Mittwoch, 15. Mai 2013

grün im mittelpunkt

éva stellt jeden mittwoch eine sache in den mittelpunkt. heute bin ich dabei und meine mitte ist diese woche ganz sicher grün, denn nach dem regen ist die natur regelrecht explodiert. und meine gartenbilder passen heute auch bestens in katjas "grüne oase"! schaut mal zu ihr rüber, dort hat sich auch noch allerlei anderes grünzeugs versammelt!

innerhalb einer woche ist der eiserne dackel fast im grün des farns verschwunden

die fliederblüten an der terrasse öffnen sich langsam

die taubnesseln stehen in voller blüte

phlox und akelei fühlen sich an der kalksteinmauer wohl

besiegt der beinwell den giersch?

die blätter der riesenhosta drehen sich langsam auf

 und weil heute mittwoch ist, habe ich noch ein wenig gemustert:

aus hostablättern werden grüne erdnüsse

oder gelbe...
 
was ich damit anstelle? mal sehen, bilder vielleicht am freitag.
mehr gemustere gibt es wie immer bei michaela, der kunstmüllerin!


Kommentare:

Frau Wien hat gesagt…

Ooooh Wasabi-Erdnüsse aus Manos Garten! Die sehen aber schick aus! Und ich wiederhole mich: Ich freue mich auf unseren Gartenbesuch bei Dir, wann auch immer er sein wird, ich hoffe bald :-)
Einen wundervollen Mittwochabend im explodierten Garten nach dem Regen wünsch ich Dir liebste Mano!
Meike

Die Raumfee hat gesagt…

Sind wir hier wirklich schon so weit voraus? Der Flieder ist fast durch und die Hostas sind auch schon ganz entfaltet.
Ich bin mir sicher, in deinem Garten würde ich mich auch sehr wohlfühlen zwischen all den schönen Ecken.

Aber erstmal amüsiere ich mich mit dem feschen Gärtner, wenn ich einen finde :-)))

Herzlich, Katja

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

eine wunderschöne grüne post liebe mano!
die kleinen akeleiköpfchen....zu schön! lg, éva

Flottelottablau hat gesagt…

Man möchte wirklich die Uhr anhalten, nicht? Um die ganze grüne Pracht auch genießen zu können....So schön! LG Lotta.

fRau käthe hat gesagt…

miR gefallen deine eRdnusshostablattmusteR ganz besondeRs gut.
und nuR allzugeRn wüRd ich gRad den süßen saft deR taubnesseln zu miR nehmen. denn sie eRinneRn mich an die besten waldtage meines lebens. mit oma und opa.
liebe gRüße. käthe.

die Kramerin hat gesagt…

liebe mano, was für wundervolle grüne Naturexplosionen, die du uns da zeigst...ich liebe das !!! dabei bin ich was Mode- und Einrichtung angeht eine vehemente Grünverweigerin...ich habe lange überlegt, aber es gibt tatsächlich nicht grünes bei uns im Haus - auch keinerlei Pflanzen...Grün - Natur - draußen - und dort unübertroffen SCHÖN !!! und wie Katja schon sagt, ist der Flieder bei uns schon in höchster Blüte... sonnige Grüße von Uli - der Kramerin

dorette hat gesagt…

Dein Garten sieht so herrlich frisch und knackig aus! :-D

swig hat gesagt…

Mal wieder toll, Dein Gemusterte! und grün geht sowieso immer (allerdings hab ichs ganz gern auch mal mit ein bisschen blau kombiniert, nicht nur immer mit grau, wie hier bei uns!) liebe Grüsse!

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Ich liebe Grün !!! Und deine Fotos :-))
Grün macht mich glücklich !!!
Viele liebe GRüsse, helga

Müllerin Art hat gesagt…

Liebe Mano, danke für die Grünmuster, damit hast du mich mal wieder komplett getroffen (heute auch ganz in Grün). Das Nord-Süd-Gefälle finde ich auch sehr interessant, Flieder blüht üppig, aber die Hosta (ich dachte sie heißen Funkien, habe ja so gar keine Ahnung) entrollen sich erst langsam! Heute nachmittag direkt in den Garten.
Lieben Dank und schönen Tag, Michaela

ars pro toto hat gesagt…

Deinen Garten hab ich schon oft bewundert. Jetzt kommt er auch noch musterhaft daher. So ein (Oster)Geschenkpapier hätte ich gerne.
Liebe Morgengrüße
Sonja

celine schroeder hat gesagt…

Gena, entlich wird alles grün und auf einmal ging es ganz schnell! Super was de gemustert hast, die figur aus das blatt ist ganz toll geworden!

KrokodiLina hat gesagt…

So schön!
Alles Liebe
Dania, die im Moment Hausbesitzerbedingt etwas gartenfrustig ist ... ;(

Lykke hat gesagt…

so schön grün! mein blick aus dem fenster auf den park wird auch jeden tag dichter. im moment stehen die kastenien in voller blüte! schöne grüße, wiebke

mme ulma hat gesagt…

oh ja, grün in allen facetten; und dann auch noch in muster. da spürt man das leben hüpfen. wie schön.
ganz liebe grüße an dich, liebe mano, ich befürchte mit der hansadoption wirds nichts, falls ihn seine eltern doch hergeben, müssen wir uns ausschnapsen, wer von uns beiden ihn bekommt :)

Stephanie hat gesagt…

So schön Dein Garten...immer wieder...kann mich gar nicht satt sehen...hier ist alles grau in grau...uselig kalt und brrrrr...Liebste Grüße, Stephanie, die auch gerne in Deinem Garten Kaffee trinken mag!

barbarabeesblog hat gesagt…

Ja, ist es nicht herrlich, wenn die Natur so explodiert und man in Farben, grün und Düften schwelgen kann. Frühlings ist definitiv meine Lieblingsjahreszeit, wenn alles wieder neu beginnt.
Hach, dein Garten ist so gemütlich, prächtig und wildwuchernd.
Barbara

Miss Herzfrisch hat gesagt…

Grüne Erdnüsse finde ich sehr cool! Das Grün ist Moment wirklich toll.
Herzliche Grüße
Sabine

Rebekka hat gesagt…

Was ich von deinem Garten sehe, gefällt mir sehr. Und der Dackel-Schuhabstreifer und dann noch aus Metall - mir geht das Herz auf! Liebe Grüße

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails