Samstag, 20. Oktober 2012

drawing challenge: leaves

yesterday I went for a walk in a little park close to the village I live in. there is a little castle and  many very old trees. especially in autumn it's very beautiful there.





castle and pool with goldfishes



one of my my favourite trees: the gingko




the castle gate, golden lime(linden)leave


at home I took a look to our creek:






strange, very strange...

for more leaves please click to miss herzfrisch's beautiful blog!





Kommentare:

céline hat gesagt…

sehr schöne bilder, ich mag das blad vom ginko auch sehr gerne. und haha: was ist das denn bei dir zu hause? sehr lustig und die bilder wirken sehr gut! ich wünsche dir ein schönes wochenende!

renilde hat gesagt…

your creek is a wondrous place dear Mano! and never fails to make me look twice :)
stunning photos(the 'reflection in water' is just great)

and the gingko as he is the last survivor of his family he surely appeals to the imagination,
enjoy the weekend, x

Die Raumfee hat gesagt…

Tolle Bilder hast Du eingefangen, mehr Blätterfarben geht ja wohl nicht. Vor allem die Blätter im Goldfischteich sind toll, aber auch der Essigbaum ist etwas ganz besonderes - das Astwerk mit rotem Behang sieht aus dieser Perspektive aus wie ein rotes Spinnenetz, das Herbstlaub fängt, oder wie ein Himmelsquilt mit roten Nähten.

Gingko mag ich auch sehr, das ist irgendwie ein mystischer Baum für mich. Wunderschön, die Gingko-Collage aus unterschiedlichem Papier und Zeichnung.
Da geh ich gleich mal bei den anderen Teilnehmern schauen...

Hab ein tolles Wochenende!
Herzlich, Katja

Ach so: Die Himmelsbilder sammle ich wie immer hier:
http://pinterest.com/dieraumfee/in-heaven

Stephanie hat gesagt…

Oh welch schöne Herbstimpressionen...Gingkoblätter sind aber auch besonders schön...und auf die Schlange bin ich im ersten Moment doch glatt reingefallen...*kicher* ...ein schönes Wochenende wünsche ich Dir!

Tabea Heinicker hat gesagt…

das dunkle wasser mit fisch und diversen blättern ist schön geheimnisvoll. die blätter leuchte bei dem herrlichem wetter besonders.

und ja, bei dem kind sind die stempel auch immer sehr uneben ;) daher habe ich diesmal geschnitzt. das bedürfnis steigt bei hr auch immer 5 minuten vor dem abendesen auf. eigentlich ... wenn man mit dem scharfen messer einmal zack zurchschneidet ... ist es auch nicht uneben. das kind sägt eher an den kartoffeln rum, mit 100 mal ansetzen und so ;)

schönes wochenende . tabea

Patrice A. hat gesagt…

;^))))
that creek!
and
what a beautiful walk
all those golden colors

happy colorful weekend!

R es por Roberto hat gesagt…

Ha Ha :) also the fauna that are in your village is quite exotic :)

Lykke hat gesagt…

schöne herbstimpressionen! meine mutter hat mich vor vielen jahren auch zum gingko-fan gemacht, tolle bilder und auch ich habs erst auf den zweiten blick gesehen ...

Jan hat gesagt…

und hier meldet sich noch ein fan des ginko, glücklicherweise steht einer bei uns im garten ;) Liebe Grüße, Jan

TheFairyyellowbugQueen hat gesagt…

You placed a gigantic smile on my face Mano. I loved taking this poetic visual walk with you today. Thanks for it!! Those trees are awesome awesome awesome! Especially with the leaves floating in the water ... with the fishes investigating everything. So this wonderland is right outside of your door. Tres bon!! Hugs, Norma, x

susan christensen hat gesagt…

Wonderful greens, Mano! That creek of yours never ceases to amaze me - I laugh! -sus

Carole hat gesagt…

Mano, your creek attracts the most amazing creatures! Love it all. xo Carole

♥ w o o l f ♥ hat gesagt…

the ginkgo is out of this world, i agree. i used to pass one on a previous job, many, many years ago and each autumn i'd get into the office, pockets stuffed with leaves. they thought i was crazy there, needless to state i didn't stay there!
of course you would manipulate the mano way. hee hee. clever woman to grab those cuties before leaving the house so they can have a bath... ;)))
n♥

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Total schön dort - ich wäre gerne mit Dir dort spaziert! Einen kleinen Ginko-Baum haben wir auch im Garten - ich denke, die wachsen seeehr langsam :-).

Liebsten Dank für den Einkaufstipp zum Tape! Ich habe zugeschlagen.

Dir einen wundervollen Sonntag,
Steph

barbarabeesblog hat gesagt…

An deinen traumhaften Fotos kann ich mich kaum satt sehen, die Komposition im 2. Bild ist super, die Goldfische mit den bunten Blättern ein Traum und dass am Ende in Mano-manier wieder irgendwelche Tierchen ihr Unwesen treiben im Ginkoblättersud freut einen dann ja auch immer ganz besonders!
Barbara

Müllerin Art hat gesagt…

Hach, war das nicht ein traumhaftes Herbstwochenende? Ich komme erst jetzt dazu, alle Blätter anzuschauen, schön, mit dir spazierenzugehen und Ginkos sind wirklich was besonders. Schöne Tage bis zum nächsten schönen Wochenende!
Michaela

Miss Herzfrisch hat gesagt…

Wunderschöne Fotos au diesem schönen Park. Heute habe ich tatsächlich auch mal Ginkoblätter gesehen - sie sind einfach formvollendet finde ich.
Schön das du mitgemacht hast und herzliche Grüße
Sabine

Kim Henkel hat gesagt…

Beautiful...yes Gingo leaves are great, but none grow in my part of the world, so I rarely get to see them. Love the pictures!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails