Donnerstag, 25. April 2013

12tel blick im april

nach dem letzten arbeitsplatz foto hatte ich aufgeräumt. wirklich! leider merkt man hier nichts mehr davon - na ja, es soll ja auch nach arbeit aussehen...
aufgenommen am 21. april 2013, vormittags 

details:
links die steine habe ich auf mit den fingern auf dem smartphone (paint-app) gezeichnet - macht riesenspaß! der herr in blau wartet schon darauf, verarbeitet zu werden!
die entenfamilie sollte eigentlich zu ostern in eine kiste, hat aber dann gegen den hasen verloren. die alte apothekenrechnung aus hamburg-st. georg  kam von dania (danke nochmal!) und landet bestimmt noch in einer. das teebeutelpapier hat es ja schon 2 x geschafft!


wg urlaubs nicht vom 15.4., sondern vom 21. april 2013, vormittags.
nach drei schneebildern endlich grün!

und am 22.april scheint dann auch die sonne, erste stiefmütterchen sind gepflanzt und man kann endlich draußen sitzen! und im mai ist die buchenhecke dann hoffentlich auch grün!

die wunderbare aktion "12tel blick" stammt von tabea - HIER findet ihr ganz viele blickwinkel aus dem april!

meine bisherigen 12tel blicke sind bei pinterest zu entdecken:




Kommentare:

Zickimicki hat gesagt…

dein freier gartenblick begeistert mich jedes mal, liebe mano. und dein arbeitsplatz auch;) bei mir im frauenzimmer herrscht anarchistisches chaos...aber ich bekomme im mai besuch;)- ein guter anlass um mal wieder tabula rasa zu machen;)
liebst birgit

buntistschön hat gesagt…

Ein toller Arbeitsplatz, da würde ich zu gerne mal stöbern :)
LG, von Annette

Yna hat gesagt…

Ich liebe Deinen Schreibtisch. Und bitte nicht aufräumen!!! Und der Blick ins Freie ist auch ganz toll, obwohl meine Augen sofort an der Birke hängen geblieben ist. Die quälen mich im Moment so. LG Yna

Lykke hat gesagt…

der garten, mano, so schön! bin gespannt auf den herrn in blau. liebe grüße, wiebke

Stefanie Seltner hat gesagt…

Schöner Arbeitsplatz und endlich Sonne im Garten!
Liebe Grüße
Stefanie

Flottelottablau hat gesagt…

Ach wie schön, liebe Mano...wie es scheint, gibt es noch ein ganz romantisches Plätzchen unter der Birke...LG Lotta.

swig hat gesagt…

es handelt sich um eine Kindergärtnerinnenente, oder? mit soviel Küken? bin gespannt was daraus wird! liebe Grüsse!

Frau Wien hat gesagt…

Liebste Mano!
So muss ein Arbeitsplatz aussehen :-) Da würde ich gern mal Mäuschen spielen und durch die ganzen Papierschätzchen huschen.
Der Garten ist aber auch nicht zu verachten und bald bald bald werde ich ihn mir anschauen! Juchuuuh, ich freu mich jetzt schon!
Liebste Grüße von Meike

Demoiselle Libellule hat gesagt…

Wow, dein Arbeitsplatz ist toll! Was für ein wunderschönes kreatives Chaos :-)

Liebe Grüße

bea

fRau käthe hat gesagt…

ich mag deinen gaRtenblick. es mutet veRwunschen an. da tRäume ich sofoRt.
und fReu auf die apothekenRechnung. bin gespannt.
liebe gRüße. käthe.

dorette hat gesagt…

Dein Garten sieht toll aus. So schön grün und ruhig. Hast du zu allen Seiten solch einen freien fernen Ausblick?
Aber der Atelierplatz gefällt mir noch viel besser, grade weil es so unaufgeräumt ist. :)

celine schroeder hat gesagt…

Ah! So mag ich die arbeits plätze am liebsten, da ist auf jeden fall was zu sehen und zu entdecken!

kleurendurf hat gesagt…

Dein Arbeitsplatz bleibt für mich ein Traum. Ich will auch bitte!

Rügenfrau hat gesagt…

Wenn mein Arbeitsplatz länger als 2 Stunden aufgeräumt aussieht, hab ich gerade ne echte Schaffenskrise.

Ich brauche Platz und Material um mich rum, das Auge muss auf Entdeckungsreise gehen dürfen.

Und was Du immer alles tolles machst, geht ja auch nicht ohne entsprechendes Umfeld ...

Nen lieben Gruß von Antje

Tabea Heinicker hat gesagt…

auf deinem tisch herrscht vielheit ;) sehr schön! und die dinge sehen alle gelebt und integriert aus. aufräumen ist ja auch gefährlich. so ein tisch schreit danach, wieder erobert zu werden. bei mir geht das auch immer sehr schnell.

auch der gartenbick it sehr schön!

liebe grüße . tabea

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails