp. Lieben Gruß, Yna

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails