Montag, 17. Juni 2013

wochenrückblick (1)

meine kunstkiste gibt es erst morgen. ich muss noch ein wenig daran feilen...
stattdessen ein rückblick auf die letzte woche. mir gefällt, was fee jeden montag macht: kleine erinnerungen an den alltag. ich hab es ausprobiert.

 montag
getragen: gartenoutfit (keine sorge, bin kein jäger...)
gegessen: brot mit schnittlauch-holunderblütenbutter (gesehen: hier)
gemacht: cosmeen gepflanzt und gegossen

dienstag
getragen: lieblingssocken
gegessen: kartoffelomelett (oder auch tortilla genannt)
gemacht: päcken gepackt


 mittwoch
getragen: lustiges t-shirt
gegessen: grünen spargel mit kartoffeln und zitronen-estragon-soße*
gemacht: liebste verwandschaft vom bahnhof abgeholt

 donnerstag
getragen: bunte lieblingssommerhose
gegessen: brot mit camenbert und gurke
gemacht: erdbeer-rhabarber-marmelade

freitag
getragen: jeansjacke
gegessen: grünkernbratlinge*
gemacht: päckchen gepackt

samstag
getragen: hübsches kleidchen
gegessen: lecker lachs (u.a.)
gemacht: eine hochzeit mit traumblick gefeiert

sonntag
getragen: sonnenhut
gegessen: rührei mit toast
gemacht: das erstemal über die köhlbrandbrücke gefahren (obwohl ich schon hunderte male in hamburg war. leider sieht man vom hafen  nicht so viel wie gewünscht!)

der rückblick hat mir viel spaß gemacht! ich bewundere fee, dass sie das jede woche schafft! ich denke einfach zu oft nicht daran zu fotografieren - deshalb wird es so einen rückblick auch nur ab und zu mal geben.

rezept zitronensoße (2-3 personen)
1 becher creme fraiche mit etwas spargelbrühe, dem abrieb einer zitrone, pfeffer und salz, evtl etwas gemüsebrühe verrühren und ca 5 minuten dicklich einkochen. dann noch etwas zitronensaft nach geschmack, kleingeschnittenen estragon (petersilie schmeckt auch!) und etwas honig hinzufügen. geht ruckizucki und schmeckt lecker!

das rezept für die grünkernfrikadellen (8 personen) findet ihr hier (klick!)

wer noch mehr leckere rezepte sucht, schaue bei katjas glücksmomenten vorbei! 

Kommentare:

Zickimicki hat gesagt…

die hochzeit! lecker essen hattest du die woche und hingucker zum anziehen (kommt mir da was bekannt vor?;) und für die socken könnt ich dich jetzt drücken, weil ich die an dir soooo witzig finde;)
nächster pfennigbasar ist im januar (diesmal war ausnahme, weil das dach der "schwarzmarkthalle"kaputt war - den ort hatte ich dir auch gezeigt;) du bist zu jedem anlass willkommen:)
herzliebst birgit

barbarabeesblog hat gesagt…

Liebe mano, das ist ja ein toller post und so aufwendig! Sei dir verziehen, wenn du das nicht jede Woche machst, aber die kleine Reise mit Mode, Essen und Aktivitäten hat mir gut gefallen.
Tja, und mit der Köhlbrandbrücke ist es immer so ne Sache, erst findet man sie nicht und dann sieht man nix. Hihi.
Wo habt ihr denn gefeiert? Sieht schön aus.
Schöne Woche!
BarbaraBee
P.S. Sehr verspätet jetzt die Flohmarktschätze von letzter und vorletztem Wochenende.

Flottelotta Blau hat gesagt…

Wie wundervoll...dein Wochenrückblick...hat großen Spaß gemacht! LG Lotta.

die Kramerin hat gesagt…

schöner Rüchblick,liebe mano, vor allem richtest du dein Essen immer so toll an ♥♥♥ Favorit gleich das erste Bild :)und ich freu mich schon auf die Kunstkiste *SPANNUNG*
liebst Uli - die Kramerin

Lykke hat gesagt…

herrlich, herrlich, herrlich! ich bin ja schon froh, wenn ich meine streifen schaffe. deine rückblick ist wunderbar und schön und lecker und interessant! schöne grüße!

fRau käthe hat gesagt…

hungRig bin ich. hungRig. zum glück gibt es bald abendbRot. und hoch eRfReut übeR diesen Rückblick. soviel schönes getRagen, gegessen und gemacht.
hab einen guten abend. montagsgRüße. käthe.

sabine hat gesagt…

Ein schöner Rückblick! Und ich hab gelernt, dass diese luftigen, duftigen Blumen Cosmeen heißen. Ich mag sieh sehr. Und Dein hübsches Kleidchen! Das hat so ein fantastisches Muster, das würd ich gerne mal ganz sehen.
Lieben Gruß von Sabine

Astridka hat gesagt…

Is aber schön, so ein Wochenblick!!!!
Herzlichst
Astrid

Ariane Reichardt hat gesagt…

Liebe Mano,
das Geländer der Köhlbrandbrücke ist wohl extra direkt auf Augenhöhe, damit man die Aussicht nicht genießen kann... obwohl manche ganz Abgebrühte ja einfach anhalten(!)

Die Location in Finkenwerder sieht sehr einladend aus. Und, das tolle an Deinem Wochenrückblick ist, dass man noch mehr von Dir, so als Person, mitbekommt :)

Herzlich,
Ariane.

greta und das rotkäppchen hat gesagt…

Hey Mano, das ist wirklich eine großartige Idee. Wirklich sehr aufwendig, jedoch sehr schön anzusehen. Ich glaube ich würde das auch nicht jede Woche schaffen. Das Rezept werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
Hat mich sehr gefreut, dass du mal wieder bei mir vorbeigeschaut hast :-))

Liebe Grüsse Claude

Die Raumfee hat gesagt…

Oh wie schön, ein Rückblick auch bei Dir! Das ergibt ganz neue Einblicke, denn vom Inhalt deines Kleiderschrankes hatte ich bisher keine Ahnung. :-)
Hochzeit am See, das sieht fein aus udn die Idee mit den Holunderblüten auf dem Brot, die gefällt mir besonders.

Die Bücherei ist übrigens noch nicht mal angefangen, das war nur ein Vorentwurf und ob es dann auch so umgesetzt wird... bleibt abzuwarten.

Herzlich, Katja

Tabea Heinicker hat gesagt…

Die angeschnitte brille gefällt mir ;)

liebe grüße tabea

mickey hat gesagt…

Interessanter Wochenrückblick - ja, die köhlbrandbrücke ist fantastisch mit ihrer Aussicht . Ich bin schon einmal mit drüber geskatet - da konnte ich es richtig genießen. Schade das sie abgerissen wird. Oder?
Lg Mickey

gemachtes und gedachtes hat gesagt…

Fleißig, fleißig, liebe Mano! Ich wollte vor einiger Zeit bei dem Mit-Mach-Aufruf von Fee zu Ihrem Wochenrückblick-Jubiläum mitmachen und habe es verpasst... Schön, auf diesem Wege so Einiges über Dich zu erfahren und vielen dank für die Rezept-Tipps. Besonders die Holunderblütenbutter muss ich probieren - den Sirup habe ich schon... Liebe Grüße, Nicole

Polyxena1981 hat gesagt…

Die Schnittlauch-Holunderblütenbutter hat es mir angetan. Ich mag Schnittlauch so gerne.

Liebste Grüße zu dir :-)

mme ulma hat gesagt…

holunderblütenbutter! sonnenhut! liebe mano, was soll mich mehr entzücken?
vergnügte grüße von ulma

noz! hat gesagt…

Ich bin ertsaunt über jeden, der es schafft, an diesem Wochenrückblick teilzunehmen. Bei mir fliegt die zeit so davon, dass ich stets vergessen würde, es zu fotografieren. Das gin mir ja manchmal schon so, wenn ich bei Frau Liebes Sieben Sachen mitgemacht habe.

Aber deine Woche schaut sehr schön aus!

Vielen Dank für dein rezept & einen herzlichen Gruß

Katja

Roboti und da Höm hat gesagt…

Ich mag deine Socken und dein Shirt!

Tabea Heinicker hat gesagt…

;) habe ich mich fast schon gedacht mit den schachteln. im falle, das war die absage zur sommermailart ... vielleicht sehen wir uns ja im adventskalender, der ist dann wieder hier im blog.

die lauchbutter ... ja die gibt es, aufgrund unseres winzigen schnittlauchvorkommens im garten, nur einmal im jahr. aber mit vollgenuss. dieses jahr habe ich erst eine blüte entdeckt ...

tabea grüßt lieb

dorette hat gesagt…

Pünktchensocken! Ganz toll. ich liebe es ja auch bunt an meinen Füßen :-D
Und Grünkernbratlinge finde ich auch sehr doll lecker!

Hab eine tolle sonnige Woche!
Doro

Sacramento Amate hat gesagt…

Thank you sooooooooooo much for your kind comment
Do keep in touch.
XXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Kristen Donegan hat gesagt…

Yum! this made me very hungry!!
I'm going to try that butter from Monday...

(and I love all you outfits!)

please stop by for next DC- solstice if you'd like :)

Birgitt hat gesagt…

...wirklich ein interessantes Projekt, liebe Mano,
und bewundernswert, dass du jeden Tag an die Fotos denkst...diese Posts enthalten immer viele Anregungen...

lieber Gruß Birgitt

Carole hat gesagt…

Mano, you have such cute outfits and shoes! I thoroughly enjoyed each of your days.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails