Dienstag, 9. Juli 2013

kunstkiste nr 26, "lebende vögel" - mit bonusmaterial

vorderseite zum aufklappen






kunstkiste nr 26, lebende vögel
27 x 22 cm
materialien:zigarrenkiste, leinen, tierfigur, leinenmuster, foto, acrylfarbe, kohle, alte glanzbilder, pinguinfigur, pinguinmuster von mir

die idee zu dieser kiste entstand einmal aus meinem leinenmuster (klick!) und aus einem besuch des wahrlich skurrilen "harzer-roller-museums" in st. andreasberg im harz. mit "harzer roller" ist nicht der käse gemeint, sondern die kanarienvögel, die über lange jahre hinweg schon ab 1824 in st. andreasberg gezüchtet und in alle welt versendet wurden.
das museum ist wirklich ein kleinod und wer in der nähe unterwegs ist, sollte es nicht verpassen. man kann es sehr gut mit dem besuch der grube samson, in deren räumen es sich befindet (welterbeort!),  verbinden. hier ein paar bilder:


 erwerbszweig: züchtung von kanarienvögeln



auch der bau von vogelkäfigen war ein (neben-)erwerb der bergleute
- und mit diesem kerlchen hab ich um die wette gesungen. er hat natürlich gewonnen! das museum hat als anschauungsbeispiele nämlich auch ca 20 lebende exemplare (mir gefällt das nicht so, weil ich keine vögel in käfigen mag, aber ihr gesang war schon reizend).


typische küche in st. andreasberg ca 1930


der bau und transport der vogelkäfige war oft sache der frauen

mehr über das spannende museum, besonders auch über die geschichte,  erfahrt  ihr hier (klick!)

und weil mir diese kiste so viel spaß gemacht hat, gibt es noch eine kleinere ausgabe zu erwerben




sonderkiste "achtung! lebender vogel"
12 x16 cm, 25,- €
materialien: stabile pappschachtel, mano-foto, teakholz pinguin
bei interesse schickt mir eine mail!

alle bisherigen kunstkisten meines 2013er-projektes findet ihr hier (klick!)

Kommentare:

Flottelotta Blau hat gesagt…

Was für eine tolle Pinguinkiste! Ich bin begeistert! Kanarienvögel haben mich auch immer sehr fasziniert, auch wenn ich sie lieber in freier Natur hätte...LG Lotta.

Yna hat gesagt…

Ohhh, eine Pinguin-Kiste. Meine Lieblingstiere. Über einen Pinguin namens Simon habe ich mal 7 kleine Büchlein geschrieben für den Sohn meiner Freundin. Und der da auf der Kiste, der sieht genauso aus wie Simon :) LG Yna

swig hat gesagt…

entzückend! schon gleich von der Vorderseite an. Liebe Grüsse aus dem momentan völlig pinguinuntauglichen Südwesten (Deutschlands)

zucker ruebchen hat gesagt…

Wieder mal schön deine Kisten! Und ich bin schon wieder auf den Harzer Roller hereingefallen. Ich denk da jedesmal zuerst an Handkäse. Bis ich runter gescrollt hatte hab ich noch gedacht was hat Handkäse jetzt bitte mit Vögeln zu tun *gibbel*.
Liebe Grüße
Jennifer

fRau käthe hat gesagt…

wundeRwundeRwundeRtoll.
deR pinguinkopf ist so fein. ebenso die kopfmusteRung. eine meineR liebsten kisten nun.
tiefstehendesonnengRüße. käthe.

sabine hat gesagt…

Was bin ich froh, dass "Lebende Vögel" in der Kiste sind :D
Tote hat mir früher meine Katze zum Geschenk gemacht - unverpackt.
Wunderschön ist die Pinguinkiste!
Lieben Gruss von Sabine

die Kramerin hat gesagt…

welch wunderbare Kistchen...beide ganz wunderfeinst und man mag gar nicht mehr aufhören sie zu betrachten... liebste Grüße schickr dir Uli - die Kramerin

Anonym hat gesagt…

Da schlägt das Herz einer pinguinfreundin doch gleich wieder höher ! Zwei wunderschöne Kisten ! Ganz liebe Grüße von mano !

ars pro toto hat gesagt…

Kann mich nicht entscheiden zwischen Pinguinkistchen und lebendigem Holzvögelchen. Beide habenwill...
Herzlichst aus Wien
Sonja

greta und das rotkäppchen hat gesagt…

Wieder echt gelungen dein Vögelchen...:-)

Herzallerliebst. Da könnte ich mich jetzt auch nicht entscheiden.... vielleicht doch das braune Vögelchen. Das mit den Kanarienvögeln wusste ich auch nicht und dem Harz....

Liebe Grüße Claude

mme ulma hat gesagt…

vögel in käfigen, grmpf. aber käfige an und für sich! wie wundervoll. so fragil, so hübsch. und der kleine, wie er so steht in der kiste - einfach genial.
liebe grüße und mehr erfolg beim nächsten wettsingen dir!
herzlich °ulma
p.s.: du bist perlhühnig vorgemerkt - es ist mir eine ehre.

Müllerin Art hat gesagt…

Liebe Mano, da frage ich mich nur, wie aus dem Kanarienvogel ein Pinguin werden konnte? Seltsame Metamorphosen? Klimaveränderungen? Wir hatten früher auch mal so einen kleinen gelben Hansi, eigentlich tat er mir immer leid...
mit Vogelzwitscher im Hintergrund grüßt dich ganz herzlich
Michaela

Roboti und da Höm hat gesagt…

Ich bin wie immer schwer begeistert!

Die Raumfee hat gesagt…

Seit ich Dir virtuell begegnet bin, muss ich bei jedem Pinguin den ich sehe an Dich denken - das wird wohl eine lebenslange Verknüpfung bleiben. :-)

Herzlich, Katja

Lykke hat gesagt…

mano, wie schön! beide kisten lösen bei mir reiselust aus (wenn auch nicht unbedingt in den harz)! liebe grüße, wiebke

tanïa hat gesagt…

Vom Käse zum Kanarienvogel, von Mitteleuropa zum Südpol...ich freue mich so über mein Abonnement bei Manos Erlebnisreisen! Ich wäre doch sonst im Leben nie darauf gekommen, dass es allen Ernstes ein Kanarienvogel-Museum gibt, wo die Vögel auch noch Harzer Roller heißen... und diese Zeitungsschlagzeile: "Harzer Roller singen toller" ist ja wohl auch der Hit!
Und die Kiste(n)...ehrlich, Mano, Du erhellst immer wieder meinen Tag!

dorette hat gesagt…

Zum Glück leben sie, diese Vögel! :)
Ich mag Vögel in Käfigen auch nicht so gern.
Beste Grüße, Doro

The Boxing Duck hat gesagt…

Uiuiui, die Sonderkiste ist ja so was von schöööön! Die Nr. 26 natürlich auch. LG Rebekka

querSchnitt hat gesagt…

Oh, die Pinguine finde ich toll. Was für tolle Kistchen
Liebe Grüße

celine schroeder hat gesagt…

Die kiste ist wieder mal super, das muster ist toll! am besten finde ich aber die kleine sonder kiste mit der holzfigur, die gefält mir sehr gut, der ist so süss;-)
danke für die geschichte übers museum, das foto von der küche ist ja super! das mit den käfigen finde ich auch nicht toll... also alte holzkäfige schon, nur die arme vögel da drin ist so eine sache, mach ich auch nicht so.. danke fürs zeigen!

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Liebe Mano, das ist ein super interessanter Post! Ich frage mich, ob es das im Ruhrpott auch gab. Ist mir aber überhaupt nicht bekannt. Wie immer tolle Bilder und auch eine wunderbare Kiste!

Herzliebste Grüße,
Steph

Frau Krähe hat gesagt…

Sehe ich das richtig? Die Frau aus St. Andreasberg, welche die selbstgebauten Käfige abliefern will, strickt während des Gehens eine Socke? Und ich schaffe es nicht einmal, gleichzeitig zum Stricken einem Hörspiel zuzuhören...

Eine schöne Kiste und spannende Geschichten. Danke liebe Mano!

KrokodiLina hat gesagt…

käfige, ja. vögel, immer. in kombination - nein. deine kisten, beide, umso bezaubernder. das leinen mit dem wunderbaren pinguin - farblich schon so schön. und die zweite kiste hat was frech-witziges. alleine, wie er schaut, der holzpiepmatz!
alles liebe
dania

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails