Montag, 1. Juli 2013

kunstkiste nr 25, wiese


diesmal hab ich mir wirklich sehr klebrige finger geholt - mir scheint, ich hänge doch immer noch sehr an den kleinen schächtelchen, und so hab ich diesmal wohl fast zwei tuben uhu verbraucht.

die idee zur wiesenkiste kam mir erst, als ich die letzte drawing challenge vorbereitete. mein margaritenmuster war der ausgangspunkt, alles andere fand sich in meinem kopf und in meinen gesammelten schätzen. der kleine stein links oben ist übrigens ein "hühnergott". er soll haus, hof, menschen und tiere vor bösen geistern beschützen. 
dann mal viel vergnügen auf meiner wiesn, die aber so ganz und gar nichts mit der münchner namensvetterin zu tun hat. obwohl - das mädel mit dem blumenstrauß könnte ja glatt ein dirndl anhaben!






kunstkiste nr 25, wiese
27,5 x 22 cm
materialien: zigarrenkiste, kleine schachteln, diverse papiere, manomuster, selbstbedrucktes papier, margarine figuren, vintage-schaf, vintage badhaken, lochstein, glanzbilder, stickblumen, briefmarke


vorderseite zum aufklappen

ich hoffe, ihr habt den kleinen wiesenspaziergang genossen und könnt euch wie ich über einige sonnenstrahlen freuen.

alle bisherigen kunstkisten findet ihr auf meinem pinterest board!

und wer lust hat, mal wieder in meiner kunstSCHACHTELsammlung zu stöbern: hier gehts lang! einige davon sind auch noch käuflich zu erwerben! bei interesse schickt einfach eine mail an manoswelt@gmx.de

Kommentare:

dorette hat gesagt…

schön gemacht :) ich mag die kleinen schächtelchen in der großen kiste. hat was von einem setzkasten.

zucker ruebchen hat gesagt…

Das so ein Stein Hühnergott genat wird hab ich ja noch nie gehört. Wir haben eine ganze Kette davon an der Regenrinne hängen, von einen Dänemarkurlaub. Schön wie all die verschiedenen Sachen sich bei dir am Ende zu einem harmonischen Ganzen zusammenfügen. LG jennifer

Lykke hat gesagt…

so eine fröhliche kiste! es gibt so viel zu sehen. am liebsten mag ich die gezeichneten blumen im kornfeld auf dem deckel (und den badhaken!). schöne grüße!

The Boxing Duck hat gesagt…

Diese Kiste kommt bei mir definitiv in die engere Wahl - trotz des Woodoo an der armen Margeritenblüte. ;) LG Rebekka

Zickimicki hat gesagt…

ja, die kleinen schächtelchen, liebste mano...irgendwie sind sie wirklich sehr reizvoll. vielleicht ist es die "kleine" welt, die wir vermissen und da wieder entdecken. Gestern hab ich schon die kleine mano beliebäugelt und hätt dem backfisch mano gern mal hinter den pony geschaut;););) und mit margariten und dann noch als muster kannst du mich sowieso beglücken (am besten gefällt mir die türkisäugige manotation;)
sei umarmt von birgit, die heute fünf einser und zwei zweier vergeben durfte und auf die schüler stolz wie bolle ist;)

Müllerin Art hat gesagt…

Liebe Mano, wunderbares Wiesengrün in der Schachtelei, gefällt mir sooo sehr, auch das Margaritenmuster vom Wochenende, das ich noch nicht gesehen hatte... schau mal bei mir, ich habe heute was bekommen, das dir auch gefallen könnte...liebe Grüße von Michaela

fRau käthe hat gesagt…

und die zeitReisenden musteR gleich mit eingebaut. und so viele schöne entdeckungen. ein heRRlicheR sommeRuRlaub bei oma und opa - dass ist deine wiesenkiste füR mich. duRch und duRch.
liebst. käthe.

greta und das rotkäppchen hat gesagt…

Oh ist die schön geworden...ganz besonders schön! Du bist eben eine Kleinschachtelliebhaberin ;-)
Wiesenschönheiten...toll!

Liebe Grüße claude

mme ulma hat gesagt…

die kleinen schächtelchen, liebe mano, stehen dir einfach herrlich. unglaublich fein, die wiesenkiste.
liebe grüße von ulma

die Kramerin hat gesagt…

liebe mano, ich habe diese Glanzbilder, die man in Poesiealben geklebt hat, schon als kleines Mädchen heiß und innig geliebt, darum gefällt mir dieses Kunstkistchen ganz besonders... außerdem bin ich jedes mal aufs neue über deinen Ideenreichtum und deine Kreativität erstaunt... liebst Uli - die Krämerin, die heute herrlichsten Sonnenschein hatte :)

Flottelotta Blau hat gesagt…

Aja...heute Schächtelchen in der Schachtel...wie nett...schöne Idee...auf einer schönen Blumenwiese würde ich jetzt auch gern sitzen...leider gibt es hier in dieser Gegend keine schönen Blumenwiesen...der Boden ist wahrscheinlich zu fett...LG Lotta.

sabine hat gesagt…

Gibt's was schöneres als im Sommer auf der Wiese zu liegen und Wolken zu gucken. Jaaah! Deine Kiste, die kannst Du bei jedem Wetter anschauen und dich auf die Wiese träumen.
Lieben Gruss von Sabine

tanïa hat gesagt…

Ach nein, ist das wieder eine schöne Kiste und so verschachtelt innen drinnen! Man kann ja förmlich das Gras wachsen hören und auch riechen (zum Glück habe ich keinen Heuschnupfen)! Und diese beiden niedlichen Nachbarskinder, die sich bei den Schafen, versteckt im hohen Wiesengras, die ewige Liebe schwören! Wirklich wundervoll!
Hast Du gestern im TV den Film "Vergissmichnicht" mit Sophie Marceau gesehen? Ich musste an Dich denken, denn sie hieß Marguerite, die Hauptperson, der Film war ein bisschen Amélie-märchenhaft und es kam auch eine Schatzkiste drin vor!

celine schroeder hat gesagt…

Ojeee, das ist ja die perfecte kiste für mich! al diese schafe!!! Super, ich mag sie sehr, auch das viele grün, ich geh gleich nochmal kucken!

Isabell hat gesagt…

dein margaritenmuster kommt hervorragend zur geltung, hühnergötter finde ich einfach nur schön und die schachtelei – klein in groß – ist eine umwerfende idee … wen stören da schon die zwei tuben uhu? ;)

Die Raumfee hat gesagt…

So viele Kunstkistchen in eienr und dabei ist jede ein Schmuckstück. Wiese ist ein grandioses Thema und die Schäfchen passen so gut dazu wie auch die beiden rotbackigen Kinder. Wenn ich wählen müsste, was ich lieber mag - Wiese oder Wald - es würde mir wohl schwerfallen...

Herzlich, Katja

Stephanie hat gesagt…

Ach, was soll ich sagen...jede Kiste aufs Neue ein wunderbares Kunstwerk! Ich mag sie einfach alle und kann gar nicht fassen, dass es schon Nr. 25ist! Waaahnsinn! Liebste heute 50%-Sonnen-Grüße

kaze hat gesagt…

Die darf aber nicht in die welt reisen, die hat soviel Manoerinnerung versteckt . Man kann so viel entdecken, es ist eine ganz lebendige Schachtel!
Grün wiesengrüße von karen

barbarabeesblog hat gesagt…

Liebe mano,
deine "wiesn" hat was frühlingsfrisches und ich hatte in der Totalen erstmal Mühe den "Hühnergott" zu entdecken, so gut hat der sich im Muster getarnt.
2 Tuben Uhu? Nicht schlecht. Die Uhu-Industrie wird es dir wohl danken. Ich glaube auch, dass die kleinen Schächtelchen dein Medium sind, so wundert es nicht, dass du sie in die grosse Schachtel integriert hast. Schon witzig manchmal, dass manche Dinge für einen in einer bestimmten Größe besser funktionieren, als in einer anderen oder?
Wieder wunderschön geworden, äh, falls ich das noch nicht erwähnte.
Du hast ja mit den grossen Schachteln ja auch Halbzeit. Na, dann mal Prost, sag ich da nur.
Viele Grüße
Barbara

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Hatte ich schon einen Liebling benannt? Vergiss es, jetzt ist es eindeutig die Blumenwiesenkiste! Mano, da hat sich die Tube Uhu gelohnt, auf jeden Fall :-)!

Wie immer schwer begeistert von Deiner Kunst, liebst,
Steph

Miss Herzfrisch hat gesagt…

Was für eine tolle Sommerschachtel. Ich bekomme richtig Lust auf Sommer...durch die Wiesen streifen und am Meer einen "Hühnergott" suchen!
Liebe Grüße
Sabine

ars pro toto hat gesagt…

Ach, liebe Mano, ich hab grad total viel zu tun und komme nicht so viel zum Lesen. Da entgeht mir allerdings was, denn Deine neue Kunstkiste trifft wieder genau meinen Geschmack (von der Zeitreise ganz zu schweigen.)
Ich liebe diese alten Illustrationen, die Du so schön mit dem Margaritenpapier (wunderschönst!) kombinierst.
Herzliche wiener Grüße
Sonja

lisa kötter hat gesagt…

Das ist aber eine schafe Wiesenverschachtelung! DIE Sommerkiste! Gefällt mir ganz besonders.
Schönen Sommer!- Ich bin dann mal weg....
Lisa

kleurendurf hat gesagt…

Was für eine schöne Sommerlichkeit!

Tammie Lee hat gesagt…

hello,

i enjoyed seeing your artful crates, each one.

thank you for stopping by and letting me know you will not be joining us this week, that is more than kind of you!

objects of whimsy hat gesagt…

the crate is exactly the right way to display your art boxes as collections. I think they look wonderful like that. I like how you have ised your patterns as the backdrop for the little boxes they get stronger visually when they are against each other nice indeeed!

Helen :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails