Mittwoch, 9. Mai 2012

leichtes gepäck...

... ist immer gut!  und da ich immer noch am aufräumen bin (wann eigentlich nicht??), steht auch das buch "arbejdsrum" noch in meinem täglichen blickwinkel.
"leichtes gepäck" heißt auch der titel einer ausstellung von astrid clasen und u.s.kiefen, deren arbeiten ich hoffentlich während der "kulturellen landpartie" im wendland demnächst zu gesicht bekommen werde.

und wer genau hingeschaut hat, hat auch den papierwürfel entdeckt!
 
den habe ich grad gefaltet, weil ich von frl texts post und ihrem würfel so begeistert war. dort findet ihr auch einen link zu einer video-anleitung - es geht wirklich ganz leicht!

außerdem hab ich eben aus dem tiefkühler (!) folgendes hervorgeholt:
 das hübsche eichhorn habe ich gestern auf dem  waldboden gefunden und natürlich sofort gerettet. da das schild nach einigen holzwürmer aussah, wurde es kurzerhand  minustemperaturen ausgesetzt.
jetzt hängt es in einer unserer  birken und lockt hoffentlich weitere, echte eichhörnchen an!
 

Kommentare:

Zickimicki hat gesagt…

märchenhafter beitrag...schön. das schild hätte ich auch mitgenommen, obwohl ich keine birke habe, dafür aber ganz viele eichhörnchen im hof (nussbaum;)
herzlichst birgit

elbmari hat gesagt…

Ein glücklicher Fund, dein Eichhörnchen!! Und den Trick mit dem Tiefkühler muss ich mir merken ;-))
Sonnige Grüße (ich glaub ich geh auch mal Würfel falten)

Die Raumfee hat gesagt…

Deine Posts zu lesen ist besser als alles, was im Fernsehen kommen, oder in einem Buch stehen könnte. Ein Stück erlaubter Voyorismus in deinem Leben, deinem Garten, deiner Wohnung und deinem Atelier. Da bin ich gerne Voyeurin. :-)

Herzlicher Gruß,
Katja

Kaylovesvintage hat gesagt…

love your home

Fräulein Text hat gesagt…

also bitte mano: so schön - ist der würfel. ist es in deim verwunschhaus :)

Roboti und da Höm hat gesagt…

Das Schild ist ja süß! Zuerst dachte ich du hast es doch tatsächlich im Tiefkühler gefunden...

halbe Sachen hat gesagt…

Wenn sich das nächste blaue Eichhörnchen dazugesellt - bitte unbedingt im Bild festhalten (und ein braunes auch!!!). Allerliebste Aufräumgrüße von Anja

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Du zeigst uns wieder sooo schöne Dinge! Besonders fasziniert hat mich der Holzbrettmann!

Knuddel Dich,
Steph

Jutti hat gesagt…

Huch nun dachte ich im ersten Moment, du hättest einen Eichhornbraten aufgetaut und dann das Etikett weiterverarbeitet. Da bin ich aber froh, dass dieses süße Schildchen eine nettere Geschichte hat und wünsch dir, dass viele kleine Hörnchen kommen und gefüttert werden wollen!

renilde hat gesagt…

Pretty pretty columbines and that squirrel got the nicest home in your garden, x

céline hat gesagt…

Ich bin sooooooo neidisch auf das schild!!! wie gerne ich dass gefunden hätte! Ich habe auch schon ein par wander-schilder im garten und zwei echte eichhörnchen!

LE CHEMIN DES GRANDS JARDINS hat gesagt…

Sympa, ton blog. Je le découvre avec intérêt pour le suivre, aussi.

Roger

Earny from Earncastle hat gesagt…

wunderschöne Bilder!

Melanie Garanin hat gesagt…

Das Schild ist wirklich wunderbar! Wie findet man denn sowas? Und an der Birke sieht es sehr hübsch aus!
Ab jetzt noch mehr:
Augen auf beim Waldeslauf.
Liebe Grrüsse!

swig hat gesagt…

ach ist es wieder schön bei Dir! (aber das Schild wird höchstens farbenblinde Eichhörnchen anlocken… oder blaue…) sei herzlichst gegrüsst, liebe Mano!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails